Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Empfehlung Smartphone für Zugriff auf Exchange 2007

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Coreknabe

Coreknabe (Level 2) - Jetzt verbinden

24.02.2011 um 16:30 Uhr, 5128 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

da ich in diesem Bereich keinerlei Erfahrungen habe, mal eine Frage an die User hier: Welches Smartphone würdet Ihr für den Zugriff auf Exchange 2007 empfehlen? Also für Mails, Kalender, etc.
Mitglied: itdienstleister
24.02.2011 um 16:50 Uhr
Also eigentlich unterstützt nahezu jedes Smartphone inzwischen Exchange ActiveSync.
Teilweise sind die Implementierungen kompletter, teilweise fehlt etwas.

Ich habe Kunden die das ganze mit einem iPhone 4 nutzen und zufrieden sind.

Ich selbst habe es lange Zeit mit einem Smartphone mit Windows Mobile 6.1 genutzt.

Getestet habe ich die Synchronisation auch einmal mit einem Nokia E71 - auch keine Probleme.

Derzeit nutze ich ein Windows Phone 7 (LG E900)
Eigentlich bin ich sehr zufrieden (herrlich unkompliziertes Gerät), nur der Kalender enttäuscht mich (keine Wochenansicht).
Exchange Aufgaben können auf einem WP7 nicht genutzt werden - was mir persönlich aber egal ist.
Die derzeitige Ausrichtung von WP7 laut Microsoft ist auch eher Consumer als Business, obwohl der Sharepoint-Zugriff eher auf Business abzielt.
Sehr schön am WP7 ist die Möglichkeit mehrere Exchange Mailboxen abzurufen. Etwas was meines Wissens nach kein anderes Smartphone unterstützt.

Grüße, FFK
Bitte warten ..
Mitglied: loonydeluxe
24.02.2011 um 23:45 Uhr
Bei Nokia-Telefonen ist mittlerweile für fast alle Geräte (inkl. den älteren S60 3rd, FP1 und FP2) Mail for Exchange 3 zu haben, welches Kalender, Kontakte, E-Mails und auch Unterordner (nach Wahl) synchronisiert. Notizen gibts nicht. Vorkonfiguriert werden kann ein Telefon via USB und Nokia Configuration Tool, alternativ am Endgerät
Beim iPhone können, soweit ich weiß, mehrere Exchange-Konten gleichzeitig angebunden werden. Die Konfiguration erfolgt am Gerät, Notizen gibts ebenfalls nicht synchronisiert (evt. mit Zusatzdiensten)
Sowohl Nokia als auch Apple-Gerät brauchen ausschließlich am Telefon konfiguriert werden - der Nutzer sollte aber am Exchange-Server ActiveSync benutzen dürfen. Außerdem sollte das Serverzertifikat (oder das Zertifikat der Stammzertifizierungsstelle) auf den Geräten installiert werden, damit keine Warnmeldungen bzgl. ungültiger Zertifikate erscheinen.

Alternativ kannst du ein Blackberry samt Blackberry Enterprise Server Express einsetzen (der kostet nix, will aber installiert und konfiguriert werden). Zudem muss der Mobilfunkvertrag das Anbinden an einen Corporate-Server erlauben (das kostet meistens was). Installation ist etwas aufwändig, dafür gibts ein Video-Tutorial beim Hersteller. Beachte bitte besonders die AD Protected Groups - falls ein Nutzer in eine Admin/Operator-Gruppe aufgenommen wurde, gibts Probleme beim Senden von E-Mails (da der Blackberry-Dienst keine E-Mails im Namen des Nutzers senden darf - also Nutzer aus den Gruppen entfernen und Protected-Status zurücksetzen).

Ganz wichtig: Kläre mit den Nutzern, inwieweit das Gerät "privat" bleibt. Normalerweise würdest du wahrscheinlich ein Remote-Wipe (also das Löschen der Daten) eines Firmengerätes durchführen, sobald der Mitarbeiter das Unternehmen verlässt. Bei Privatgeräten darfst du das hingegen nicht (da du die persönlichen Daten zerstören könntest). Außerdem sollten die Mobilfunktarife ca. 30MB im Monat hergeben (ohne exzessive Nutzung von Anhängen).

Grüße, loonydeluxe
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
25.02.2011 um 11:04 Uhr
Hallo Ihr beiden,

super, danke für die ausführlichen Antworten!

Spricht etwas dagegen, für diesen zweck das Samsung Galaxy Tab zu nehmen?
Bitte warten ..
Mitglied: loonydeluxe
25.02.2011 um 13:45 Uhr
Vielleicht, dass ein Galaxy Tab zu groß für die Hosentasche ist
Bitte warten ..
Mitglied: Coreknabe
25.02.2011 um 13:48 Uhr
Kommt auf die Hosentasche bzw. den Träger der Hose an

Danke für Eure Antworten und allen ein schönes Wochenende!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange 2007 Datenbank restore ohne Exchange zu verändern - SBS2008

Frage von pitamerica zum Thema Exchange Server ...

DSL, VDSL
Fritzbox Exchange 2007 UM Gateway mit Freetz (2)

Frage von Herbrich19 zum Thema DSL, VDSL ...

Exchange Server
gelöst Zertifikatsfehler nach Migration von Exchange 2007 zu Exchange 2013 (2)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2007 Migration auf Exchange 2016 (3)

Frage von Tommy1983 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...