Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Einstellungen fürs mobile Internet?

Frage Netzwerke UMTS, EDGE & GPRS

Mitglied: CeMeNt

CeMeNt (Level 2) - Jetzt verbinden

13.08.2009, aktualisiert 11:26 Uhr, 5069 Aufrufe, 4 Kommentare

Moin Leute,

ich habe meinem Chef nun ein Samsung NC10 besorgt, inkl. integriertem UMTS-Modem.
Die SIM ist von Simyo, da wir erst einmal sein Surf-Verhalten ausloten wollen.

Bei Simyo habe ich die 1GB-Flat gebucht. Und die möchte ich möglichst effektiv nutzen.

Für den Anfang ist geplant, dass sich mein Chef per VPN ins Firmennetz einloggen kann und dann vom Exchangeserver seine Emails checken kann.

Also über den Broweser (Firefox) und dann per SERVERNAME/Exchange.

Funktioniert soweit auch ganz gut.

ABER:

Bis ich mich ins Firmennetz verbunden habe und mir die Emails anzeigen lasse, sind schon über 500MB verbraten.
So werde ich schnell die 1GB-Grenze erreichen.

Deswegen meine Frage:
Wer überträgt ggf. im Hintergrund noch Daten, die ich nicht benötige?
Bzw. Was kann ich noch einstellen, damit ich bei der gewünschten Vorgehensweise möglichst wenig Daten übertrage?


Weitere Facts:
- Samsung NC10 UMTS
- Simyo, 1GB Flat
- WinXP Pro
- Firefox 3.5
- AdBlock, NoScript
- Windows Automatische Updates: Nur benachrichtigen

Danke schon mal,

Gruß CeMeNt
Mitglied: aqui
13.08.2009 um 12:42 Uhr
Warum schaltest du nicht einen Paket Sniffer (Wireshark) vor den VPN Server und snifferst mal mit, dann weisst du doch im Handumdrehen was da noch übertragen wird.

Hat das Samsung Teil WLAN ?? Wenn ja deaktivier das Mobilfunk Netz und baue die Verbindung mit WLAN auf. Die Komponenten die den Datentraffic erzeugen sind dann die gleichen aber im WLAN lässt sich einfacher sniffern.
Damit hast du den Übeltäter im Handumdrehen !

Die reine VPN Verbindung bzw. deren Aufbau benötigt nur eine Handvoll an Bytes. 500MB ist also meilenweit zu hoch. !!
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
13.08.2009 um 14:51 Uhr
Moin aqui,

Wireshark habe ich mal installiert.

Nun sehe ich eine ganze Reihe an Verbindungen (Source / Destination) und den Protokoll-Typen dazu (TCP/SSL).

Aber was kann ich denn jetzt damit anfangen?
Ich sehe, welche IP mit welchem Protokoll an eine andere IP Daten überträgt.

Aber welches Programm dafür verantwortlich ist, und wie bzw. ob ich den Traffic unterbinden kann, erschließt sich mir noch nicht.

Gruß CeMeNt

P.S:

Noch einmal zusammengefasst:

Vom Einwählen bis zum Herstellen der VPN-Verbindung werden nur wenige kB verbraucht.
Der Rest (mehrere 100kB) wird dann übertragen, wenn ich die Verbindung zum Exchange per Web-Access aufbaue.
Auch wenn die Outlook-Seite vermeintlich komplett geladen wurde, werden immer wieder große Pakete (mehrere 100kB) nachgeladen.
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
13.08.2009 um 15:44 Uhr
Sooo, ein wenig bin ich weiter gekommen!
(allerdings ohne der Hilfe von Wireshark)

Im Firefox habe ich nun folgendes gemacht:

- Firefox-Profil für die UMTS-Verbindung angelegt
- mit leerer Seite starten
- Alle automatischen Updates deaktiviert
- "Suchmaschinen verwalten" --> alle entfernt (bis auf LEO)

- Addon "wmlbrowser" installiert ("WML an" eingestellt)
- Addon "User Agent Switcher" installiert (hier als Profil "iPhone" eingestellt)

Wenn ich mich nun auf das Web-Access Outlook einlogge, werden insgesamt "nur" 230kB geladen.
Wenn ich dann einfach nur warte, werden alle paar Minuten ein paar wenige kB nachgeladen.

NUN wäre dann noch die Frage, ob ich dem Web-Access nicht noch beibringen kann, dass er weniger Daten übertragen soll. So ähnlich wie z.B. bei einer VNC- oder auch RDP-Verbindung.
Dort wird z.B. ja auch nicht die volle Farbtiefe übertragen...

Gruß CeMeNt
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
13.08.2009 um 22:30 Uhr
Hallo,

alternative: MS Outlook auf den samsung NC10 drauf und Outlook over HTTPS (RPC over HTTPS) verwenden. Da sollte die 1GB schon länger reichen.

Peter
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS2011 - im Exchange mobile Geräte löschen (4)

Frage von MiSt zum Thema Exchange Server ...

Webbrowser
gelöst Firefox 50 downloads stocken ohne Internet Verbindung (2)

Frage von LordXearo zum Thema Webbrowser ...

Erkennung und -Abwehr
Port 7547 SOAP Remote Code Execution Attack Against DSL Modems Internet Storm Center (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...