Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eingegebene URL per PHP auslesen

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: killtec

killtec (Level 3) - Jetzt verbinden

06.03.2013, aktualisiert 12:42 Uhr, 2787 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Proxyserver (Squid) mit SquidGuard. Nun die Frage:
Wenn ich eine Seite eingebe, die in SquidGuard geblockt ist, wird eine andere angezeigt. Nun möchte ich mittels PHP die Eingegebene Seite anzeigen lassen. Geht das mittels dester Variablen?

01.
$_SERVER['HTTP_REFERER']
oder
01.
$_SERVER['REQUEST_URI']
gehen z.b. nicht.

Gruß
Mitglied: nxclass
06.03.2013 um 14:16 Uhr
Was sagt den phpinfo() dazu ? - wenn der Webserver die Information nicht hat wirst du evtl. nur durch auslesen der Proxyserver logs weiter kommen.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
06.03.2013 um 14:26 Uhr
Hi,
also loggin ist nicht, von daher wird das nicht gehen. Wäre halt schön gewesen, wenn man eine Meldung ausgeben könnte die in etwa:
Die Angeforderte Seite (<URL>) Darf nicht aufgerufen werden. Das ganze halt mit einer "eignenen" Seite realisiert.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
06.03.2013 um 14:32 Uhr
... diese Art der Fehlermeldung sollte doch über den Proxy konfigurierbar sein.
http://wiki.ubuntuusers.de/squidGuard#Fehlerseite
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
06.03.2013 um 14:37 Uhr
Hi, das hatte ich auch gesehen, wollte das mangels kenntnisse ohne cgi machen.
ansonsten lasse ich das ohne URL. Man weiß ja, was man eingegeben hat :D -> Sollte man.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
06.03.2013, aktualisiert um 14:46 Uhr
...offenbar kann man im Webroot eine sgerror.php ablegen für die Fehlermeldung - oder müsste schon vorhanden sein.
schau mal in die squidguard.conf unter acl nach was da in redirect drin steht.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
06.03.2013 um 16:03 Uhr
im originalen steht
01.
http://admin.foo.bar.de/cgi/blocked?clientaddr=%a+clientname=%n+clientuser=%i+clientgroup=%s+targetgroup=%t+url=%u
allerdings ist das cgi-verzeichnis so nicht erreichbar, da dort noch ein Webserver läuft (intranet) und ich den Eintrag schon angepasst habe.
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
06.03.2013 um 23:01 Uhr
Wenn ich mir so die Parameter liste anschaue sollte doch einerseits es möglich sein eine URL zu einem PHP Script zu nutzen mit dem Parameter %u.
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
07.03.2013 um 07:53 Uhr
Hi,
das wäre zu einfach.
Gibt es ein cgi-script, was die URL ausliest, welches man dann wiederum in php einbinden kann?
Bitte warten ..
Mitglied: killtec
07.03.2013, aktualisiert um 08:30 Uhr
So,
habe jetzt eine Lösung, und zwar per Javascript. An der Stelle, wo die URL stehen sollte, habe ich folgenden Code eingefügt:
01.
<noscript>Javascript ist deaktiviert. Die Eingegebene URL kann nicht angezeigt werden.</noscript> 
02.
<script type="text/javascript"> 
03.
	window.document.write(window.location.hostname); 
04.
</script>
Das Funktioniert so. Serverseitig lässt sich das nicht auslesen (per PHP).

Danke für die Hinweise.

Problem gelöst.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
PHP
gelöst Externe XML-Datei in PHP auslesen (18)

Frage von Akrosh zum Thema PHP ...

PHP
PHP: URL kürzen (14)

Frage von michi-ffm zum Thema PHP ...

JavaScript
gelöst Dropdownfeld auslesen und mit AJAX und JS an PHP senden (7)

Frage von ITFlori zum Thema JavaScript ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
IP Sec Client legt Netzwerkkarte lahm (12)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...