Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eigenen Proxyserver einrichten

Frage Internet Server

Mitglied: chb1982

chb1982 (Level 2) - Jetzt verbinden

21.06.2007, aktualisiert 22.06.2007, 17324 Aufrufe, 10 Kommentare

Moin zusammen,

ich befürchte, dass dies der Falsche Bereich für mein Anliegen ist aber einen passenderen haben ich leider nicht gefunden.

Ich möchte/muss einen eigenen Proxyserver einrichten um folgendes zu realiseren:

- Benutzer muss sich zum surfen "anmelden"
- Bestimmte Seiten oder Bereiche für bestimmer Benutzer/Gruppen sperren

und das aller aller wichtigste:
Beim ersten Aufruf einer http Adresse soll der Benutzer auf eine Seite in unserem Intranet umgeleitet werden.

Eigentlich brauch ich nur den letzten Punkt. Die anderen beiden sind nur nice-to-have.

Mit welcher Software kann ich das am besten realisieren? Active Directory haben wir nicht!

Gruß
Christoph
Mitglied: stplaner
21.06.2007 um 08:51 Uhr
Benutze beim Internet Explorer

Extras --> Internet Optionen --> Startseite

dann wird bei jedem start vom IE diese Seite aufgerufen.

wenn du einen Proxy Server nicht umbedingt Brauchst ist das der einfachste weg

bei denn meisten Gateways kannst du auch userberechtigung einstellen (Cisco)
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
21.06.2007 um 09:00 Uhr
Hi,

wenn es doch ein Proxy sein muss, kann ich Dir z.B. den kostenlosen Squid empfehlen.
Für den findet man im Netz haufenweise Anleitungen für alle erdenklichen Konstellationen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
21.06.2007 um 09:36 Uhr
Hi,

also die Sache mit der Startseite habe ich auch schon überlegt, aber da habe ich zu wenig Einfluss drauf.
Zum einen haben wir in allen Standorten verteilt knapp 500 Arbeitsplätze. Da wäre es mühsam alle Startseiten zu ändern.
Zum Anderen stellen sich die Benutzer die wieder um und da es eine "Zwangs-Startseite" sein soll klappt das so nicht ohne AD.

Über Squid bin ich auch schon gestolpert.
Allerdings wäre mir eine Lösung, die man "mal eben so hinklicken kann" für diesen Fall lieber. Gibt es sowas nicht auch?
Bitte warten ..
Mitglied: AxelHahn
21.06.2007 um 09:51 Uhr
Hi Christoph,


die Startseite kannst du - zumindest für den IE - per Logonskript in die Registry packen:

01.
regedit /s import.reg
--- import.reg:
01.
REGEDIT4 
02.
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main] 
03.
"Start Page"="http://intranet.firma.local/"
Viele Grüsse
-= Axel =-
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
21.06.2007 um 10:09 Uhr
[...]
Über Squid bin ich auch schon
gestolpert.
Allerdings wäre mir eine Lösung,
die man "mal eben so hinklicken
kann" für diesen Fall lieber. Gibt
es sowas nicht auch?

Es gibt Proxylösungen wie Sand am Meer, allerdings kaum kostenlose Alternativen, die den
Funktionsumfang von Squid bieten.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
21.06.2007 um 10:13 Uhr
Ja aber ich habe doch keinen Domänencontroller (
Bitte warten ..
Mitglied: AxelHahn
21.06.2007 um 10:20 Uhr
du hattest erwähnt, kein ActiveDirectory zu haben, von einem nicht vorhandenen Domänencontroller hattest du nichts erwähnt. Ist es ein sehr kleines Netzwerk und dind dann alle deine Benutzer lokal eingerichtet? Dann bliebe die Verwendung eines Startskripts in der jeweils lokalen Policy.

Viele Grüsse
-= Axel =-
Bitte warten ..
Mitglied: chb1982
21.06.2007 um 10:30 Uhr
Stimmt. Sorry.
Kein AD und auch keine Domäne.

Klein ist relativ. Alles in allem knapp 500Rechner verteilt auf 17 Standorte.
Und ja... alle mit lokalen Konten.

Ich bin zwar gerade dabei beim ersten Standort AD einzurichten und das zu "pilotieren" aber bis das alles läuft und vor allem in allen Filialen wird noch einiges an Zeit vergehen.
Bitte warten ..
Mitglied: 26521
21.06.2007 um 14:12 Uhr
Na da würde ich nen anderen Weg gehen.

Server zum PDC machen, AD einrichten DNS installieren usw... so viele Arbeitsplätze und keine Kontrolle ? Mhh würde ich echt machen und dann mal über nen Proxy nachdenken, der Gedanke kommt ja wahrscheinlich auch nicht von ungefähr oder.
Bitte warten ..
Mitglied: stplaner
22.06.2007 um 08:15 Uhr
wenn du eine AD einrichten willst (solltest du machen) müßtest du auch auf den Traffic die latenz zwischen den einzeln Standorten berücksichtigen nicht das einige User 30 min warten müssen das sie endlich mal was tun können.

Wenn die Latenz zwischen denn Netzwerken zu groß sind gibt es immer noch Wan Accelerator die denn traffic optimieren. Man kann dadurch bis zu 80 % vom traffic reduzieren.

Bei 500 Clients hätte ich schon längst eine AD bzw LDAP eingerichtet.

Dann könntest du auch über Gruppenrichtlinien gehen und deine ganzen Einstellungen auf einmal machen. bedeutet weniger Administrativer aufwand mehr zeit für dich besser kontrolle und und und

so Jetzt zum Proxy ich finde das der Squid die schnellste kosten günstige wahl ist. Schon alleine die auswertungs möglichkeiten sind meist vollkommen ausreichend. Man darf auch nicht die möglichkeiten für die einstellung Accesslisten usw. nicht vergessen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Apache Server
Alias bzw. Weiterleitung unter Apache 2.4 einrichten (2)

Frage von m.reeger zum Thema Apache Server ...

Windows Server
gelöst Einrichten SBS 2011 mit Hybrid Router (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (22)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (19)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...