Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eingehende Verbindung - woher kommt das

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: HSchnetter

HSchnetter (Level 1) - Jetzt verbinden

28.11.2006, aktualisiert 17:26 Uhr, 4207 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,
das von mir vorgefundene Phänomen "Eingehende Verbindung" ist auf einem PC, der bisher zwar im Netz eingebunden, aber von dem Benutzer, der nun die Firma verlassen hat, im wesentlichen selbstständig "betreut". Da ich auf dem Rechner Dinge wie "Goldesel" "eMule" u.ä. vorfand, bin ich etwas besorgt darüber das es hier eine Eingehende Verbindung zum Parallelanschluss [direkt] (LPT1) gibt. Ich habe davon noch nie in einem Firmennetz etwas gesehen (ist sicherlich nicht unbedingt ein Kriterium - aber erklärt meine Unsicherheit)
Kann mir bitte jemand sagen was man damit anrichten kann und wie ich es behandeln soll.
Danke im Voraus
Horst
PS: ich hatte die Frage schon mal an anderer Stelle hier im Forum gestellt, aber vielleicht war das unglücklich platziert
Mitglied: Brandse
28.11.2006 um 07:38 Uhr
...was genau meinst Du mit "Eingehende Verbindung"?
Was ist denn am LPT1 angeschlossen?

Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
28.11.2006 um 09:10 Uhr
Hi,

es könnte sein, dass der ehemalige Mitarbeiter über diese eingehende Verbidung mittels
eines Laplink-Kabels am Parallelport z.B. ein Notebook angeschlossen hat, um Daten zu
kopieren.
Ich würde an Deiner Stelle den Rechner sicherheitshalber neu aufsetzen (lassen),
wenn da wirklich eMule und Konsorten drauf gelaufen sind ist es möglich bzw. wahrscheinlich,
dass sich auch der eine oder andere Trojaner eingenistet hat.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: HSchnetter
28.11.2006 um 09:24 Uhr
Hallo Brandse,
ich weiß leider nicht, wie ich es anders erklären soll? Es ist ein Win2K-Rechner mit SP4.
Rechte Maustaste auf Netzwerkumgebung; Eigenschaften; hier ist neben dem bekannten Icon für LAN-Verbindung noch ein Icon, das mit Eingehende Verbindung untertitelt ist. Wenn man bei diesem Icon zu den Eigenschaften geht, steht dort etwas von Parallelport usw.,so wie in meinem Beitrag dargestellt. Sicher, es gibt im Submenü einen Punkt "Entfernen", aber bevor ich dieses tue hätte ich schon gern gewußt, was es damit auf sich hat.
Danke jedenfalls für Deine Antwort.
Gruß
Horst
Bitte warten ..
Mitglied: Brandse
28.11.2006 um 11:57 Uhr
Jau, wie oben schon geschrieben, könnte das ein Laplink sein.

Aber meine Frage zielte woanders hin: Was IST am LPT1 denn nun angeschlossen?

Ansonsten: Neu installieren, dann isser sauber!

Gruß,
Brandse
Bitte warten ..
Mitglied: HSchnetter
28.11.2006 um 17:26 Uhr
Hallo,
ja, als ich die Antwort abgeschickt hatte, war ich auch drauf gekommen, daß ich die Frage, was am LPT1 angeschlossen ist, nicht beantwortet hatte. Konnte mir aber nicht vorstellen, welche Bedeutung dahinter steckt. Also, am LPT1 ist aktuell, da der MA das Unternehmen verlassen hat, nichts angeschlossen. Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, daß, wenn man einen neuen Domänenuser aufmacht auf diesem PC, dann gibt es die Verbindung im Netzwerk nicht und bei dem User, bei dem es sie gibt, hat sie den Status "getrennt"
So ´ne Laplink-Sache war mir auch eingefallen, nur hatte ich geglaubt, daß soetwas über den LPT1 zu machen zu altertümlich ist, wo es USB-Linkkabel gibt.
Vielleicht habe ich ja auch an einer Stelle mehr gesucht, als je zu finden sein könnte.
Das mit dem Plattmachen ist mir schon klar, aber bei einer CAD-Workstation mit einer 3-D-CAD-Software muß ich schon intensiver nachdenken, als bei einem Office-PC
Gruß
Horst
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
OpenVpn Verbindung Synology NAS hinter Zywall USG 40 (2)

Frage von Tirgel zum Thema Router & Routing ...

Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

Windows Tools
Zwischenspeicher TS RDP-Verbindung (3)

Frage von Yannosch zum Thema Windows Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (22)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...