Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Exchange Server

GELÖST

Emails per Exchangeserver abrufen schlägt fehl

Mitglied: roland123

roland123 (Level 2) - Jetzt verbinden

12.05.2009, aktualisiert 07:46 Uhr, 6541 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe einen Exchangeserver 2007 unter Windows 2008 aufgesetzt. Den Emailempfang habe ich mit popcon geregelt dies funktioniert auch wunderbar. Leider bekomme ich aber keine Emails raus geschickt.

Der Sendeconnector ist wie folgt eingerichtet
(der Sendeconnector soll die Emails bei 1und1 abholen auf dem Postfach)

Adressraum Smtp.1und1.de und Smtp-auth.1und1.de
Netzwerk: "Eamil über folgenden Smarthost leiten (IP des Servers) In der Standardauthendifizierung steht das Postfach von 1und1 drin z. B. test@online.de und das Kennwort

Unter Ouelle ist mein Exchangeserver eingetragen.

So sollte es doch eigentlich funktionieren oder nicht?


Ich habe schon einiges an Büchern durch und auch unter Google einiges gesucht aber ich bekomme es einfach nicht hin.

Was ist da falsch?

Einen Edge Transportserver habe ich nicht installiert da ich das so über den Hub Transporter machen wollte.

Hat jemand einen Tipp für mich?
Mitglied: Arch-Stanton
12.05.2009 um 08:02 Uhr
Melde Dich doch mal für eine Microsoftschulung an. Das ist ja schon dein gefühlter zehnter Beitrag zu diesem Thema. Ein wenig Grundlagenwissen, in Schulungen erarbeitet, hilft weiter, schont die Nerven und das Budget. Trial und Error sollte nicht immer das Standardwerkzeug sein.

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
12.05.2009 um 09:16 Uhr
sagen wir es mal so, ich bekomme einfach nicht die Antwort die ich suche.
Warum gibt du mir nicht eine gute Antwort, dann brauche ich meine Fragen nicht mehr stellen. Denn wie du so schön gesagt hast es dreht sich alles ums eine Thema.
Bitte warten ..
Mitglied: education
12.05.2009 um 10:41 Uhr
naja der problem ist dein grundladen wissen:


Der Sendeconnector ist wie folgt eingerichtet
(der Sendeconnector soll die Emails bei 1und1 abholen auf dem Postfach)

1und1 wird bei dir nie was abholen...

aber schau mal hier: klickmich
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
12.05.2009 um 11:03 Uhr
hä das habe ich auch nicht geschrieben. Ich habe geschrieben, dass der Sendeconnector die Mails bei 1und1 abholen soll.
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
12.05.2009 um 12:17 Uhr
das habe ich auch versucht. Die Tipps da sind genau das was ich gemacht habe.

Ich bekomme aber immer noch beim versenden von Mail diesen Fehlermeldung. Es ist alles so eingerichtet wie es im Netz und in den Büchern steht.

Fehler bei der Zustellung der Nachricht an folgende Empfänger oder Verteilerlisten:

'R E'
Ihre Nachricht wurde aufgrund von Sicherheitsrichtlinien nicht zugestellt. Microsoft Exchange versucht nicht, diese Nachricht erneut für Sie zuzustellen. Wenden Sie sich mit dem folgenden Diagnosetext an Ihren Systemadministrator.

Die folgende Organisation hat Ihre Nachricht zurückgewiesen: server.hbk.
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
12.05.2009 um 19:47 Uhr
Hallo rolandhu,

hä das habe ich auch nicht geschrieben. Ich habe geschrieben,
dass der Sendeconnector die Mails bei 1und1 abholen soll.

Ein Sendeconnector 'sendet' (sonst wär es ja ein Abholconnector).

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
13.05.2009 um 07:09 Uhr
das ist richtig allerdings kann ich trotzdem keine Mails rausschicken. Und für das Abrufen habe ich ja popcon (pop3/imap)
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
14.05.2009 um 11:58 Uhr
so ihr oberprofils, da Ihr ja nur mit guten Ratschlägen umkönnt und eigentlich oder sogar warscheinlich keine Ahnung von diesem Thema habt werde ich EUCH jetzt mal die Lösung presentieren.


Und zwar stand der Fehler schon in meiner Frage drin

"Adressraum Smtp.1und1.de und Smtp-auth.1und1.de
Netzwerk: "Eamil über folgenden Smarthost leiten (IP des Servers) In der Standardauthendifizierung steht das Postfach von 1und1 drin z. B. test@online.de und das Kennwort "

Der Smarthost wird nicht über die eigene IP des Servers geleitet sondern über den Provider.

Da bringt auch googeln nichts denn da wird dies NICHT beschrieben.

Schönen Tach noch
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
14.05.2009 um 12:23 Uhr
Ich sage ja, Volkshochschulkursus besuchen, da lernst Du was fürs Leben!

Gruß, Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: roland123
14.05.2009 um 12:42 Uhr
mag sein allerdings mehr als nur faule sprüche klopfen kannst du auch nicht. Wie wäre es denn, wenn du statt dieser unnützen sprüche mal was produktives beisteuerst. Leider sieht das in anderes Beiträgen genau so aus.................
Bitte warten ..
Mitglied: education
14.05.2009 um 13:29 Uhr
ja und du bist jetzt der oberguru für exchange07

sorry aber mit smarthosts habe ich das letzte mal was zu tun gehabt bei ex03 .
anständige server schicken ihre mails direkt zum entfänger und nicht auf umwege. dann gibts auch nicht solche probleme. und wenn du so schlau bist warum bist dann nicht gleich auf den fehler gekommen sondern hast hier ein post eröffnet? sorry aber wenn dein fehler schnell und ohne dein beitun gelöst werden soll schreib mir eine msg. wir schicken dir einen techniker ins haus oder per fernwartung vorbei samt rechnung.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchangeserver 2013 Installation schlägt fehl
gelöst Frage von E2K2014Exchange Server2 Kommentare

Hallo Zusammen, ich installiere gerade einen Exchange 2013 Server. Diesen installiere ich direkt mit dem CU6 Installer. Der bisherige ...

Outlook & Mail
Abruf Emails in eigenen Ordner
Frage von Andysg11Outlook & Mail

Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem : Ich habe mir eigene Ordner in Windows Live angelegt und dort meine ...

E-Mail
IceWarp - Abruf von EMails?
Frage von tomtom00E-Mail5 Kommentare

Hallo, ich habe mir gerade mal die Testversion von dem IceWarp Server runtergeladen. Ich wollte mir IceWarp mal ansehen, ...

Exchange Server
Mehrere Emails per Popcon abrufen
Frage von dirk1405Exchange Server9 Kommentare

Hallo, ich habe da ein kleines Problem. Wir haben hier in der Firma sehr schlechtes Internet. Wir rufen unsere ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 8 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 9 StundenSicherheit7 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 10 StundenSicherheit6 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 10 StundenSicherheit12 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen20 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...