Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Einstellungen werden nach Abmeldung am Terminalserver nicht gespeichert

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hela88

hela88 (Level 1) - Jetzt verbinden

31.01.2012 um 08:54 Uhr, 11035 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo liebes Forum, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Sitzen momentan an einem Problem dran, welches uns etwas probleme macht.

Um es kurz zu erklären, wir haben mehrere Terminalserver ( WIndows 2008 R2 ) laufen, auf denen die User per Lastverteilung anmelden. Dort finden Sie ihr Officepaket und weitere Programme.

Nun zum Problem, jedesmal wenn die User sich anmelden und zb Outlook starten wollen , wird der Konfigurationsassistent gestartet und jeder user muss sich nochmal durchklicken bis sein profil geladen wird. Zwar wird natürlich dem user sein profil automatisch zugewiesen aber etwas nervig wie wir finden. Der user sollte nach dem Starten von Outlook sofort sein Postfach bekommen.

Manche User konnten noch beobachten das zum Beispiel nach dem Starten von Word, er jedes mal frägt welche Standarddateitypen er speichern soll, das kann ich aber bei mir nicht bestätigen.

Eine Idee ?

Vielen Dank schon im Voraus
Mitglied: Logan000
31.01.2012 um 09:03 Uhr
Moin Moin

Eine Idee ?
Ihr verwendet keine Servergespeicherten Profile und habt die TS so eingestellt das dort keine lokalen Profile gespeichert werden?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: vossi31
31.01.2012 um 09:08 Uhr
... oder aufgrund von Sicherheitseinstellungen kann das Profil nicht gespeichert werden.
Schon mal die Ereignisanzeige angesehen?

Henning
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
31.01.2012 um 09:48 Uhr
Moin

... oder aufgrund von Sicherheitseinstellungen kann das Profil nicht gespeichert werden.
Schon mal die Ereignisanzeige angesehen?

Aber in dem Fall gäbe es doch eine Benachrichtigung für den jeweiligen User.
Das hätte doch dann auch sicher in der Problembeschreibung gestanden.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: hela88
31.01.2012 um 09:56 Uhr
Zitat von Logan000:
Moin Moin

> Eine Idee ?
Ihr verwendet keine Servergespeicherten Profile und habt die TS so eingestellt das dort keine lokalen Profile gespeichert werden?

Gruß L.




also serverseitig werden profile angelegt, gelöst mit einer ordnerumleitung, TSprofil nennt sich der ordner, jeder user ist dort gelistet mit dem namen.

Wenn die user sachen auf dem desktop ablegen, sind sie beim nächsten start aber wieder da, es hieß sogar das die menüleisten im word( je nach dem auf welchem server man rauskommt) wieder gleich sind , wie man sie damals eingestellt hatte....
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
31.01.2012 um 10:24 Uhr
Moin

Ihr habt also TS Profile. OK.
Sprich bei jedem User im AD ein Pfad Remotedektopdienste-Profil eingetragen.

Aber was das hier bedeuten soll ...
gelöst mit einer ordnerumleitung
... must du etwas genauer erklären.

Denn Profile kommen erstmal ganz hervorragend ohre eine Ordnerumleitung aus.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: hela88
08.02.2012 um 10:16 Uhr
sorry für die späte antwort, war leider viel unterwegs,

es funktioniert jetzt, habe die remotedesktopdiesten profile im ad nochmals angelegt , jetzt hat er es übernommen, wieso auch immer.


danke nochmal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
gelöst Suche Hardware für Terminalserver für Datev Geschwindigkeitsrakete (8)

Frage von Mortifer zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Tastatureingaben auf TerminalServer 2012R2 sehr langsam (2)

Frage von Bjoern.V zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Benutzer am Terminalserver nach bestimmter Zeit sicher trennen (9)

Frage von Reini82 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...