Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Einzelne USB Ports abschalten oder deaktivieren?

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: X-Cident

X-Cident (Level 1) - Jetzt verbinden

11.08.2008, aktualisiert 14.08.2008, 8548 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo, Ich habe mir vor kurzem eine WD MyBook Festplatte gekauft und musste feststellen, dass diese keine möglichkeit gibt sie auszuschalten (sie hat keinen Power Switch)... Sie ist jedoch so konzipiert, dass wenn der Rechner ausgeschalten wird die platte sich auch mit ausschaltet.

Da ich die Festplatte jedoch nicht in Dauerbetrieb haben möchte, sondern nur wenn sie gebraucht wird, frage ich mich jetzt folgendes:

Gibt es eine Möglichkeit oder ein Programm dass es erlaubt einzelne USB Ports auszuschalten oder zu deaktivieren, dass die Platte denkt der Rechner wurde ausgeschalten und sich somit auch ausschaltet?

Es wäre echt total super von euch wenn mir jemand ne Antwort auf meine Frage geben könnte. Danke schonmal =)

Greetz X-Cident
Mitglied: mschatz
12.08.2008 um 02:20 Uhr
Hallo

Ich gehe jetzt mal davon aus dass du mit Windows arbeitest. Unten links neben deiner Uhr, in der Taskleiste, sollte ein kleines Icon mit einem grünen Pfeil erscheinen, sobald die Platte an deinem PC angeschlossen ist.

Da klickste mal drauf, und es erscheint ein Dialog namens "Hardware sicher entfernen". Dann markierst du dein Laufwerk und klickst auf Beenden. Ein paar Sekunden später sollte die Platte vom System abmeldet werden und sich automatisch ausschalten.

Beste Grüße,

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: X-Cident
12.08.2008 um 11:57 Uhr
Ok Danke schonmal (hätte ich eigtl selber auch drauf kommen können *G*) hehe...

ich werds mal ausprobieren sobald ich von der Arbeit daheim bin, nur das bringt mich gleich zu Prolem Nr.2...

Mal angenommen ich Bin über VNC auf meinem Rechner und kann den USB Stecker nicht herausziehen und wieder neu einstecken. Wie mache ich am schlausten einen USB Reconnect, damit die Platte wieder aktiv wird?
Bitte warten ..
Mitglied: xmwagnerx
14.08.2008 um 01:12 Uhr
Also mir ist kein Weg bekannt, wie man einen abgemeldeten Datenträger wieder finden kann.
Hätte aber auch Interesse daran, wenn irgendjemand eine Lösung wüsste.
Bitte warten ..
Mitglied: X-Cident
14.08.2008 um 09:13 Uhr
also ich weiss dass wenn man chipset treiber installiert werden die usb ports mal kurz deaktiviert und dann wieder aktiviert,... nur es muss doch irgend einen dienst geben der den/die USB ports neu startet?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sicherheitsgrundlagen
gelöst Ist USB- Ports sperren noch aktuell? (13)

Frage von nd5000 zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Datenschutz
gelöst USB-Ports sperren über Kaspersky (1)

Frage von Tak-47 zum Thema Datenschutz ...

Drucker und Scanner
USB-Drucker über virtuellen COM LPT- Port ansteuern (27)

Frage von magicman zum Thema Drucker und Scanner ...

Peripheriegeräte
gelöst Vernünftiger 8-Port USB-Hub? (10)

Frage von keine-ahnung zum Thema Peripheriegeräte ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...