Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Empfangen schnell, senden langsam ...

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: mikeemike

mikeemike (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2006, aktualisiert 13:46 Uhr, 7504 Aufrufe, 6 Kommentare

Das Senden von Daten ist uneträglich langsam. Das Empfangen der Daten geht aber total flott.
Auch ein surfen im Internet ist ohne Geschindigkeitsprobleme möglich ...

Das Surfen im Internet über die Wirelessverbindung geht ohne Geschwindigkeitseinbußen. Auch ein Geschwindigkeitstest bescheinigt ein DSL 4000.

Allerdings ist das Austauschen von Daten per Windows Netzwerk absolut langsam.
Ich kann eine 4 MB Große Datei innerhalb einiger Sekunden auf den PC schicken.

Aber das Senden der gleichen Datei geht über 4 Minunten !
Ich habe leider keine Erklärung dafür ...

Hilfe .. !
Mitglied: leknilk0815
12.09.2006 um 12:29 Uhr
Hi,
was meinst Du mit austauschen, bzw. wo schiebst Du die dateien hin und wie (VPN,...)

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: TheOllie
12.09.2006 um 12:42 Uhr
Hallo,

das Dein Download 4 MBit/s ist ok, aber weisst Du auch wie schnell Dein Upload ist?
Ich denke mal das der deutlich darunter ist (ungefähr so bei 368-512 KBit/s).

Daher ist es normal wenn Du übers Internet Daten bekommst das es schnell geht, aber umgekehrt es eben etwas dauert.

Ollie
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
12.09.2006 um 12:45 Uhr
Mahlzeit,

ergänzend ist zu sagen, dass der springende Punk das A ist, welches vor DSL gerne weggelassen wird.
Wiki sagt:
Asymmetric bedeutet, dass die Datenübertragungsraten in Sende- und Empfangsrichtung unterschiedlich sind, und zwar fast ausschließlich vom Teilnehmer aus gesehen in Empfangsrichtung (downlink) erheblich größer als in Senderichtung (uplink).

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: Technofreak
12.09.2006 um 12:51 Uhr
Je nach Provider ist der Upload gedrosselt!!
T-Online zb.

1000 up 128kbs

2000 up 256Kbs

6000 up 512Kbs
Ähnlich wird bei allen anderen auch sein wenn du vollen Upload brauchst kommst an ner standleitung mit fester IP nicht vorbei allerdings sind diese recht teuer!

Also viel spaß
Bitte warten ..
Mitglied: mikeemike
12.09.2006 um 13:33 Uhr
Ich habe mich vielleicht falsch ausgedrückt, sorry !
Nochmal ausführlich :

Ich habe hier einen DLINK Router (DI 624+). Dieser ist an eine Yagi Antenne angeschlossen die sich an einem Masten befindet.

Die Yagi Antenne íst auf einen FRITZ!DSL USB Stick gerichtet der sich in einem Gebäude in einiger Entfernung befindet.

Nun ist es so, dass ich Daten (im lokalen Netzwerk !!) zwar mit rasanter Geschwindigkeit empfangen kann, aber nicht senden.

D.h. eine 4 MB Datei geht zum Empfang von einem per Kabel angeschlossenen Rechner am DLINK Router über die Richtstrecke in c.a. 5 sec von statten. Die gleiche Datei wieder an den Rechner zurückzuschicken, der am DLINK Router hängt dauert hingegen c.a. 4 Minuten.

Kann es sein, dass die Yagi Antenne das Signal ja in eine Richtung ballert, aber dafür im Empfang recht schwachbrüstig ist. Ich muss dazu noch sagen, dass ich davor einen normalen Router mit Stummelantenne am Mast in einem Kasten hatte. Dort war die Verbindung aber in beide Richtungen etwa gleich schnell. Somit scheidet eigentlich aus, dass der Fritz Stick zu schwach ist ...

Hm ich hoffe das war verständlicher ...

Grüße Micha
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
12.09.2006 um 13:46 Uhr
Hi,
Du vermutest richtig
Die Yagi- Antenne hat eine ausgeprägte Richtcharakteristik, d. h., sie sendet mit geballter Leistung auf einen Punkt (USB Stick).
Dieserhat dadurch einen excellenten Empfang und bestätigt dies auch mit entsprechend hoher Rate.
Umgekehrt sendet der Stick in alle Richtungen, bei der Yagi kommt so, zusätzlich noch verschlechtert durch die Richtcharakterisik, nur noch ein Bruchteil der Leistung an. Das bedingt, daß der Empfänger dementsprechend die Übertragungsrate runterschraubt.

Kein Wunder - ist Technik!

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Internetverbindung im WLAN sehr langsam, im LAN sehr schnell
gelöst Frage von t1m0beSwitche und Hubs17 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Von Vodafone steht im Treppenhaus ein WLAN-Router EasyBox 802 mit aktueller Firmware. An ...

Windows Server
Druckaufträge mal schnell, mal langsam
Frage von jumaniWindows Server5 Kommentare

Wir sind ein kleines Unternehmen mit ca. 12 internen PC Arbeitsplätzen und haben seit einiger Zeit das Problem dass ...

Outlook & Mail
Thunderbird Senden an E-Mail-Empfänger
gelöst Frage von DasWombat1993Outlook & Mail3 Kommentare

Liebe Administratoren, Ich habe folgendes Problem mit Thunderbird 52.1.1 unter Windows 7 64 bit: Wenn ich auf einer Datei ...

Outlook & Mail
Senden von Mail bestätigen, aber nur bei bestimmten Empfängern...
Frage von ChristianNaberOutlook & Mail2 Kommentare

Hallo zusammen, ein Kunde von uns hat den Wunsch geäußert, dass bei seinem Outlook 2007 das Senden einer Email ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 10 StundenWindows 101 Kommentar

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 11 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server12 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server12 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Netzwerkgrundlagen
Laufwerkszuordnung mit zwei IPs
Frage von Alex29Netzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo in die Runde, Ich als Hobbyadmin hätte mal wieder eine Frage an die Profis. Ich habe ein Netzwerk ...