Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einmalige Bestätigungsseite über AD zuweisen

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: olley9

olley9 (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2007, aktualisiert 31.10.2007, 3192 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

meine Frage:

Ich möchte einem Benutzer über das Active Directory eines Windows 2003 Servers eine Internet Explorer Seite zuweisen, welche sich einmalig bei der ersten Anmeldung im Netzwerk öffnet.
Zusätzlich soll diese Seite einen Text mit einem Bestätigungsbutton enthalten, d.h. wer bestätigt darf ins Netz, wer nicht bestätigt eben nicht.

Ich weiß dass das machbar ist, nur leider nicht wie.


Für eure Hilfe dankbar und mit freundlichem Gruß,

Olli
Mitglied: Bandit600
02.05.2007 um 14:06 Uhr
mm... also das einmalig bekommst z.b. über ne kontrolldatei o.ä. hin... wenn die datei da ist, dann ok, ansonsten nich.. ode rumgedreht (wenn nicht da OK, ansonsten zeigen..)

mit dem button.. das geht dann in die vb-programmierung.. was verstehst du denn unter "ins netz" können
Bitte warten ..
Mitglied: olley9
02.05.2007 um 14:17 Uhr
Okay mit ins Netz können habe ich mich falsch ausgedrückt, sorry.

Im Prinzip soll eine Willkommensseite in Art eines Popups erscheinen welche mit OK bestätigt werden kann. Das wichtige ist dass diese Seite nur bei der Erstanmeldung erscheint und eigenen Text enthält. Die "OK Bestätigung" dient also nur zum Schließen des Popups.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Bandit600
02.05.2007 um 14:24 Uhr
AAAAAchso...

Na dann kannst das ja machen... im einfachsten fall machst du ein html-dokument (warum? --> weil es das ist, was ich am einfachsten finde) mit deinem text, machst unten einen button, hinter den du nen javascript-befehl für schließen legst....

und ins startscript machst dann nen befehl wie

if exist kontrolldatei.txt goto erster
goto zweiter
:erster
startseite.html
del kontrolldatei.txt
:zweiter
exit

wenn die kontrolldatei da ist, öffnet er di edatei, und löscht sie NACH dem schließen, wenn die kontrolldatei nicht da ist, geht er weiter, ohne was gesehen zu haben....

oder du verzichtest auf schönes aussehen und ne html-datei und nimmst den weg über die kommandozeile, lässt dort text ausgeben, und machst dann ne pause-stelle rein... da muss der user, dann eine taste drücken, und dann geht's weiter..
Bitte warten ..
Mitglied: olley9
03.05.2007 um 09:53 Uhr
Moin,

also erst mal vielen Dank für deine Antwort, funktioniert so wie ichs mir gedacht habe.
Aber:
Jetzt ergibt sich noch ein Problem, es ist bei neuen Usern nicht sicher an welchem Rechner sie landen. Das heisst es kann auch vorkommen dass ein neuer Mitarbeiter an einem alten, bereits installiertem Rechner landet.
Und auf diesem wäre ja dann nach deinem Beispiel die Kontrolldatei.txt nicht mehr vorhanden.

Man müsste also versuchen das Script in den Ordner vom Terminalserverprofil zu legen, gibt es da eine Möglichkeit??

Danke und Gruß, Olli
Bitte warten ..
Mitglied: Bandit600
03.05.2007 um 10:02 Uhr
naja.. warum legst du die kontrolldatei nicht auf nen netzlaufwerk, z.b. ins heimatverzeichnis des users??
Bitte warten ..
Mitglied: Toli85
31.10.2007 um 13:26 Uhr
Hallo, hab in meinem Betrieb die gleiche Aufgabe gestellt bekommen, hinzu kommt aber noch, dass diese Seite in regelmäißen Abstanden (sagen wir nach einem halben Jahr) wieder aufpoppen soll. Könnt ihr mir da weiterhelfen?

Gruß,
Toli
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
AD Überwachung nach unterschiedlichen Ereignissen (3)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Fehler Vertrauensstellung im AD (11)

Frage von thomas-99 zum Thema Windows Server ...

Samba
Samba AD V 4.3.11-Ubuntu (Frage zu Best-Practice) (6)

Frage von Belephor zum Thema Samba ...

Microsoft
Server 2012 ad auf server 2012 r2 migrieren (10)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte