Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Empfehlung für Festplatten auf einem NAS-Server (Qnap).

Frage Hardware SAN, NAS, DAS

Mitglied: malika

malika (Level 2) - Jetzt verbinden

08.07.2011 um 11:05 Uhr, 8412 Aufrufe, 23 Kommentare

Hallo alle zusammen,

ich habe vor in einem Kleinunternehmen (2 interne und 5 externe Mitarbeiter) den Daten-Server mit dem Mail-Server aufzusetzen. Dafür habe ich mir den Qnap TS-259 Pro+ NAS (1,8 GHz, Dual Core, 1GB RAM) ausgesucht. Es fehlen noch die 2 Festplatten. Meine aktuelle Wahl wäre Western Digital WD20EARX 2TB interne Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400 rpm, 64MB Cache, SATA). Wäre es eine sinnvoalle Auswahl? Mein Budget für alles liegt bei ca. 1000 €.

Danke für die Rückmeldungen!
Mitglied: mischn1980
08.07.2011 um 11:07 Uhr
Hi,

was ist denn bei dir alles?

1.000 € für Qnap und die 2 Platten?

Was sagt du zu der Festplatte Seagate Barracuda Green Modell ST2000DL003

Schnittstelle Serial ATA/600
Drehzahl 5900 U/min
Cache 64 MB

Gruss

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 11:09 Uhr
Ja, die Hardware habe ich gemeint.
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
08.07.2011 um 11:09 Uhr
morgen malika und willkommen im Forum,

ich habe vor in einem Kleinunternehmen (2 interne und 5 externe Mitarbeiter) den Daten-Server mit dem Mail-Server aufzusetzen. Dafür habe ich mir den Qnap TS-259 Pro+ NAS (1,8 GHz, Dual Core, 1GB RAM) ausgesucht.

Was willst du uns damit sagen?

Daten- und Mailserver auf einem NAS?

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 11:13 Uhr
Hallo David,

Was ich sagen will?! Das ich mir gedanken gemacht habe und eine bestimmte Hardware ausgesucht, die meiner Meinung nach Ok ist.

Gruß: malika
Bitte warten ..
Mitglied: Cyraxgmx
08.07.2011 um 11:16 Uhr
Hallo

Die WD20EARX 2TB sind von der Green Serie und ich würde diese nicht in eine NAS einbauen, die machen da nur Probleme. Das weis ich aus eigener Erfahrung. Wenn dan welche von der Black Serie, oder lieber gleich Enterprise Storage Serie.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 11:16 Uhr
Hallo Michael,

Was sagt du zu der Festplatte Seagate Barracuda Green Modell ST2000DL003

ja, klingt auch gut und liegt im gleichen Preisbereich.

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 11:18 Uhr
Daten- und Mailserver auf einem NAS?

Ja, warum nicht? Die Post wird von einem Webspace-Provider (IMAP) abgeholt.

Gruß: malika
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 11:20 Uhr
Hallo Cyraxgmx,

Die WD20EARX 2TB sind von der Green Serie und ich würde diese nicht in eine NAS einbauen, die machen da nur Probleme. Das
weis ich aus eigener Erfahrung. Wenn dan welche von der Black Serie, oder lieber gleich Enterprise Storage Serie.

Könntest du vielleicht ein paar konkrete Festplatten nennen?

Danke.
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
08.07.2011 um 11:22 Uhr
Aha ok.

Bescheib doch mal bitte den Aufbau und wie du dir das Ganze vorstellst inkl. Clients usw...

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
08.07.2011 um 11:23 Uhr
Cyraxgmx will auf die hier hinaus.
Bitte warten ..
Mitglied: Neomatic
08.07.2011 um 11:23 Uhr
Hallo,

ich würde dir diese Platten empfehlen: Western Digital WD2002FYPS 2 TB

für RAID und 24/7 Betrieb ausgelegt.

Gruß

Neomatic
Bitte warten ..
Mitglied: Cyraxgmx
08.07.2011 um 11:26 Uhr
Ich verwende nur Enterprise-Festplatten WD RE4 und die laufen ohne Probleme und passen auch für die Anforderungen der NAS, in unserem Betrieb.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 12:01 Uhr
Danke für die Tipps! Die WD RE4 ist laut Bewertungen bei Amazon die beste Wahl für mein Budget!
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 12:21 Uhr
Bescheib doch mal bitte den Aufbau und wie du dir das Ganze vorstellst inkl. Clients usw...

Also:

1. 2 interne Mitarbeiter bereiten die Word- und Excel-Dateien (Finanzberichte, Lieferungen etc.) vor.
Weitere 5 Mitarbeiter reisen weltweit oder arbeiten von einem externen Büro und sollen den Zugriff
auf die gleichen Dateien haben. Die Dateien sind vertraulich, meistens über 2 MB groß und
für den E-Mail-Austausch nicht geignet sind. D.h. Dateien sollen z.B. Kunden Passwort geschützt oder
einfach verschlüsselt zur Verfügugn gestellt sein.

2. Dann bräuchte ich auch die Daten-Archivierung (z.Z. habe ich ca. 300 GB an Daten).

3. Die E-Mails müssen vom NAS-Server abgehollt, archiviert und pro Benutzer-Account zugänglich sein.
Aktuell liegen alle E-Mails auf einem IMAP-Server (25 GB Webspace und bereits 30 % belgen nur die E-Mails).
Also ich bräuchte auch eine Lösung als Mail-Server.


Gruß: malika.
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
08.07.2011 um 12:37 Uhr
Und das alles willst du mit dem NAS abbilden?

Hast du dir das auch gut überlegt?

Nur als Gedankenanstöße: Wie greifen die externen auf die Daten zu? Wie willst du Archivieren? ...

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 13:28 Uhr
Nur als Gedankenanstöße: Wie greifen die externen auf die Daten zu? Wie willst du Archivieren? ...

Laut diesen Informationen QNAP Turbo NAS Firmware V3.3 - http://is.gd/oI6mMy gibt's dort Web File Manager.

Archivieren über Acronis o.ä.

Hättest du bessere Vorschläge? Ab ins Studio!
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
08.07.2011 um 14:40 Uhr
Naja OK.

Ich habe keine Erfahrung mit den QNAP-Produkten aber so würde ich das auf keinen Fall losen ... auch wenn die 1000€ dann warscheinlich nicht reichen.

Das NAS als Backup OK aber als EierlegendeWollMilchSau - ne du das würde ich nicht machen.

Da müsste IMO nen SBS mit VPN etc. hin ...

Aber egal du musst wissen.

Wäre schön wenn du sobald du das durchgezogenhast mal nen kleinen (Erfahrungs)-Bericht schreiben würdest.

Wünsch dir viel Glück bei der Umsetztung.

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 15:04 Uhr
Das NAS als Backup OK aber als EierlegendeWollMilchSau - ne du das würde ich nicht machen.

Was spricht dagegen?
Bitte warten ..
Mitglied: dave114
08.07.2011 um 15:22 Uhr
Alles! Ein NAS ist eben kein Server.

Ich kann das nicht in Worte fassen aber schon beim bloßen lesen stellen sich mir die Haare zu Berge ...

Um noch ein Beispiel zu nennen: Wie sieht es mit der Ausfallsicherheit aus?


Mal ne Frage: Über wie viel Erfahrung/Wissen verfügst du in diesem Bereich bzw. auch mit den Qnap Produkten?
Sorry wenn ich das hier jetzt so sagen aber mir kommt das ganze nicht sonderlich (gut) durchdacht vor.

Mit freundlichen Grüßen
David
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 16:24 Uhr
Ich habe kaum Erfahrung. Aber nichts ist unmöglich!
Bitte warten ..
Mitglied: DarkDream76646
08.07.2011 um 22:09 Uhr
also, das NAS dafür zu verwenden halte ich für sehr bedenklich!

FS, wenn dann RAID-1 mag ja noch IO sein - dann bitte aber Hot-Plug und A-Ware (nicht das, was es im Media-Markt zu kaufen gibt) verwenden - Alles andere ist Schrott! Mail-Server, welcher?

Vielleicht solltest Du mal das Konzept nochmal überdenken und dem Kunden etwas mehr aus der Tasche locken wie 1000.- €
Bitte warten ..
Mitglied: malika
08.07.2011 um 23:30 Uhr
Hallo,

Vielleicht solltest Du mal das Konzept nochmal überdenken und dem Kunden etwas mehr aus der Tasche locken wie 1000.- €

Vielleicht war ich zu schnell mit meinen Gedanken. Ich habe mich nur kurz im Netz umgeschau, ein paar Hobby-Administratoren abgefragt und dann kam ich auf die Idee alles im NAS-Server zu realisieren. Es gibt noch dieser Artikel: NAS-Speicher und Mailserver in einem | it-administrator.de - http://goo.gl/S4LMR, der mich etwas inspiriert hat.

VS habe ich z.B. auch in Betracht gezogen aber die Kosten und die Speicherkapazität sind nicht gerade die besten. Einen eigenen Server-Schrank und Hardware zu haben ist schon traumhaft, kostet dafür ein Vermögen und braucht mindestens eine feste Stelle in der Firma. In meinem Fall geht es meisten um Fernsupport über Teamviewer. Die fern gesteuerte Drohne habe ich auch in der Firma und im Notfall kann ich auch 100 Km mit dem Auto fahren.

Danke für weitere Inspirationen und Überlegungen.
Bitte warten ..
Mitglied: sebidebeschte
01.08.2011 um 11:32 Uhr
Hallo,
wir suchen für unsere Firma ein NAS mit 20Terabyte.
Hat jemand von euch eine Empfehlung ?
Haben Server von HP im Einsatz.
Gibt es das was gescheites von HP ?

Vielen Dank im Voraus.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
NAS-Server Platten auslesen (4)

Frage von Roeder zum Thema Server-Hardware ...

Backup
QNAP TS-453 mini - zusätzliche Backuplösung - Empfehlung NAS (3)

Frage von StillerLeser09 zum Thema Backup ...

Datenbanken
gelöst Empfehlung für Festplatten-Konfiguration bei MS SQL Server (3)

Frage von BeSt zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...