Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eingeschränkte oder keine Konnektivität...

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Flowsen

Flowsen (Level 1) - Jetzt verbinden

23.10.2007, aktualisiert 18.10.2012, 11448 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo leude,

mein Problem:

ich möchte mich ins hochschulnetzwerk der HS-Bremen einwählen, das geht so:

-mit wlan karte mit wifi standart 802.11b/g (in meinem fall t-sinus 154 dsl pcicard) bei hs-bremen (SSID) einwählen (ip & co muss auf automatisch beziehen stehen, dem ist auch so)

-per cisco vpn client anmelden

-fertig

doch wenn ich mich da einwählen möchte kommt rechts unten, über dem zeichen des netzwerkkontrollers "netzwerkadresse beziehen" das läuft ca. 1-2 min...

dann kommt "eingeschränkte oder keine konnektivität", in diesem status kann ich mich dann halt nicht mit dem cisco vpn client anmelden.

hat da vll einer ne idee?

thx im voraus
Mitglied: SarekHL
23.10.2007 um 21:51 Uhr
Wenn Du dann mal in der Eingabeaufforderung IPCONFIG eingibst kannst Du feststellen, welche IP-Adresse Du bekommen hast. Beginnt sie mit 169.254. ?

Mein erster Tipp für eine eventuelle Lösung: Hast Du eine Firewall installiert (vielleicht auch als Teil einer Internet-Security-Lösung)? Wenn ja, hast Du die mal testweise abgeschaltet?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
24.10.2007 um 15:29 Uhr
Die eingeschränkte Connectivity bedeutet das dein WLAN Interface keinen DHCP Server gefunden hat bzw. auf seine DHCP requests kein DHCP Server geantwortet hat. Damit bekommst du dann automatisch einen APIPA Adresse (169.254.x.x) die sich Windoows selber gibt und nichts funktioniert.

Warum der DHCP Server nicht antwortet kann viele Gründe haben. Ggf. ist dort gar keiner und du musst einen statische IP Adresse beantragen ?!
2te wahrscheinlichere Möglichkeit:
Die Uni betreibt einen MAC Adressfilter auf dem WLAN Zugang (Accesspoint) und du musst die MAC Adresse deiner WLAN Karte freischalten lassen, damit du Zugang zum Netz und auch DHCP Server bekommst !
Bitte warten ..
Mitglied: Flowsen
25.10.2007 um 18:12 Uhr
erstmal danke für eure antworten und sry das ich so spät antworte, hab ja kein inet ...

also DHCP muss schon da sein und MAC Filter kanns auch net sein, weil ich mit nem USB-Wlan-Stick (ausgeliehen) problemlos reinkomme bin...
dem stick wurde vom DHCP automatisch ne IP zugewiesen, ins netz kommt man dann ja erst durch den cisco-vpn client bei dem ich meine zugangsdaten eingeben muss
...leider gibt aber mein geldbeutel keinen Stick her.
morgen werd ich ma mit meinem problem im rechenzentrum von meiner hochschule vorsprechen.
poste dann ma die lösung (hoffentlich)

ups vergessen: jo, auch ohne firewall und antivirguard probiert
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
25.10.2007, aktualisiert 18.10.2012
Ein Stick ist auch keine gute Lösung für ein Laptop, besser ist in jedem Fall einen PCMCIA Karte. Warum...das kannst du hier nachlesen:
http://www.administrator.de/forum/reichweite-wlan-erweiterbar%3f-speedp ...

Sowas kostet 24 Euro z.B. HIER, das meinst du dann ja wohl nicht im Ernst mit den Kosten, oder ???
Ein Stick kostet nur 18 Euro HIER. Auch da zählt das Argument mit dem Portemonaie ja wohl kaum, es sei denn du schläfst nachts unter einer Brücke...aber dann brauchst du auch keinen Laptop um ins Uni Netz zu kommen, oder ???
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...