Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Endlosstartschleife (auch nach Reparaturinstallation)

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Thilo

Thilo (Level 1) - Jetzt verbinden

22.05.2006, aktualisiert 30.05.2007, 6179 Aufrufe, 2 Kommentare

0x0000009A: SYSTEM_LICENSE_VIOLATION

Hallo zusammen,

ein PC geriet beim Hochfahren in eine Endloschleife, es kam der Bootscreen mit dem XP-Logo, dann ging der Rechner aus und startete wieder neu.

Im abgesicherten Modus fuhr er noch hoch, eine dort durchgeführte Systemwiederherstellung brachte keine Veränderung, also habe ich nicht lange gefackelt und die Reparaturinstallation durchgeführt.
An dem Punkt, an dem das Setup dann das erste mal neu startet, kommt nach erfolgtem Neustart kurz der Bootscreen mit dem XP-Logo - und dann ist er wieder in derselben Endlosschleife.
Startet man dann wieder im abgesicherten Modus, heißt es, das Setup im abgesicherten Modus nicht ausgeführt werden kann - der PC will ja eigentlich mit der Reparaturinstallation weitermachen...

Folgendes habe ich noch probiert:

-chkdsk
-kopieren der Sytempartition mit Partition Magic auf eine andere Festplatte: gleiche Symptomatik
-kopieren der Sytempartition mit Partition Magic auf eine andere Festplatte und diese dann an einen anderen Rechner gehängt: gleiche Symptomatik
-die Originalpartition gelöscht, neu formatiert, mit Knoppix den Inhalt der Kopiepartition auf die alte, nun neu formatierte Festplatte kopiert (cp -a /mnt/hdb1/* /mnt/hda1/), anschließend Wiederherstellungskonsole und fixmbr/fixboot: keine Veränderung
-mit Knoppix-Virenscanner (F-Prot) nach Viren gesucht, prompt welche gefunden (W32/peacock, IRC/Ganja.A@troj), gelöscht (die Dateien msthost.exe, qos.dll, tcp.dll), nochmal Reparaturinstallation - keine Veränderung!
-zweiter Virenscan hat keine infizierten Dateien gefunden

Ich möchte halt die alte Installation mit den gesamten Programmen und Einstellungen retten, eine testweise gemachte Neuinstallation hat funktioniert (habe ja noch die Kopie), sämtliche Hardware ist also ok.

Nun bin ich mit meinem Latein am Ende, muß ich vielleicht noch weitere Dateien entfernen (Viren), oder in der Registry etwas verändern? Und wenn ja, was?

Das System:
-XP home SP2
-Athlon 3000+
-512MB DDR
-Asus A7N8X-E
-ATI Radeon
-FAT32 4GB Systempartition (C:\)
-NTFS 40GB Datenpartition (D:\)

Hoffe, jemand von Euch hat eine Lösung,
vielen Dank im voraus
Thilo Bergmann
Mitglied: Thilo
23.05.2006 um 12:42 Uhr
So, nun habe auch ich den Schalter ?Automatischen Neustart bei Systemfehler deaktivieren? beim Starten aus dem abgesicherten Modus gefunden.
Der Neustart erfolgt wegen eines BSOD:

0x0000009A: SYSTEM_LICENSE_VIOLATION

Ich habe bereits Stundenlang gesucht, alles, was ich fand, traf nicht auf mein Problem zu (Registry Eintrag, verschobene Laufwerksbuchstaben, Speicherriegel etc.)

hatte jemand das schon mal?
Nochmals danke
Thilo Bergmann
Bitte warten ..
Mitglied: maltehb
30.05.2007 um 19:07 Uhr
So ich würde sagen, ist ein Problem, was nicht so leicht zu lösen ist. Habe übrigens seit gestern 29.05 das gleiche Problem

Ich habe auch schon alles getestet und komme da nicht weiter. Die Hardware scheint ok zu sein. Nur Windows will nicht mehr starten. Ich bekomme nach dem Neustart kurz das Win Logo, dann den BlueScreen mit der Meldung, dann ist vorbei.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...