Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Element wurde nicht gefunden..Ordner kann nicht gelöscht werden

Frage Microsoft

Mitglied: Pegga0815

Pegga0815 (Level 1) - Jetzt verbinden

12.04.2008, aktualisiert 08.05.2008, 49743 Aufrufe, 24 Kommentare

Hallo...
habe ein richtiges Problem...zwei Ordner auf meinem Desktop lassen sich einfach nicht löschen....

Element wurde nicht gefunden
Das Element befindet sich nicht mehr in C:\Benutzer\xxx\Desktop.

die Ordner sind leer und lassen sich weder umbenennen, löschen oder ähnliches...

habe auf meinem Rechner volle Admin Rechte und habe es schon mit div.
Programmen wie Unlocker, Sweepi, Shredder usw. probiert ! hilft nix

Auch der abgesicherte Modus hilft nix...und Format C: kommt einfach nicht in Frage....und Wiederherstellungspunkt hab ich auch keinen....also...die Dinger müssen weg....

Vielen Dank für schnelle Hilfe
Mitglied: Nathor
13.04.2008 um 02:24 Uhr
Lassen sich die Ordner umbenennen?
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
13.04.2008 um 09:30 Uhr
nein .... wenn ich es versuche kommt...

" Der Pfad ist nicht verfügbar. C:\.... bezieht sich auf einen Pfad, der nicht verfügbar ist. Dieser kann auf einer Festplatte des Computers oder im Netzwerk sein. Stellen sie sicher, dass der Datenträger richtig eingelegt ist, bzw. dass eine Verbindung mit dem Internet oder dem eigenem Netzwerk besteht und wiederholen sie den Vorgang. Es kann sein, dass die Informationen in einen anderen Pfad verschoben wurden, wenn der Pfad weiterhin nicht ermittelt werden kann."

Ich kann die Ordner nicht umbenennen,löschen kopieren etc...

Als würde es sie einfach nicht geben !?
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
16.04.2008 um 17:32 Uhr
Hilfe ! nix geht...

weder CMD noch Ubuntu können helfen.
Das CMD kann die Ordner nicht löschen.

Bei Ubuntu kann ich die Ordner nicht mal mehr sehen....

hat vll. jemand nen Tipp !??
Bitte warten ..
Mitglied: 54487
16.04.2008 um 17:34 Uhr
Wenn du den vollen Pfad angibst, vielleicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
17.04.2008 um 12:46 Uhr
hab ich schon probiert...mit ganzem Pfad...mit Tilde...einfach fast alles...
Es ist einfach unglaublich ! nix hilft...
Bitte warten ..
Mitglied: 54487
17.04.2008 um 12:53 Uhr
Ich meinte damit, dass du uns den vollen Pfad mal kundtust.......
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
17.04.2008 um 14:34 Uhr
ohh...sorry ! ok..

C:\Benutzer\[benutzer Name]\Desktop\..-- radio quintessenz electronic Live-Style-- ..

und

C:\Benutzer\Öffentlich\Öffentlicher Desktop\..-- radio quintessenz electronic Live-Style-- ..

[..-- radio quintessenz electronic Live-Style-- ..] ist der Name des nicht löschbaren Ordners.
wie schon gesagt er lässt sich nicht umbenennen,löschen,ausschneiden etc...
weder auf dem 1. oder 2 Pfad.
Bitte warten ..
Mitglied: 54487
17.04.2008 um 14:40 Uhr
Versuchs mal in der Konsole mit

rd /s C:\Users\Benutzername\..... Pfad ergänzen
rd /s C:\Users\Public\....... Pfad ergänzen

Achte auf die richtige (englischsprachige) Bezeichnung in der Konsole, sieh dir die Struktur vorher mit dir an, damit du nicht zuviel löschst.
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
17.04.2008 um 14:51 Uhr
hab ich schon ....

hilft leider nicht....CMD sagt mir das es die Datei nicht finden kann.
Bitte warten ..
Mitglied: 54487
17.04.2008 um 14:55 Uhr
Ich denke, es ist ein Ordner? Deshalb kann CMD ja auch keine Datei finden.
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
17.04.2008 um 15:02 Uhr
sorry...falsch ausgedrückt...es ist ein Ordner.

die Konsole sagt mir C:\Users\Benutzername\..... kann nicht gefunden werden.
Bitte warten ..
Mitglied: 54487
17.04.2008 um 15:06 Uhr
Existiert denn der User noch?
*Fülltext*
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
17.04.2008 um 15:11 Uhr
jep..

C:\Users\[benutzer Name]\Desktop\..-- radio quintessenz electronic Live-Style-- .. kann nicht gefunden werden
Bitte warten ..
Mitglied: 54487
17.04.2008 um 15:13 Uhr
Ist das der reale Ordnername hinter Desktop, also "..-- radio quintessenz electronic Live-Style-- .. ", mit den "..", oder hast du da was abgekürzt?
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
17.04.2008 um 15:33 Uhr
habs mit
C:\Users\[benutzer Name]\Desktop\rd ..-- rad~1
versucht...

ist das richtig mit der Abkürzung !?
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
17.04.2008 um 15:34 Uhr
..-- radio quintessenz electronic Live-Style-- ..

ist der reale Name ...ohne Abkürzung
Bitte warten ..
Mitglied: 54487
17.04.2008 um 15:39 Uhr
Führe in der Konsole mal ein
dir C:\Users /ad /a aus. Erscheint dann ein Verzeichnis
"-- radio quintessenz electronic Live-Style-- .. " ?

Was mich noch interessiert:
Womit wurde dieses Verzeichnis ursprünglich mal angelegt?
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
18.04.2008 um 08:30 Uhr
Das Verzeichnis wurde von Winamp Streamripper angelegt. Ein kleines Tool für Webradio Aufnahmen.

Unter dir C:\Users /ad /a kann ich keinen der Ordner finden.
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
05.05.2008 um 16:40 Uhr
keiner mehr eine Idee !? es hilft einfach nix....
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
05.05.2008 um 17:03 Uhr
Moin Pegga0815,

wieso löscht Du nicht einfach den Ordner mit....
01.
RD \\.\C:\Users\[benutzer Name]\Desktop\..-- radio quintessenz electronic Live-Style-- .. 
Grüße
Biber
[Edit] Noch eine Quelle dazu: http://support.microsoft.com/kb/315226/en-us/ [/Edit]
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
08.05.2008 um 21:43 Uhr
die Ordner sind weg !!!

danke für eure Hilfe....
hier die Anleitung um die Dinger weg zu bekommen....
http://board.gulli.com/thread/904853-vista-datei-ordner-lsst-sich-nicht ...
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
08.05.2008 um 22:09 Uhr
Hmm, Pegga0815,

gratuliere erstmal, dass Du die Ordner nun wegbekommen hast, aber interessehalber:
Hast Du den diese Syntax, die ich gepostet hatte auch probiert?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: Pegga0815
08.05.2008 um 22:16 Uhr
jep....aber hat nix geholfen !

es dürfte blödsinnigerweise mit dem NAMEN des Ordners zusammen hängen, der mit 2 (zwei) Punkten beginnt. Und das sollte in Windows (als DOS-Nachfolger) eben NICHT sein, denn der DOS-Befehl rd + Name macht nicht "remove directory", wenn "Name" mit zwei Punkten beginnt, sondern sagt sinngemäß "nix gefunden". Und das alles nur, weil in der DOS-Konvention die beiden Punkte für "das darunterliegende Verzeichnis" reserviert sind: cd.. macht ein "change to directory" eine Etage tiefer..
Bitte warten ..
Mitglied: waintdeir
12.02.2016, aktualisiert um 11:50 Uhr
Hallo,
hab mich jetzt extra angemeldet, um eine kostenlose Alternative zu delinvfile.exe aufzuzeigen. Ich entschuldige mich jetzt schon für das Ausgraben dieses alten Threads!

1. Starte CMD und navigiere in das Verzeichnis mit dem zu löschenden Ordner.
2. Liste die Dateien und Ordner mit deren DOS-Namen auf mit dem Befehl "DIR /X".
Bei mir erschien dann der Windows-Ordner "B.A.S.S." (welcher sich nicht löschen lässt) als "BASS~1" (das ist der DOS-Name).
3. Lösche diesen Ordner und den gesamten Verzeichnis-Baum inkl. Dateien ohne Nachfrage mit "RD /S /Q BASS~1".

Danach war der Ordner weg. Hoffe ich konnte helfen.
Der Ordner wurde bei mir durch Entpacken eines Albums angelegt (WinRAR).
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...