Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Entwicklung Batch & Shell

GELÖST

Eigenes PING Tool für verschidene Domänen

Mitglied: mobuns

mobuns (Level 1) - Jetzt verbinden

11.07.2013 um 14:48 Uhr, 1351 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

ich habe mir versucht ein ping tool zu basteln, das dazu dient den Full Domänen Namen immer an den entsprechenden PC zu setzten.

Das Script sieht folgender maßen aus:

@ echo off

title Ping-Tool

:start



echo [1] Domaene1
echo [2] Domaene2
echo [3] Domaene3
echo [4] IP-Adresse
echo [5] ENDE





set asw=0
set /p asw="Ziel Domaene auswaehlen"




if %asw%==1 goto Domaene1
if %asw%==2 goto Domaene1
if %asw%==3 goto Domaene1
if %asw%==4 goto IP
if %asw%==5 goto END




:Domaene1
set U=0
set /P U= "PC Name eingben"
ping %U%.Domaene1
pause
goto start

:Domaene2
set U=0
set /P U= "PC Name eingben"
ping %U%.Domaene2
pause
goto start


:Domaene3
set U=0
set /P U= "PC Name eingben"
ping %U%.Domaene3
pause



:IP
set /P U= "IP-Eingeben"
ping %U%
pause



:END
end

______

mein Problem der PING Befehl wird nicht ausgeführt es wird immer dierekt zu start gesprungen
Mitglied: MrNetman
11.07.2013 um 18:17 Uhr
Hi Joker,

Für Listings gibt es ein nettes Listing-Tool. Das macht die Kiste übersichtlich und die Zählweise einheitlich.

Für eine Test würde ich mal das echo off weg lassen. Dann kanst du schon mal sehen, was so passiert.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: andimue
12.07.2013, aktualisiert um 09:45 Uhr
Hallo,

Generell läuft es doch, oder?
Welche Funktion rufst du auf, die gleich wieder auf Start geht


01.
@ echo off 
02.
 
03.
title Ping-Tool 
04.
 
05.
:start 
06.
echo [1] Domaene1 
07.
echo [2] Domaene2 
08.
echo [3] Domaene3 
09.
echo [4] IP-Adresse 
10.
echo [5] ENDE 
11.
 
12.
set asw=0 
13.
set /p asw="Ziel Domaene auswaehlen" 
14.
 
15.
if %asw%==1 goto Domaene1 
16.
if %asw%==2 goto Domaene1 
17.
if %asw%==3 goto Domaene1 
18.
if %asw%==4 goto IP 
19.
if %asw%==5 goto END 
20.
 
21.
:Domaene1 
22.
set U=0 
23.
set /P U= "PC Name eingben" 
24.
ping %U%.Domaene1 
25.
pause 
26.
goto start 
27.
 
28.
:Domaene2 
29.
set U=0 
30.
set /P U= "PC Name eingben" 
31.
ping %U%.Domaene2 
32.
pause 
33.
goto start 
34.
 
35.
:Domaene3 
36.
set U=0 
37.
set /P U= "PC Name eingben" 
38.
ping %U%.Domaene3 
39.
pause 
40.
<------------------------------------------------ hier fehlt wohl der goto start 
41.
 
42.
 
43.
:IP 
44.
set /P U= "IP-Eingeben" 
45.
ping %U% 
46.
pause 
47.
<------------------------------------------------ hier fehlt wohl der goto start 
48.
 
49.
 
50.
:END 
51.
end                   <-----------------------  den Befehl gibts nicht. Probiers mal mit exit

Gruß Andi
Bitte warten ..
Mitglied: mobuns
12.07.2013 um 19:49 Uhr
Hallo,

also erstmal funkioniert es jetzt ... die Variable U hat wohl nicht funktioniert denke als ich Ihr dann aus Zufall 3+ Zeichen gegeben habe lief es ... auch der "END" Befehl ;)

Setzte das ding jetzt auf gelöst ;)
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Outlook in Domäne ohne eigenes Konto nutzen?
gelöst Frage von keine-ahnungExchange Server3 Kommentare

Moin an Alle, und SRY - konnte nicht bis Freitag warten :-)! Ist es möglich, innerhalb einer Domäne mit ...

Exchange Server
Exchange 2013 Spam aus eigener Domäne
Frage von CornitusExchange Server7 Kommentare

Hallo, ich habe nicht besonders viel Erfahrung mit Exchange 2013 und stehe seit kurzem vor dem Problem, dass immer ...

Firewall
Ping oder nicht Ping?
Erfahrungsbericht von LordGurkeFirewall10 Kommentare

Immer wieder erzählt mir jemand, dass man eine Firewall so konfigurieren soll, dass sie nicht auf ICMP-Echo-Requests ("Ping") antworten ...

Windows Netzwerk
Warum ist die eigene Domäne standardmäßig nicht vertrauenswürdig?
Frage von IllusionFACTORYWindows Netzwerk5 Kommentare

Hallo, zusammen, Konfiguration: Windows 7 Pro Clients an AD Windows 2003. Dateien liegen auf einer QNAP-NAS, die aber AD ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 10 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...