Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eigener Mail-Dienst auf Windows Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Istike

Istike (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2010 um 17:50 Uhr, 2481 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

wir mieten in der nahen Zukunft einen virtuellen Windows Server 2003, wo wir auch so einen internen Mail-Dienst einrichten würden. Es geht also nicht darum, dass die Mails von unserem ISP-Server hier herunterladen und verteilt werden müssten sondern es sollte von einem Provider völlig unabhängig sein. Es ist auch kein Problem, wenn wir keine Domain haben. Es reicht uns wenn wir auf den Server mittels fixe IP zugreifen. Diese Mails werden nur von uns empfange --> Interne Nachrichtendienst.

Meine Frage ist, ob man dies mit den Windows Server Bordmitteln hinkriege. Es ist auch kein Problem, wenn ich etwas zusätzliches installieren muss.

Die Kollegen würde auf den Server durch IMAP (ssl / tls) zugreifen.

Danke für die Info.

Gr. I.
Mitglied: Midivirus
22.06.2010 um 19:55 Uhr
geht es mal etwas genauer?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
22.06.2010 um 21:42 Uhr
Zitat von Istike:
Hallo,

wir mieten in der nahen Zukunft einen virtuellen Windows Server 2003, wo wir auch so einen internen Mail-Dienst einrichten
würden. Es geht also nicht darum, dass die Mails von unserem ISP-Server hier herunterladen und verteilt werden müssten
sondern es sollte von einem Provider völlig unabhängig sein.
OK, netter gedanke aber du wirst NIE völlig unabhängig sein. Irgendwo müssen die DNS/Reverse DNS und MX Einträge liegen

Es ist auch kein Problem, wenn wir keine Domain haben.
Doch da du eine Maildomain brauchst sonst hast du keine E-Mailadresse (kann aber auch eine .local Domain sein)

Es reicht uns wenn wir auf den Server mittels fixe IP zugreifen. Diese Mails werden nur von uns empfange --> Interne
Nachrichtendienst.
Empfangen ist nur ein Teil, läuft wirklich alles nur intern ab?


Meine Frage ist, ob man dies mit den Windows Server Bordmitteln hinkriege. Es ist auch kein Problem, wenn ich etwas
zusätzliches installieren muss.
Wenn's Windows sein soll dann wird's z.b auf einen Exchange raus laufen.


Die Kollegen würde auf den Server durch IMAP (ssl / tls) zugreifen.
Ist ne Möglichkeit
Bitte warten ..
Mitglied: tobias3355
22.06.2010 um 22:00 Uhr
mit bordmitteln bekommst du das nicht hin, da der mail-dienst von windows 2003 kein imap unterstützt.
der exchange server ist ziemlich teuer. muss es denn imap sein? wenn du zum empfangen das pop3 protokoll
nutzen würdest, ist es mit windows bordmitteln kein problem. clientseitig gibts du einfach als smtp- sowie als
pop3 server die (feste) ip deines virtuellen servers ein und fertig. eine domäne sollte schon eingerichtet sein,
da sich nur so die emailadressen automatisch ins ad integrieren. achte darauf, dass die emailadressen mindestens
fünf zeichen lang sind. ansonsten funktioniert es nicht.

viel erfolg...
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
22.06.2010 um 22:20 Uhr
Moin,

schau mal nach dem hmail-Server, hier im Board oder bei der Suchmaschine Deiner Wahl...

Gruß

24
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...