Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ein einziger PC lädt servergespeichertes Profil eines Users nicht

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: phoenixz

phoenixz (Level 1) - Jetzt verbinden

16.12.2008, aktualisiert 19:00 Uhr, 8579 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich verzweifle seit heute morgen...

Mein eigener PC lädt mein servergespeichertes Profil nicht mehr (gestern abend funktionierte es noch problemlos). Melde ich mich an einer anderen Station an, klappt das wie immer wunderbar. Jeder, der sich an meinem PC anmeldet, kann auch ganz normal mit seinem eigenen servergespeicherten Profil arbeiten.

Hat irgend jemand eine Idee???

Herzlichen Dank im Voraus
Pino

P.S. SBS-Server 2003 SP2
Mitglied: phoenixz
16.12.2008 um 13:33 Uhr
Hallo,

habe das Problem gelöst. Serverseitig scheinen die Besitzrechte für mein Profilordner durcheinander geraten zu sein. Habe sie dann wieder zurück gesetzt. Jetzt funktioniert alles wieder problemlos.

Warum allerdings die servergespeicherte Anmeldung an einem einzigen PC nicht möglich war, bleibt ein Rätsel. Wie kann das sein, dass irgendwelche Ordnerrechte plötzlich durcheinander geraten?

Gruß aus Köln
Pino
Bitte warten ..
Mitglied: knut4linux
16.12.2008 um 15:02 Uhr
Hey phoenix

Wie kann das sein, dass irgendwelche Ordnerrechte plötzlich durcheinander geraten?

Microsoft weiß die Antwort darauf bestimmt selber nicht einmal. Hast du vielleicht irgendas im Gruppenrichtlinieneditor bearbeitet? Wobei es eigentlich Käse ist, wenn es nur an deinem PC unter deinem Benutzernamen diese Probleme gab... hmmm *Kopfschüttel

schonmal in die Event-logs geschaut, ob da was dokumentiert ist??

Gruß,
Knut
Bitte warten ..
Mitglied: dog
16.12.2008 um 17:55 Uhr
Servergespeicherte Profile funktionieren nach dem Prinzip: Das Profil wird auf den PC kopiert und nach der Benutzung wieder zurück auf den Server.
Die lokale Kopie wird aber nicht gelöscht!
Es kann also sein, dass in der lokalen Kopie ein Problem auftritt, was eine korrekte Synchronisation verhindert.
Im dem Fall hilft es oft einfach mal die lokale Kopie in Ablage P zu befördern.

Da du dein Problem gelöst hast markier bitte auch noch den Beitrag als gelöst.

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: phoenixz
16.12.2008 um 19:00 Uhr
Nun, so ganz gelöst ist das Problem ja nicht, da die eigentliche Ursache nicht gefunden wurde. Hab's jetzt aber trotzdem als gelöst markiert.

Das lokale Profil hatte ich bereits im Vorfeld gelöscht, das Problem wurde aber dadurch nicht behoben. In den Everntlogs habe ich bisher auch nix gefunden. Wonach könnte ich denn gezielt Ausschau halten?

Gruß,
Pino
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Servergespeichertes Profil auf PC einer anderen Domäne laden (7)

Frage von Moros4223 zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
gelöst Servergespeichertes Profil - .ost-Fehler (4)

Frage von Holle1991 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Userverwaltung
Servergespeichertes Profil - Pfad ausfindig machen (6)

Frage von staybb zum Thema Windows Userverwaltung ...

Windows 10
gelöst PC in Standby versetzen per Kommandozeile (5)

Frage von Static zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (20)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (14)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (9)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...