Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Elektronische schwarze Bretter über Firmengelände verteilt

Frage Internet

Mitglied: Niloeff

Niloeff (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2011 um 12:38 Uhr, 6298 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

ich habe von meinem Chef die Aufgabe bekommen, für meine Firma eine Art elektronisches schwarzes Brett in diversen Bereichen einzurichten. Dazu kurz ein paar Infos zur Ausgangssituation:

Die drei Abteilungen, in denen solch ein Brett installiert werden soll, liegen räumlich relativ weit auseinander (ca. 100m), sind aber alle über Glasfaser oder normalen Netzwerkleitungen miteinander verbunden.
Auf den Monitoren sollen tagesaktuelle Informationen erscheinen, die zentral verwaltet werden sollen. Grundsätzlich kann ruhig auf allen Bildschirmen dasselbe Bild erscheinen. Schöner wäre es natürlich, wenn man die Anzeige je nach Abteilung anpassen könnte. Die Verwaltung sollte nur ein ausgewählter Personenkreis übernehmen können.

Absolut prima wäre natürlich, wenn die Abteilungen über simple Eingaben (ja/nein, Zahlen etc.) auch Rückmeldungen über diese schwarze Bretter geben könnten (Touchscreen?).

Bisher existiert noch kein WLAN-Netz im Unternehmen.

Die Kostenfrage lasse ich erst einmal außen vor . Ich will vorerst nur Ideen sammeln und daraus ein kleines Konzept entwickeln.

Ich freue mich auf über jede Anregung von euch.

Grüße Niloeff
Mitglied: kopie0123
15.05.2011 um 12:44 Uhr
Hey,

was ist den mit einer Intranetplattform?

Dann hast Du zwar keine zentralen Monitore, aber jeder hat es auf seinem Rechner.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Niloeff
15.05.2011 um 12:49 Uhr
Das kommt leider nicht in Frage. Bei den Abteilungen handelt es sich um produzierende Bereiche. Da hat nur der Vorarbeiter Zugang zu einem Rechner.

Eine zusätzliche Intranetplattform halte ich allerdings im kaufmännischen Bereich für durchaus sinnvoll. Am besten natürlich in Kombination mit dem ürsprünglichen Problem. Sprich bestimmte Inhalte aus dieser Plattform lassen sich auch auf den Monitoren darstellen. Gibt es Standardlösungen für Intranetplattformen?
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
15.05.2011 um 13:05 Uhr
Hallo,

wenn es um Informationen geht, die man nur auf einem Bildschirm sehen sollte, beispielsweise wie am Flughafen, wann welches Flugzeug abhebt oder in einer Firma, wenn ein Gast kommt und dieser Gast begrüßt werden soll über die Informationstafel, dann nennt man sowas: Digital Signage.

Dies kann man natürlich auch dafür nutzen um andere Informationen anzuzeigen wie in deinem Fall. Hierfür gibt es auch ein Open Source Tool: http://xibo.org.uk/ . Das Tool läuft unter fast allem, auch auf einem Windows XP mit IIS und ist relativ einfach einzurichten. Hier kannst du auch mit verschiedenen Benutzer etc. arbeiten.

Wenn es eher wirklich um schwarze Bretter geht und man das mit einem Intranetfeeling anreichern möchte wie zum Beispiel JA/NEIN, dann ist Sharepoint zu empfehlen. In deinem Fall würde ich aber die kostenlose Version nehmen, die bei Windows Server mitgeliefert wird. Die kann zwar nicht soviel, aber die Basisdinge sind alle da und du siehst, ob es das richtige ist. Wenn es nur ein Monitor sein soll, auf dem mann die Information sieht, dann ist das auch kein Hexenwerk. Wir haben beispielsweise einen großen Fernseher über HDMI angebunden. Es gibt aber auch Displays, die über IP angebunden werden können und entsprechende Seiten anzeigen. Du kannst das aber auch simple mit einem alten Rechner lösen, denn der öffnet ja nur einen Browser. Der Rechner dient nur für die Graphikaufbereitung.

Grüße linkit
Bitte warten ..
Mitglied: linkit
15.05.2011 um 13:10 Uhr
Ich möchte nochmals näher darauf eingehen. Die erste Lösung ist wie gesagt eher etwas für nur Informationen anzeigen. Ich glaube aber, weil du auch Antworten geben möchtest wie Umfragen oder Ja/Nein machen möchtest, dann ist Sharepoint doch das richtige für dich. Da hast du solche Funktionen komplett schon drin.
Bitte warten ..
Mitglied: thaefliger
15.05.2011 um 13:27 Uhr
Hallo,

wir setzen so etwas gerade bei einem Kunden um.
Dabei verwenden wir die Software PADSXPRESS von Net Display Solutions --> www.nds.eu
Gute Software, aber nicht ganz billig.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
15.05.2011 um 17:46 Uhr
Hallo,
ich würde mal bei der Web-Richtung bleiben.
Als Endgeräte gibts es viele POIs. Also vollwertige All-In-One-Systeme die Webseiten anzeigen können.
Also 3 Homepages und jedes Gerät zeigt seine an.

Mittels Touchscreen kann man dann alles erreichen was man möchte.

Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...