Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Internet E-Mail

GELÖST

Empfangene Email rückverfolgen - wie?

Mitglied: Rueuedii

Rueuedii (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2009, aktualisiert 12:35 Uhr, 11962 Aufrufe, 3 Kommentare

(Wie) Kann eine empfangene Email (Adressierung, Verlauf und Weg) zurückverfolgt werden?

Hallo zusammen,

seit diesem Montag laufen hier immer wieder Emails auf die augenscheinlich nicht an uns adressiert sind.

die Absender sind unterschiedlich
die Provider sind entweder nefkom/m-net oder t-online
die Empfänger im Haus sind unterschiedlich
in keiner der Emails taucht eine unserer Emailadressen auf

Gibt es eine Möglichkeit anhand der empfangenen Email rückzuverfolgen welchen Weg, bis hin zum Absender, die Email genommen hat?
Möglicherweise kommen ich so auf den Fehler. Rückfragen bei den Providern waren bisher absolut ergebnislos.

Rahmenbedingung bei uns im Haus:
feste IP-Adresse
Exchange Server 2003 (aktueller Stand)

Danke schon einmal für euere Antworten.

Grüße, Rueuedii
Mitglied: Driver401
15.07.2009 um 13:28 Uhr
In den Headerdaten der E-Mails siehst Du den Weg, den diese genommen hat - vom Absender über die einzelnen Mailserver bis hin zum Empfänger - und da dann auch die tatsächliche Empfängeradresse.

Welchen Client benutzt ihr? Outlook?
Dann rechte Maustaste auf die Mail und "Optionen" anwählen. Unter "Internetkopfzeilen" findest Du die Daten. Am besten herauskopieren und zur besseren Lesbarkeit in einen Editor einfügen.
Andere Mailclients zeigen das schöner an

Wichtig für Dich sind die "Received"-Zeilen, die Du von unten nach oben liest.

Einzelheiten dazu findest Du z.B. hier:
http://www.trojaner-info.de/faq/anleitungen/e-mail-faq.htm

Beachte aber, dass Headerdaten auch gefälscht sein können - insbesondere bei Spam oder Virenmails ist das öfter mal der Fall. Sollte das so sein, dann wird eine Nachverfolgung schwierig bis unmöglich.

Gruß
Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
15.07.2009 um 15:00 Uhr
Hi !

Zitat von Rueuedii:
Gibt es eine Möglichkeit anhand der empfangenen Email
rückzuverfolgen welchen Weg, bis hin zum Absender, die Email
genommen hat?

Nein kannst Du nicht, sonst gäbe es das Problem Spam nicht mehr. Wenn einer mit krimineller Energie an sowas geht, kannst Du das vergessen. Absenderadressen werden gefälscht, Kopfzeilen werden gefälscht und teilweise steht sogar noch ein anderer Empfänger in der Mail und trotzdem kommt sie bei dir an.

Nur bei einem echten Fehlrouting (Fehler in der Konfig des Mailservers oder DNS) bringen dich die Kopfzeilen weiter und Du kannst den Absender ermitteln aber an ein Fehlrouting würde ich nicht glauben, wenn Du auf die Mails antwortest, freuen die sich wie kleine Kinder und Du bekommst noch mehr "nette" Post.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: Rueuedii
16.07.2009 um 10:40 Uhr
Hallo zusammen!

Für die prompte Hilfe - Vielen Dank - hab den Wald nicht gesehen, da ich wohl einen Stamm quer vor'm Schädel hatte...

Problem geortet und dem Zuständigen übergeben.

Bis denn, Rueuedii
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange Email von Empfänger werden nicht empfagen
Frage von MoelleExchange Server8 Kommentare

Ich habe das Problem das auf einmal von einer bestimmten Apple Adresse keine Emails mehr empfagen werden können. Auf ...

Exchange Server
Exchange 2010 - eMail kommt nicht am Empfänger an
Frage von staybbExchange Server2 Kommentare

Hallo, ich habe ein sehr seltsames Phänomen. Ich versende von einer öffentlichen Ordner aktivierten eMail Adresse eine eMail an ...

Exchange Server
Email in Exchange an 2ten Empfänger senden
gelöst Frage von MultiStormExchange Server18 Kommentare

Hallo ich habe mal eine Grundsätzliche Frage, wir haben aktuell einen Excahnge 2016 im einsatz, nun möchte mein Chef, ...

Exchange Server
Falscher Anzeigename bei Email-Empfang von Kontakten
Frage von user080155Exchange Server8 Kommentare

Umgebung: SBS 2008 /Exchange 2007 / Outlook 2010 Problem: Für einige Mitarbeiter (z.B. Betriebsrat) oder auch für Objekte (außerhalb ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 8 StundenLinux1 Kommentar

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit24 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen23 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...