Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Sicherheit Verschlüsselung & Zertifikate

GELÖST

Email-Verschlüsselung zwischen Standorten

Mitglied: mex604

mex604 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.05.2007, aktualisiert 06.01.2009, 4889 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin,

ich suche ein Tool, gerne OSS/Linux, mit dem ich komfortabel den Emailverkehr zwischen verschiedenen Standorten verschlüsseln kann; firma.com hat mehrere Filialen und zwischen de.firma.com, us.firma.com usw sollen die emails automatisch verschlüsselt und auf der anderen seite wieder entschlüsselt werden; VPN soll nicht sein.


mex
Mitglied: cykes
15.05.2007 um 12:30 Uhr
Hi,

dazu wäre es eventuell noch günstig zu wissen, welcher Mailserver eingesetzt wird (Exchange,
Lotus Notes Domino, Postfix etc.) und/oder ob das ganze transparent oder als Plugin laufen soll?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: mex604
15.05.2007 um 12:37 Uhr
Emailserver ist Exchange, das ganze soll so laufen, dass der Emailserver anhand des Domainnamens entscheidet, ok, ist wohl intern, das ganze dann an die verschüsselungseinheit übergibt und auf der Gegenseite der weg genau andersherum gegangen wird, dh Server erkennt, verschlüsselte interne Mail => entschlüsselung; die Benutzer sollen da aussen vor bleiben und nicht aktiv werden müssen.


mex
Bitte warten ..
Mitglied: poortramp
15.05.2007 um 13:20 Uhr
Hallo mex,

Grundsätzlich sollte sich sowas über TLS machen lassen.
Dabei wird die Verbindung zwischen sendendem und empfangendem Mailserver verschlüsselt (nicht die Mail selbst).

Wie man das bei Exchange einrichtet weiss ich leider nicht.
Wir haben hier Postfix und damit kann man das auch je nach Empfängerdomain wunderbar festlegen.
http://www.postfix.org/TLS_README.html#client_tls_policy

poortramp
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
15.05.2007 um 13:54 Uhr
Hi,

der Ansatz von poortramp sollte sich auch mit Exchange lösen lassen, dazu muss Du die entsprechenden SMTP Connectoren, die für die betriebsinternen Mails z.B. USA->Deutschland
zuständig sind einfach auf das entsprechende Verschlüsselungs/Authentifizierungsverfahren
umstellen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: mex604
15.05.2007 um 14:29 Uhr
Vielen Dank erstmal,

der TLS - Ansatz klingt gut, ob das nun über Postfix oder Exchange gemacht wird wird man sehen, auf jeden Fall scheint mir Postfix da auch nicht so problematisch, ich hab bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

mex
Bitte warten ..
Mitglied: mex604
15.05.2007 um 16:44 Uhr
eine frage hab ich noch:
kann man postfix auch dazu überreden, per se alle mails (oder die für eine gewissen domain) per gpg zu verschlüsseln und andersherum empfangene wieder zu entschlüsseln?
der nachtrag dazu ist, die mailserver sind keine per mx-eintrag bekannten mailserver sondern liefern ihre mail wiederum an einen provider ab, der dann den transport veranlasst, und damit fällt tls aus.
sonst wäre dies definitiv genial und einfach zu lösen; schade eigentlich

mex
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
Verschlüsselung ausgehender Emails
Frage von bluepythonVerschlüsselung & Zertifikate20 Kommentare

Hallo zusammen, ich stehe vor der Aufgabe, dass ich eine Möglichkeit schaffen muss, bei Bedarf ausgehende Emails zu verschlüsseln. ...

E-Mail
Email PGP Verschlüsselung
Frage von Gregor81E-Mail3 Kommentare

Guten Tag, kurz für Infrastruktur: MS Exchange 2016 80% Office 2010 20% Office 2016 Ich überlege eine PGP Verschlüsselung ...

E-Mail
Email Verschlüsselung unter Android
Frage von ReinartzE-Mail4 Kommentare

Hallo Gemeinde, ich muss für mein Studium eine Unterrichtseinheit vorbereiten Thema soll wie bereits oben genannt Email Verschlüsselung unter ...

E-Mail
EMail Adresse auf Grey-List gelandet? eMail Verschlüsselung nicht aktiv
Frage von staybbE-Mail9 Kommentare

Hallo, ich habe bei einem eMail Account in Outlook folgende Problematik die Tage festgestellt. Eine eMail Postfach in Outlook ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 6 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit23 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen22 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...