Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einbindung alter Hardware an MS Server 2008 R2

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: udobec

udobec (Level 1) - Jetzt verbinden

11.02.2014 um 06:55 Uhr, 1589 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich würde alternativ zu Openthinclient versuchen, alte Hardware (P4 Rechner) an einen Terminalserver anzubinden- testhalber.
Ich wollte ein mini OS auf eine flash karte oder usb Stick installieren und dann per rdp und autostart auf den Server verbinden, sodass die user gar nicht mitkriegen, dass sie auf den Server verbunden werden.
Wie lässt sich das am leichtesten, einfachsten bewerkstelligen bzw. weclhe Betriebssysteme (Windows, Linux...) stehen hier zur Verfügung?
Danke;)
Mitglied: Sauerkrautwurst
11.02.2014 um 07:06 Uhr
Hi,

ich hab´s selbst noch nicht gemacht, aber such mal nach Kiosk-Engines für Terminal-Clients.
Evtl. ist da was für dich dabei.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.02.2014 um 09:59 Uhr
Mit Thinstation ist das doch ein Kinderspiel.
http://tsom.paepke.net
Du musst dazu nichtmal ein Flash haben (geht aber auch), denn die alten Clients können das Image auch gleich zentral übers Netz direkt booten.
Wie das genau alle geht steht u.a. hier:
http://www.heise.de/artikel-archiv/ct/2007/03/202_Duenner-Kunde
Bitte warten ..
Mitglied: udobec
12.02.2014 um 06:41 Uhr
Moin,
danke für die Antworten.

Hab ein vorgefertigtes Image auf den Stick gebracht. Bootet problemlos und die Oberfläche sieht fat aus wie Win XP ;)
Frage:
Wo bzw. wie ist es möglich, dass ich jetzt noch einstelle, dass er beim booten nur rdesktop mit den Verbindungsdaten zum Server lädt oder hätte das schon bei der Erstellung des Images im voraus passieren müssen?
Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: gilligan
12.02.2014 um 13:53 Uhr
Du musst das rdp Paket gewählt haben bei der erstellung im Thinstation O Matic, in die thinstation.conf musst du noch reinschreiben was er machen soll, z.B.
SESSION_0_TITLE="MyServer"
SESSION_0_TYPE=rdesktop
SESSION_0_RDESKTOP_SERVER=192.168.1.1
SESSION_0_RDESKTOP_OPTIONS="-d mydomain -a 16 -x l -P -u '' -r sound:local -r disk:folder=/mnt

Gruß,
Christoph

P.S: Es gibt auch eine sehr schöne vorgefertigte version für sowas die relativ schmales Geld kostet:
https://www.igel.com/de/produkte/thin-client-software/universal-desktop- ...
Bitte warten ..
Mitglied: udobec
12.02.2014 um 14:10 Uhr
Hallo,
Danke für die Antwort.
Kann ich das hier:
"SESSION_0_TITLE="MyServer"
SESSION_0_TYPE=rdesktop
SESSION_0_RDESKTOP_SERVER=192.168.1.1
SESSION_0_RDESKTOP_OPTIONS="-d mydomain -a 16 -x l -P -u '' -r sound:local -r disk:folder=/mnt"

auch nachträglich ändern? Wenn ja, wie?
Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Verknüpfungen über AD verteilen Windows Server 2008 R2 (5)

Frage von Vsadm07 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Win Server 2008 R2: slow RDP download (2)

Frage von JoergZ zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2008 R2 Portfreigabe für Netzlaufwerke (3)

Frage von Keule3112 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Server mit Netzwerkaussetzern (18)

Frage von SarekHL zum Thema Windows Server ...

Netzwerke
Vorschlag Hotelverkabelung (14)

Frage von FA-jka zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...