Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einrichtung DFS-Replikation mit DFS-Share unter Windows 2008 R2 Enterprise SP1

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: gnoovy

gnoovy (Level 1) - Jetzt verbinden

23.12.2012 um 06:41 Uhr, 3312 Aufrufe

Hi zusammen,
ich bin gerade für einen Kunden dabei die DFS-Replikation mit anschließender Freigabe des Replikationsverzeichnisses im DFS-Share zu evaluieren. Ist folgende Vorgehensweise korrekt? Eure Meinung wäre mir wichtig...

1) Testumgebung ähnlich Kundenumgebung
- W2k3 R2 Enterprise Domänencontroller namens Dc1 mit Windows 2003 Gesamtstrukturmodus
- W2k8 R2 Enterprise SP1 MemberServer namens Member1
- W2k8 R2 Enterprise SP1 MemberServer namens Member2

2) Installation
- Installation DFS-Namespace und Replikation auf beiden MemberServern
- Angabe bei Installation, dass der Namespace später eingerichtet wird

3) Konfiguration
- Wechsel in DFS-Verwaltung auf Member1
- Auswahl "Neue Replikationsgruppe"
- Auswahl "Mehrzweckreplikationsgruppe
- Vergabe Replikationsname und Auswahl Member1 und Member2 zur Replikationsgrupe
- Topologieauswahl "vollständig vermaschtes Netz"
- Auswahl Replikation rund um die Uhr
- Auswahl Member1 als primäres Mitglied für die Replikation
- Auswahl des Ordners auf Member1, dessen Inhalt repliziert werden soll
- Analog Auswahl des Verzeichnisses auf Member2 für die Replikation
-Wechsel in den Replikationsbereich der DFS-Verwaltung und Wechsel in die Registerkarte "Replizierte Ordner"
- Auswahl des oben konfigurierten Ordners für die Replikation und Auswahl des Punktes "Freigeben und in Namespace veröffentlichen"
- Auswahl "Replizierten Ordner in einen Namespace freigeben und veröffentlichen"
-Erstellung Verzwichnisfreigabe auf Member1 und Member2
- Auswahl DC1 als Host für das AD integrierte DFS-Share

4) Testlauf
- Auswahl des DFS-Shares von einem Client über \\<domäne>\<dfs-share>\<freigabe>
- Auswahl dortiges Testdokument und Änderung
- Speicherung erfolgreich und Replikation zwischen Member1 und Member2 erfolgreich
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst DFS-Replikation - Problem ohne Adminrechte (4)

Frage von mario01 zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
gelöst Offlinesync von DFS Laufwerk unter Windows 10 (1)

Frage von Korpi-89 zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
SMB zu DFS-Freigabe? (1)

Frage von copybyte zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows asynchrone Replikation - Alternative zu DoubleTake und DFS-R

Frage von Der-Phil zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

(3)

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(8)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows 10
Windows 10 Ordnerfreigabe (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Windows 10 ...

Monitoring
Netzwerk-Monitoring Software (17)

Frage von Ghost108 zum Thema Monitoring ...

Windows Server
gelöst Kopiervorgang schlägt fehl, weil Datei- und Ordnername zu lang sind (14)

Frage von Schroedi zum Thema Windows Server ...