Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Einfaches Batch-File erstellen

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Thomas91

Thomas91 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.11.2013, aktualisiert 28.11.2013, 8548 Aufrufe, 10 Kommentare, 2 Danke

Hallo Community,
ich möchte ein einfaches Batchfile erstellen.
Ich möchte einen Ordner von C: auf ein Netzlaufwerk kopieren.
Source= C:\Beispielordner
Finallocation= \\netzlaufwerk\Programme\SVS

Das Betriebsystem auf dem das Batch-File ausgeführt werden soll ist Windows 7 x64. Am liebesten würde ich das File per Aufgabenplanung einmal am Tag ausführen lassen. Da es sich um einen PC in einer Außenstelle handelt.

Mein Code ist folgender:

@echo off

REM Set Locations

SET source="C:\Beispielordner"
SET finallocation="\\Netzlaufwerk\Programme\SVS"

echo %source%
robocopy %source% %finallocation% /e /mir /np /Z /log:backup_log.txt


Logfile:
ROBOCOPY :: Robustes Dateikopieren fr Windows
Gestartet: Wed Nov 27 13:30:24 2013

Quelle : C:\Beispielordner\
Ziel : \\Netzlaufwerk\Programme\SVS\

Dateien : *.*

Optionen: *.* /S /E /COPY:DAT /PURGE /MIR /Z /NP /R:1000000 /W:30

2013/11/27 13:30:24 FEHLER 2 (0x00000002) Zugriff auf Quellverzeichnis C:\Beispielordner\
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.


Es geht eigentlich um nichts großes, aber ich mach irgendwas falsch in meinem ersten Batchfile.

Vielen dank schon jetzt für eure Antworten!

MfG

Mitglied: Snowman25
27.11.2013 um 13:49 Uhr
Hallo Thomas91,

Füge an deine Ordernnamen einen Backslash an, dann weiß robocopy auch, dass das Ordner sind!
Ausserdem könnten die Berechtigungen für C:\Beispielordner\ so gesetzt sein, dass robocopy keinen Zugriff darauf hat.

Gruß,
Snowman25
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
27.11.2013, aktualisiert um 14:07 Uhr
Hm, also bei mir funktioniert das Skript ohne Fehlermeldung. OS := Windows 7 Enterprise.

@Snowman
Die Backslashes am Ende müssen nicht unbedingt angegeben werden.

[edith] vielleicht mal folgende Parameter versuchen: /e /mir /np /ZB /log:backup_log.txt


Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas91
27.11.2013 um 14:14 Uhr
hey Snowman25,

mit backslash hat es leider auch nicht funktioniert.

Ich bekomme jetzt im Logfile angezeigt das es das Zielverzeichnis nicht findet. Meine Ziel URL steht auch hinter dem Quellpfad.

SET source="C:\Beispielordner\"
SET finallocation="\\Netzlaufwerk\Programme\SVS\"

echo %source%
robocopy %source% %finallocation% /e /mir /np /ZB /log:backup_log.txt

Log:

ROBOCOPY :: Robustes Dateikopieren fr Windows
Gestartet: Wed Nov 27 14:10:31 2013

Quelle : C:\Beispielordner" \netzlaufwerk\Programme\SVS"\
Ziel -

Dateien : *.*

Optionen: *.* /S /E /COPY:DAT /PURGE /MIR /ZB /NP /R:1000000 /W:30

FEHLER: Es wurde kein Zielverzeichnis angegeben.

Einfache Syntax :: ROBOCOPY Quelle Ziel /MIR

Quelle :: Quellverzeichnis (Laufwerk:\Pfad oder \\Server\Freigabe\Pfad)
Ziel :: Zielverzeichnis (Laufwerk:\Pfad oder \\Server\Freigabe\Pfad)
/MIR :: Spiegelt eine vollst„ndige Verzeichnisstruktur.

Weitere Informationen erhalten Sie ber den Befehl "ROBOCOPY /?"


Der Befehl "/MIR" kann Dateien sowohl kopieren als auch L™SCHEN.
Bitte warten ..
Mitglied: WinCobold
27.11.2013 um 14:49 Uhr
Hallo Thomas91,

irgendwo gehen deine startenden Anführungszeichen verloren. Schau dir doch mal deine SET-Befehle nochmal genau an.

Gruß
WinCobol
Bitte warten ..
Mitglied: Penny.Cilin
27.11.2013 um 15:31 Uhr
Hallo Thomas91,

möglicherweise musst Du die Anführunsgszeichen anders setzen.
Versuche mal folgendes:

SET source=C:\Beispielordner\ 
SET finallocation=\\Netzlaufwerk\Programme\SVS\ 
 
echo %source% 
robocopy "%source%" "%finallocation%" /e /mir /np /ZB /log:backup_log.txt 

Gruss Penny.
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas91
27.11.2013 um 15:47 Uhr
Ich habe jetzt das kleine Script von dir versucht Penny. Leider bekomme ich kein Logfile und es kopiert immer noch nicht.
MfG

Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
27.11.2013, aktualisiert um 17:15 Uhr
Hallo Thomas,
so funktioniert es bisher überall wo ich Robocopy eingesetzt habe:
01.
SET source=C:\Beispielordner 
02.
SET finallocation=\\Netzlaufwerk\Programme\SVS 
03.
robocopy "%source%" "%finallocation%" *.* /mir /ZB /log:backup_log.txt 
Wenns bei dir damit nicht geht, scheint irgendetwas mit den Berechtigungen nicht zu stimmen oder dein Editor nutzt ein falsches Encoding.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas91
28.11.2013 um 08:01 Uhr
Hey Uwe,
danke noch einmal für dein Feedback.

Ich hätte da jetzt joch eine Frage zum Thema ß im Code.
Kann dies vielleicht mein Problem verursachen?

MfG Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
28.11.2013 um 08:16 Uhr
Ja, das tut es....
hier sollte das ändern der Codepge mit
01.
chcp 1252
vor deinem Code helfen. Und danach wieder mit
01.
chcp 850
zurückstellen.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas91
28.11.2013 um 09:01 Uhr
Mit folgendem Code funktioniert nun auch das Kopieren bei mir:
01.
@echo off 
02.
REM Change chcp 
03.
 
04.
chcp 1252 
05.
 
06.
REM set source 
07.
   
08.
set sourceDir=C:\Schließanlage\   
09.
set targetDir=\\Schließanlage\Programme\Schließanlage\   
10.
   
11.
echo.   
12.
echo ===== erstelle Backup von %sourceDir% =====   
13.
echo.   
14.
dir %sourceDir% >nul || ( echo FEHLER: Quellverzeichnis nicht gefunden. && echo %sourceDir% && goto end)    
15.
dir %targetDir% >nul || ( echo FEHLER: Zielverzeichnis nicht gefunden - Stick nicht angesteckt?? && echo %targetDir% && goto end)    
16.
robocopy "%sourceDir%" "%targetDir%" /R:3 /W:5 /XO /MIR   
17.
 
18.
REM change chcp back to 850 
19.
 
20.
chcp 850 
21.
 
22.
echo Das Backup wurde durchgeführt
Vielen Dank an alle die sich auf meine Frage gemeldet haben.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
"Generic" Drucker mit batch - File erstellen (6)

Frage von MrPreesident zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Batch Ordner erstellen und verschieben (6)

Frage von Fromeonly zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
RDP File per GPO auf Thin Client Desktop erstellen (10)

Frage von sayohh zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Kl. Frage: Log-File schreiben per Batch (3)

Frage von Yauhun zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (15)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...