Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

EMailverteilung

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 4532

4532 (Level 1)

30.09.2004, aktualisiert 18.01.2005, 5278 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

wir benutzen SBS 2003. Das Abrufen und Abholen von Mails vom Provider und die anschließende Verteilung vom Server an die einzelnen (Outlook 2003-) Clients klappt reibungslos!
Doch jetzt möchte ich gerne, dass unsere info@domain.de an mehrere Clients verteilt wird, bzw unsere Clients (zB user1@domain.de und user2@domain.de) alle an info@domain.de gesendeten EMails bekommen.
Wie kann ich das realisieren? Über die Routingregeln im POP3-Connector-Manager und wenn ja, wie?

Danke für eure Hilfe,
Gruß,

Matthias
Mitglied: 4532
01.10.2004 um 10:49 Uhr
Kann mir niemdna dhier helfen?
Oder is meine Frage so dumm?!
Bitte warten ..
Mitglied: ilmo
03.10.2004 um 23:31 Uhr
Ich denke das geht mit Verteilergruppen (schau mal in die Serververwaltungskonsole).
Bitte warten ..
Mitglied: 4532
04.10.2004 um 09:40 Uhr
Hab ich scho...bloß leider bin ich da auch net weitergekommen!
Bitte warten ..
Mitglied: RedScorpion
02.11.2004 um 15:20 Uhr
Versuch mal in der Active Directory vom Exchange unter Users eine Lokale Verteilergruppe zu erstellen. In diese packst du dann die entsprechenden User. Und im POP3 Conector richtest du dann die ensprechenden daten der E-Mail adresse ein und gibst als Postfach die erstellte Gruppe an. Dann sollte es Funktionieren !
Bitte warten ..
Mitglied: playthat
18.01.2005 um 16:57 Uhr
Bei POP 3 Connector kannst du globale E-Mails andresse (Postfachtyp) angeben z.B. info@domain.de und die kannst du an mehrere Postfächer verteilen (routingregel).

Gruß Vitali
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Server 2016 Core als VM auf Win10 1607 - geht nicht

(2)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Mein Arbeitsplatz wurde Outgesourced (42)

Frage von Schroedingers.Katze zum Thema Off Topic ...

Windows Server
gelöst Windows Server Sicherung wirre Meldungen (21)

Frage von DKowalke zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst GPO wird bei manchen Rechnern nicht übernommen (20)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...