Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Eingeschränkte oder Keine Konnektivität Windows Vista und XP

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: MrNice82

MrNice82 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2009, aktualisiert 00:24 Uhr, 13880 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen.
Ich habe folgendes Problem. Wenn ich mein Notebook Windows Vista per Kabel (Lan) Verbindung an meinen Router Speedport W501V direkt anschließe komme ich ohne Probleme ins Internet. Der Router hat aber leider nur einen LAN Anschluß. Das gleiche gilt auch für mein 2. Notebook mit Windows XP.
Sobald ich aber meinen Super Mini 5 Port Switch, Speednet 10/100Mbps, der Firma Typhoon mit Uplink Port dazwischen setze kommt die Meldung Keine oder Eingeschränkte Konnektivität. Dasselbe auch wenn ich anstatt dem Switch einen D-Link Ethernet Broadband Router DI-604 dazwischen setze.
An dem Switch ist ein Netzwerkdrucker angeschlossen, der ohne Probleme angesprochen werden kann, wenn ich mit den Rechnern über WLAN online gehe.
Wenn ich mit den Rechnern per WLAN online gehe gibt es keine Internet oder sonstige Netzwerkprobleme.
Ich beschäftige mich nun schon ca. 2 Wochen mit dem Problem und finde einfach keine Lösung.
Ich habe auch schon feste IP´s ausprobiert wie z.B.
IP Adresse: 192.168.2.2
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standardgateway: 192.168.2.1
Bevorzugter DNS-Server: 192.168.2.1
was bei WLAN-Verbindungen kein Problem darstellt, bei LAN-Verbindungen aber das Problem nicht löst. Bei WLAN funktioniert die automatische Vergabe der IP´s genauso reibungslos wie die manuelle Vergabe.
Ich bin am verzweifeln und hoffe das mir hier jemand weiterhelfen kann.
LG
Stephan
Mitglied: aqui
21.02.2009 um 00:56 Uhr
Vermutlich hat der Switch ein Autonegotiation Problem mit deiner Netzwerkkarte im PC !!

Was aus deiner Schilderung nicht ganz klar wird ist ob der Link zwischen Switch und Speedport ein Problem hat oder der Link zw. Switch und PC ???
Beides kann die eingeschr. Konn. bewirken !!!

Die eingeschränkte Konnektivität bedeutet das der PC keinen DHCP Server (Bei dir den im SP) sieht bzw. keine Antwort auf seinen Request bekommt und nach einer Timeout zeit sich dann dynmaisch eine APIPA Adresse mit 169.254.x.x selber vergibt:
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeroconf

2 mögliche Ursachen:

1.) Es ist möglich das der Speedport Port ein Switch Port ist. Dann kannst du den SP nur auf den Uplink Port stecken oder ein sog. Crossover Kabel verwenden !
Ein sicheres Indiz für einen funktionierenden Link ist immer die Link LED am Switch (und auch am Speedport !). Leuchtet die korrespondierende LED zum Switchport UND am SP hast du auch einen physischen Link !
Leuchtet sie nicht hast du keinen und das problem von oben !

2.) Autonegotiation am PC.
Normalerweise handelt PC und Switch alle Portparameter aus beim Einstecken also Speed 10/100 und den Duplex Modus.
Dabei kann es aber Probleme geben.
Um die zu umschiffen solltest du mal den Netzwerk Port in den treibereigenschaften FEST auf einen Wert setzen und NICHT im Auto Modus betreiben:
Also fest 100 Mbit, Fullduplex einstellen !
Ggf. kannst du das auch im LAN Setup des SP machen sofern er das in der LAN Konfig zulässt !

Dann nochmal versuchen.

Das sollte das Problem eigentlich lösen....
Ansonsten schnell den Switch tauschen !
Bitte warten ..
Mitglied: Sonnenscheinhasser
21.02.2009 um 01:55 Uhr
Also ganz klar: Wenn du mit direkt am Router eingestecktem PC keine Probleme hast, bei einem zwischengeschalteten Switch aber doch, dann ist der Switch die Ursache. Uplinkport kontrolliert? Kannst du den Switch gegen ein anderes Modell, z.B. das von einem Freund tauschen?

Gruß,
Tom
Bitte warten ..
Mitglied: MrNice82
21.02.2009 um 23:17 Uhr
Hallo.
Danke erstmal für die schnelle Antwort.
Also zu Punkt 1 kann ich sagen das die Led´s ordungsgemäß am Speedport und am Switch leuchten.
Zu Punkt 2 kann ich sagen ich habe es zwischenzeitlich mit einen Crossoverkabel versucht, was aber nicht funktioniert. Anschließend habe ich es wieder entfernt und ein normales LAN Kabel benutzt und den Netzwerkport auf einen festen Wert eingestellt, 100Mbit Fullduplex, funktioniert aber leider auch nicht.
Was mich ja eigentlich am meisten verwundert ist die Tatsache das der Netzwerkdrucker der am Switch angeschlossen ist ohne Probleme funktioniert. Das bedeutet doch eigentlich das Speedport und Switch kommunizieren können und sich erkennen. Aber warum lässt das verdammte Teil meine PC´s über LAN Verbindung nicht ins Internet.?
Bitte warten ..
Mitglied: MrNice82
21.02.2009 um 23:20 Uhr
Hi.
Was mich ja eigentlich am meisten verwundert ist die Tatsache das der Netzwerkdrucker der am Switch angeschlossen ist ohne Probleme funktioniert. Das bedeutet doch eigentlich das Speedport und Switch kommunizieren können und sich erkennen. Aber warum lässt das verdammte Teil meine PC´s über LAN Verbindung nicht ins Internet.? Das hat doch bestimmt ne ganz einfache Ursache... Vielleicht gibts ja doch noch ein Paar Lösungsvorschläge....Und wie gesagt, ich habe ja auch schon einen zweiten Router anstelle des Swich dazwischen gebaut, der ja auch als Switch verwendbar ist, mit dem es aber das gleiche Ergebnis gibt...Na ja, ich geb nicht auf und versuche weiter...
LG
Stephan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...