Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Email Archivierung - Appliance - Erfahrungen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: urbaX1

urbaX1 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.02.2011 um 08:54 Uhr, 4734 Aufrufe, 6 Kommentare

HAllo,

ich bin auf der suche nach einer mail archivierung
im einsatz ist ein exchange server und round about 75 postfächer die komplett archiviert werden sollen, bzw. auch die clients eine möglichkeit in outlook haben mails zu archivieren.
Mitglied: Mengi86
04.02.2011 um 09:07 Uhr
Servus,

wir nutzen hierfür "MailStore Server".
Tolle Client/Server Lösung mit Plugin für Outlook. Auf deren Homepage stehen auch bequeme MSI packages für das Clientprogramm bzw. das Outlookplugin zum Download bereit.
Auch die Performance und die Möglichkeit der Suche und Widerherstellung aus dem Archiv haben uns überzeugt.
Testversion laden, ausprobieren, glücklich sein

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: urbaX1
04.02.2011 um 09:12 Uhr
und habt ihr dafür ne appliance oder ienen plattenplatz für die archivierung?=
Bitte warten ..
Mitglied: itgeen
04.02.2011 um 09:20 Uhr
Wir nutzen hierfür die Hardware-Appliance von der Reddoxx GmbH die sich eben als "Reddoxx" schimpft.
Übersichtliche Administration, vernünftige Rechtevergaben und natürlich mit genügend Auswahlmöglichkeit an Plattengrößen.
Auch hier können die Clients jeweils per MSI versorgt werden und per Outlook-AddIn kann jeder User sein E-Mails nachschlagen
mit z.B. Volltext-Suche etc. .
Desweiteren beinhaltet die Reddoxx einen Spamfilter der immer Up2Date ist.

Gruß
itgeen
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
04.02.2011 um 09:20 Uhr
Hi,
welche Exchangeserverversion habt ihr im Einsatz? Mit 2010 liefert Microsoft ebenfalls eine Archivierungsfunktion (serverseitig) mit.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Mengi86
04.02.2011 um 10:07 Uhr
Nein keine Appliance. Wir machen das ganze auf ein NAS.
Wir arbeiten mit Exchange 2007.
Bitte warten ..
Mitglied: FSX2010
04.02.2011 um 11:40 Uhr
Hallo,

wir setzen den GFI-Mailarchiver ein mit dem Exchange 2003. Der GFI-Mailarchiver läuft auch mit der Exchange Version 2010.
Das ganze ist bei uns virtuell auf einem ESXi. Die Daten werden auf ein NAS (QNAP Storage gespiegelt) geschrieben.
Eine Appliance wollte ich nicht einsetzen da ich immer irgendwie mit der Plattengröße beschränk bin. Wir Archivieren ca. 50 PF mit einem Mailvolumen von
ca. 700 am Tag. Die Mailstore bzw. die Datenbank kann ich jährlich schließen um wieder von vorne zu beginnen.
So kann ich die Vergangenen Jahre sichern und in den Datentresor lagern. In einem halben Jahr sind ca. 35GB
an Daten angefallen. Da die Mails 10 Jahre aufbewahrt werden müssen und das Volumen ziemlich hoch ist
fand ich die Softwarelösung angenehmer und flexibler.

Die Appliances haben mir zum damaligen Zeitpunkt (2008) zu wenig Speicherplatz geboten.

Gruss

Micha
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrungen mit Versatel B2B?

Frage von Avaatar zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...