Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eingebette Grafiken werden je nach Word-Version richtig angezeigt oder als Rotes X

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: beowulf1980

beowulf1980 (Level 1) - Jetzt verbinden

25.08.2011, aktualisiert 02:23 Uhr, 9541 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier in der Firma ein ganz kurioses Word-Problem.

Ich kannte bei Word schon das Problem das ab und zu mal bei sehr großen Dokumenten Probleme mit Grafiken enstehen, aber das hier entzieht sich meinem Verständnis.

Also folgendes ein User hatte die letzten Jahre Word 2003 und hat darunter auch eine Menge Dokumente mit eingefügten Grafiken erstellt.
Da gabs eigentlich nie Probleme mit.

Jetzt hat er Word 2007 bekommen und bei vielen Dokumenten gibt es auf einmal das Problem das einige, nicht alle, Grafiken nur als Kasten mit dem Roten X dargestellt werden.

So mache ich jetzt aber diese Datei bei mir im Word 2010 auf ist alles super.

Soweit so gut.
Ich habe dann im Office 2007 die Datei in .docx gespeichert weil ich mir ja dann die Datei extrahieren kann um zu sehen welche Grafiken da eingebettet sind. Und es sind wirklich nur die Grafiken drin der im Dokument richtig angezeigt hat.
Im Office 2007 steht dann auch bei jedem Roten X im Kasten mit drin "Das Bildelement mit der Beziehungs-ID xxxx wurde in der Datei nicht gefunden.

So nehme ich aber "diesselbe" Datei und öffne die im Office 2010 und speichere sie dann als docx ab, dann finde ich alle Bilder wenn ich die Datei extrahiere. Und im Office 2007 kann ich die Datei dann auch ganz normal öffen und alle Bilder sind da.

Hat jemand von euch ne Idee was ich da machen kann damit der Benutzer wieder alle seine Bilder sieht ?

Ich hatte bei Google was dazu gefunden das eventuell der PNG-Grafikfilter, bis jetzt gehts nur um PNG-Grafiken, eventuell nicht installiert wäre aber dann dürfte ich ja auch nicht die Datei aufmachen können die vom Office 2010 kommt. SInd ja dann immer noch PNG-Dateien. Außerdem sind die anderen Grafiken in dem Dokument auch PNG's und die werden angezeigt

Gruß
Beowulf
Mitglied: HansD
25.08.2011 um 07:39 Uhr
Versuch mal folgendes:

Start > Ausführen > "regsvr32 c:\winnt\system32\pngfilt.dll"

Gruß
HansD
Bitte warten ..
Mitglied: beowulf1980
25.08.2011 um 12:24 Uhr
Hi HansD,

da bekomme ich die Fehlermedlung "Das Modul wurde geladen, aber der DllRegisterServer-Ennstiegspunkt wurde nicht gefunden"

Gruß
Beowulf
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
25.08.2011 um 13:07 Uhr
vermutlich weil der Winnt Ordner unter Windows 7 Windows heisst
Ändere also das winnt in windows und dann sollte das klappen (zu deinem anderen Problem kann ich aber nichts sagen).

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: beowulf1980
25.08.2011 um 13:10 Uhr
Hi,

nene die Pfad hatte ich schon abgeändert.
Hab auch die dll im Syswow64 ausprobiert aber die hats auch nicht gebracht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...