Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Empfehlenswerte Servergestütze Antivierenlösungen

Frage Sicherheit Sicherheits-Tools

Mitglied: crazymaster

crazymaster (Level 1) - Jetzt verbinden

19.08.2008, aktualisiert 16:38 Uhr, 4087 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Leute,

wir setzen zur Zeit bei uns in der Firma die Antivierenversion eTrust ein. Wer das nicht kennen sollte, dabei handelt es sich um eine Client-Server Antivierensoftware. Mit dem Antvieren-Server können also Funktion für die Antivieren-Clients festgelegt werden oder Überwachungsprotokolle eingesehen werden.

Diese Software läuft nun aber aus und wir sind auf der Suche nach einer neuen Lösung. Könnt ihr mir eine solche ähnliche Lösung empfehlen?!

Ich muss noch hinzufügen es sind nicht mehr als 50 Clients im Einsatz, also muss es nicht umbedingt etwas sein was für riesige Kapazitäten ausgelegt ist.

Danke schon mal!
Mitglied: 45246
19.08.2008 um 09:47 Uhr
Bist du mit der Software nicht zufrieden, dass du die Lizens nicht erneuerst - oder weshalb suchst du nach einer anderen Lösung?
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
19.08.2008 um 09:56 Uhr
Ich muss zugeben ohne die Information noch einmal zu prüfen, wurde mir von einem Kollegen gesagt, dass es dies nicht mehr geben würde. Aber wie ich gerade gesehen habe, gibt es dies anscheinend doch noch.

Aber man kann sich ja auf diesem Wege alternativen Aufzeigen lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: harald21
19.08.2008 um 10:04 Uhr
Hallo,

aus meiner Sicht ist Trend Micro empfehlenswert.

Mit freundlichen Grüßen
Harald
Bitte warten ..
Mitglied: steward
19.08.2008 um 10:12 Uhr
Halllo Crazymaster,

in meiner alten Firma wurde etrust auch eingesetzt ich war nicht ganz so zufrieden.

Aktuell wird in der Firma in der ich jetzt bin Avira eingesetzt, Avira überzeugt damit das es deutlich weniger Ressourcen verbaucht als e-trust.

Die Konfiguration von Avira mit dem SMC-Server ist zuerstmal ungewöhnlich aber man gewöhnt sich recht schnell daran.

Mit dem Avira-Support habe ich so meine Schwierigkeiten, es scheint das die meistens eher "privat" Kunden zu tun haben, Rückruf oder Antwortzeiten sind nich so riesig. Auch ein Verständniss dafür das ein Server nicht x-mal pro Tag gebootet werden kann scheint es nicht zu geben.

Trotzdem würde ich Dir für einen kleine Umgebung mit 50 Clients Avira empfehlen, der Aufwand zur Verwaltung und Updatemgmt ist deutlich geringer als mit etrust.

Gruß, Steward
Bitte warten ..
Mitglied: crazymaster
19.08.2008 um 10:19 Uhr
Gut, danke schon mal für die Infos!
Bitte warten ..
Mitglied: Avaatar
19.08.2008 um 10:26 Uhr
Wir benutzen momentan noch Trendmicro Officescan, das läuft auch ganz gut eigentlich. Allerdings switchen wir jetzt durch Konzernentscheidung zu F-Secure. So weit ich weiss ist das um einiges billiger, Erfahrungswerte habe ich noch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: st10ss
19.08.2008 um 11:02 Uhr
Wie kommen die Lösungen von Kaspersky und G-Data denn so bei euch an?
Wurden mir von einem Händler empfohlen...

Ich kenne aus der Anwendersicht Panda, das war aber vor einigen Jahren, da fand ich es unkomfortabel für den Anwender und der damalige ADMIN hat dauernd irgendwas damit zu tun gehabt.
Nach einer gewissen Zeit hatte sich das aber gegeben und laut seiner Aussage waren die Schutzfunktionen die umfangreichsten damals erhältlichen.
Hat jemand aktuelle Erfahrungen?
Bitte warten ..
Mitglied: Flo985
19.08.2008 um 11:14 Uhr
Hi, wir setzen bei uns (auch ca. 50 Clients) ebenfalls G-Data ein und wir sind sehr zufrieden. Es ist einfach zu bedienen und man kann alles vom Server aus steuern. Kein Umherlaufen oder ähnliches. Des Weiteren ist meiner Meinung nach der Support sehr gut. Man ruft an und es wird einem gleich geholfen und muss nicht ständig in einer Leitung stecken. Oder sie rufen dich sehr zeitnah zurück.
Bitte warten ..
Mitglied: marc-1303
19.08.2008 um 12:18 Uhr
Hallo crazymaster

Wir setzen in unserem kleinen und bescheidenen Netzwerk auch die Lösung von Avira ein.
Die Konfiguration ist sichtlich einfach und der Wartungsaufwand ist sehr gering.
Das Preis/Leistungsverhältnis ist auch sehr gut.

Ich hatte zuvor die Netzwerk-Lösung von Panda. Ich kenne die neueren Versionen nicht.
Was ich aber bis vor 2 Jahren gesehen habe reicht mir. Diese Lösung kann ich nicht empfehlen.

Gruss
Marc
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
19.08.2008 um 16:38 Uhr
Also wir sind jetzt anfang des Jahres von eTrust auf Trendmicro SMB Suite gegangen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...