Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Einwahl zum Terminalserver schlägt fehl

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: scrymate

scrymate (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2009, aktualisiert 10:32 Uhr, 3722 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich habe folgendes Problem. Ich habe zwei MS 2003 R2 Terminalserver die im Load-Balancing laufen. Alle Clients können sich problemlos verbinden, bis auf ein paar. Versuchen sich die "Problem-Rechner" über den Clusternamen (auch die Cluster-IP geht nicht) zu Verbinden schlägt der Aufbau fehl. Diese haben dann den Fehler als würde man mit "mstsc" einen Server anwählen der keine Anmeldungen annimmt (siehe Anhang). Gebe ich den Terminalservernamen direkt ein funktioniert der Aufbau problemlos. Ein "ping" auf die Clusteradresse ist ebenfalls ohne Fehler möglich. Mich macht stutzig, dass Rechner mit einer identischen Konfig (die im gleichen Netz etc sind) den Server erreichen und eine Verbindung über den Clusternamen aufbauen können, dann aber wieder nicht. Lizenzen sind im Übrigen genug vorhanden , auch den DNS habe ich schon gecheckt, sowie die Netzwerkeigenschaften der Clients.

Hat jemand von euch schon einmal so ein Problem gehabt, oder eine Lösung/Idee parat?

Danke für eure Ideen/Infos!

scrymate

366c701407936a45b75ce2bb9986c8ec-fehler - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: holanet
18.06.2009 um 10:56 Uhr
Hallo wir haben hier öfter mal fast die gleichen Probleme, meistens hilft es wenn man im Profil der User die Temp. Dateien löscht auf den Servern. Manchmal reicht es auch schon wenn ich die User über den Tasmanager auf den Citrix Servern abmelde und sie sich danach erneut anmelden.

Habt Ihr auch öfter die Problem beim Ausdrucken von pdf Dateien, mit der Fehlermeldung "kein Drucker installiert".

Gruß

Holanet

ps. ich sehe gerade bei Euch ist ja ne reine Windows Terminalumgebung und nicht Citrix, aber nen Versuch währe es wert, basiert ja auch Win. Terminal.
Bitte warten ..
Mitglied: scrymate
18.06.2009 um 11:20 Uhr
Hallo Holanet!
Danke für den Tipp! Ich werde das mal austesten und mich dann wieder melden. Ein Problem beim Ausdruck von PDF-Dateien habe ich unter Citrix bisher nur einmal feststellen können und zwar in der Kombination "Citrix mit HP LJ 1320-Druckern (bzw. entspr. Treiber) und Foxit Reader als PDF-Viewer. Nutzt ihr denn Citrix oder wie wir einfach nur "nackte" MS-Terminalserver?

Gruß scrymate
Bitte warten ..
Mitglied: user217
18.06.2009 um 12:08 Uhr
ipconfig /flushdns auf dem client und den dns server selbst prüfen mittels nslookup.
So wie du das beschreibst kann er auf jeden WTS einzeln connecten nur nicht auf die Cluster IP, das muss ein DNS Fehler am Client sein wenn es bei anderen funktioniert.
mfg
Bitte warten ..
Mitglied: holanet
18.06.2009 um 12:09 Uhr
Wir arbeiten mit Citrix Pres. Server.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...