Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Endian Firewall - Redundanz (durch Heartbeat o.Ä) möglich?

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: Thardas

Thardas (Level 1) - Jetzt verbinden

05.02.2009, aktualisiert 10:50 Uhr, 5933 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen,

Wir planen seit geraumer Zeit eine Linux-Basierte Firewallsystematik vor unser Netzwerk zu schalten, welches sowohl mit 2x2 redundanten Uplinks (Bereits gelöst) als auch mit 2 redundanten Maschinen laufen soll.

Beide Maschinen sind bereits von der Firewall konfigurierung exact gleich eingestellt, sprich wenn ich den einen vom Netzwerk nehme und den anderen dort anschließe, läuft alles Problemlos weiter.

Erreichen möchte ich allerdings, dass beide Maschinen im Aktiv/Passiv Betrieb laufen, sodass wenn eine Maschine ausfällt die andere einspringt.
Wenn zusätzlich dazu noch die Möglichkeit bestünde, könnte man beide Aktiv/Aktiv laufen lassen, sodass wir keine zusätzlichen Maschinen zum Loadbalancing benötigen,
wäre das sogar noch ein ganzes Stück besser, die Grundaufgabenstellung sollte jedoch erstmal erfüllt sein (Aktiv/Passiv Betrieb)

Kann Endian soetwas überhaupt? Gibt es die Möglichkeit über den (Meines Wissens) modifizierten Endian Kernel Heartbeat oder ähnliche Anwendungen zu installieren?
Oder sollte ich mich doch lieber nach einer anderen Firewalllösung umschauen?

Mit freundlichen Grüßen,
Stefan
Mitglied: 45877
05.02.2009 um 11:30 Uhr
was ist so schwer daran auf die website von denen zu schauen?

http://www.endian.com/en/products/features/
Bitte warten ..
Mitglied: Thardas
05.02.2009 um 11:57 Uhr
Hallo chewbakka,

Tut mir leid aber: Was will mir diese Seite (Auf der wir zu mehreren schon des Öfteren drauf waren) sagen?
Da steht nicht wirklich etwas von "hauseigenen" mitteln zur Redundanz über 2 Maschinen in der Community edition.

Aber mal ne Gegenfrage (Auch wenn's unhöflich ist): Frage ich die Microsoft Website, wie ich meine 3rd party Datenbankanwendungen zu programmieren habe, nur weil sie auf Win2kX Server laufen? Eigentlich nicht, oder?

Ich bin eben einfach auf der suche nach einer Alternativen (wie gesagt 3rd party) Anwendung (Wie zb. das von mir genannte Stichwort Heartbeat) da die Community Lösung von Endian unzureichend zufriedenstellende Auskunft über Konfigurationsmöglichkeiten gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: 45877
05.02.2009 um 12:13 Uhr
Du hast mit keinem Wort die Community Edition erwähnt.
Die kann es nicht von Haus aus. Ich find es auch ein wenig seltsam, sowas haben zu wollen und es dann erstens nicht bzhalen zu wollen bzw. es in eine Version reizubasteln die es von Haus aus extra nicht kann.
Dann doch lieber ne Distri, die es von Haus aus kann z.B. pfSense und umsonst ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Thardas
05.02.2009 um 15:50 Uhr
Vielen Dank, werde mir dann so bald als möglich pfSense einverleiben und schauen ob wir das eingerichtet bekommen. Der Grundgedanke (und da mir pfSense mit der Möglichkeit zur Redundanz nicht bekannt war) war natürlich klar: Erstmal schauen ob's kostenlos geht, bevor man sich irgendwas kauft.

mfg,
Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Ausnahmen für FSRM pro User oder für jede Situation möglich? (5)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Cluster
gelöst Heartbeat Failover Masternode konfigurieren (1)

Frage von akadawa zum Thema Cluster ...

Windows 10
Keine Tastatureingabe in Systemapps möglich

Frage von OSIlayer8 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Erkennung und -Abwehr
Virenschutz - Meinungen (24)

Frage von honeybee zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Windows 10
Welches OS für Firmengeräte? (17)

Frage von MarkusVH zum Thema Windows 10 ...

Server-Hardware
Erfahrungswerte Hardwaresupport physikalische Server (14)

Frage von Devilx zum Thema Server-Hardware ...

Exchange Server
SBS2011: POP3-Connector 10 MB Grenze Email Benachrichtigung (14)

Frage von bogi1102 zum Thema Exchange Server ...