Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Energieoptionen über powercfg einstellen (Schemas sind verschieden?!)

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Dpole86

Dpole86 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2013 um 14:18 Uhr, 3699 Aufrufe, 10 Kommentare

Guten Morgen

ich versuche über die Commandozeile (Batch) und über das Tool powercfg Global alle 100 Rechner auf einen gleichen Stand einzustellen.
Leider musste ich erfahren das nur 3 GUIDs der Schemas "gleich" sind. ALLE anderen haben eine verschiedene GUID -.-

hier ein Beispiel:
Bestehende Energieschemen (* Aktiv)
GUID des Energieschemas: 040db52e-ebaf-4fe2-b562-3481c542562a (Zeitgeber aus (Pr„sentation))
GUID des Energieschemas: 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e (Ausbalanciert)
GUID des Energieschemas: 5764f217-0e26-47f2-b231-ae2884022f92 (Optimierte Stromquelle)
GUID des Energieschemas: 63d13a28-ab60-4c5b-b9f0-df5c09b6df81 (Videowiedergabe)
GUID des Energieschemas: 69937724-956e-4da6-becf-4846188490c5 (ThinkPad Default)
GUID des Energieschemas: 8c5e7fda-e8bf-4a96-9a85-a6e23a8c635c (H”chstleistung)
GUID des Energieschemas: a1841308-3541-4fab-bc81-f71556f20b4a (Energiesparmodus)
GUID des Energieschemas: af4c0307-bce5-48e5-95d3-9d3b96cebd43 (Maximale Leistung) *
GUID des Energieschemas: fefb0fb1-7a2a-4672-98da-23e3af58f872 (Maximale Lebensdauer des Akkus)
__________________________________________________________

Existing Power Schemes (* Active)
Power Scheme GUID: 185e13ce-5b79-4a0b-97ee-0a19bc050aa4 (Video Playback)
Power Scheme GUID: 2806da15-4124-4566-a0e8-d19e8caeba90 (Power Source Optimized)
Power Scheme GUID: 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e (Balanced)
Power Scheme GUID: 4392b034-1313-4867-8a80-f891d136dcf9 (Timers off (Presentation))
Power Scheme GUID: 899404da-cdae-4cb3-95e1-cc50b3c2226b (Lenovo Screen Reading Optimizer)
Power Scheme GUID: 8c5e7fda-e8bf-4a96-9a85-a6e23a8c635c (High performance) *
Power Scheme GUID: a1841308-3541-4fab-bc81-f71556f20b4a (Power saver)
Power Scheme GUID: c8e7514b-5234-4e22-bc8e-08e013ef73ce (Maximum Battery Life)
Power Scheme GUID: e2d05ded-986c-4f03-ba88-10065cbce6ff (Maximum Performance)
__________________________________________________________

GUID des Energieschemas: 326a0e51-5ca0-4d21-803e-e3d024d88c1b (Zeitgeber aus (Pr„sentation))
GUID des Energieschemas: 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e (Ausbalanciert)
GUID des Energieschemas: 63922ebf-c379-4422-abe3-8780d36226b6 (Videowiedergabe)
GUID des Energieschemas: 63e1749a-30f5-448b-a55a-156209cca66f (Optimierte Stromquelle)
GUID des Energieschemas: 8c5e7fda-e8bf-4a96-9a85-a6e23a8c635c (H”chstleistung)
GUID des Energieschemas: 94e76ae1-445b-42b6-b3ad-fcd2f22be566 (Maximale Leistung)
GUID des Energieschemas: a1841308-3541-4fab-bc81-f71556f20b4a (Energiesparmodus)
GUID des Energieschemas: d0019604-5526-4088-8930-e437f717505f (Energy Saver) *
GUID des Energieschemas: f17271ca-748b-4fb6-8a0e-151517d66267 (Maximale Lebensdauer des Akkus)
Wie ihr seht sind folgende einträge gleich:
Power Scheme GUID: 381b4222-f694-41f0-9685-ff5bb260df2e (Balanced)
Power Scheme GUID: 8c5e7fda-e8bf-4a96-9a85-a6e23a8c635c (High performance)
Power Scheme GUID: a1841308-3541-4fab-bc81-f71556f20b4a (Power saver)

Wie kriege ich es nun hin da sich eine Einstellung auf allen Profilen aktiviere?
Es geht hierbei um Wireless lan to Maximum Performance on AC and DC
Der Befehl lautet:
powercfg -setacvalueindex 24ff9ef5-1f5e-4d0e-b5b9-06be2133f870 19cbb8fa-5279-450e-9fac-8a3d5fedd0c1 12bbebe6-58d6-4636-95bb-3217ef867c1a 0
Mitglied: colinardo
16.10.2013, aktualisiert um 16:33 Uhr
Hallo dpole86,
du könntest mit eine For-Schleife nur die Schemas GUIDs auslesen und dann für jede Profil-GUID die Einstellung setzen.
Hiermit ist auch die Unterscheidung Englisch/Deutsch beachtet. Die Zeile 6 ist noch mit einem echo versehen um es bei Dir vorher zu testen.
01.
@echo off & setlocal ENABLEDELAYEDEXPANSION 
02.
for %%x in ("GUID des Energieschemas:" "Power Scheme GUID:") DO @( 
03.
 for /f "tokens=2 delims=:(" %%a in ('powercfg -Q ^| findstr /B /C:%%x') DO @( 
04.
   set P_GUID=%%a 
05.
   set P_GUID=!P_GUID: =! 
06.
   echo powercfg -setacvalueindex !P_GUID! 19cbb8fa-5279-450e-9fac-8a3d5fedd0c1 12bbebe6-58d6-4636-95bb-3217ef867c1a 0 
07.
08.
)
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Dpole86
16.10.2013 um 16:47 Uhr
Hi

Ich danke dir für dein Script

Ich habe derweil einen anderen Lösungsansatz

Vllt kannst du mir da auch helfen?

findest unter dem Punkt "Fragen"
Bitte warten ..
Mitglied: AndreasHoster
17.10.2013 um 12:13 Uhr
Ich würde es ja anders machen:
Auf einem PC die Energiesparoptionen in einem neuen Profil so setzen wie gewünscht.
Dann Profil exportieren:
=> powercfg -export c:\Energioptionen.pow GUID
Dann das Profil auf allen importieren (mit Angabe der GUID):
=> powercfg.exe /IMPORT c:\Energioptionen.pow GUID
Jetzt hat Deine Einstellung auf allen dieselbe GUID.
Dann aktiv setzen:
=> powercfg.exe /SETACTIVE GUID
Bitte warten ..
Mitglied: Dpole86
01.12.2013 um 14:14 Uhr
Falls sich jemand an der Lösung interessiert soll er mir eine PN schicken
Bitte warten ..
Mitglied: JOML
14.06.2016 um 15:38 Uhr
Ist zwar bald 3 Jahre her... aber ich verstehe nicht, warum man da so ein Geheimnis macht.
Warum postest Du die Lösung nicht hier...? Würde mich doch interessieren, welchen Weg Du genommen hast..

Danke
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.06.2016, aktualisiert um 18:36 Uhr
Ist zwar bald 3 Jahre her... aber ich verstehe nicht, warum man da so ein Geheimnis macht.
Das ist doch eigentlich kein Problem. Hier mal eine zuverlässige Powershell-Variante für das obige Szenario, braucht man die DC-Einstellung noch zusätzlich einfach in Zeile 14 das Kommentar entfernen.
01.
# Sub-Group der Einstellung 
02.
$settingGroup = '19cbb8fa-5279-450e-9fac-8a3d5fedd0c1' 
03.
# Setting ID der Einstellung 
04.
$settingID = '12bbebe6-58d6-4636-95bb-3217ef867c1a' 
05.
# Gewünschter Wert 
06.
$value = 0 
07.
# Durchlaufe alle Powerpläne: 
08.
gwmi -namespace 'root\cimv2\power' -class Win32_PowerPlan | %{ 
09.
    # Extrahiere Instance ID 
10.
    $id = [regex]::Match($_.InstanceID,'\{(.+?)\}').Groups[1].Value 
11.
    # AC Einstellung vornehmen 
12.
    powercfg -setacvalueindex $id $settingGroup $settingID $value 
13.
    # DC Einstellung vornehmen (aktuell auskommentiert) 
14.
    # powercfg -setdcvalueindex $id $settingGroup $settingID $value 
15.
    # Status der Einstellung ausgeben: 
16.
    powercfg -q $id $settingGroup 
17.
}
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: JOML
14.06.2016 um 18:42 Uhr
Hallo Uwe

Danke
Die Lösung habe ich bereits... es ging mir nur darum...
"Falls sich jemand an der Lösung interessiert soll er mir eine PN schicken..."
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
14.06.2016, aktualisiert um 18:48 Uhr
Zitat von JOML:
Die Lösung habe ich bereits...
Warum postest du dann deine Lösung dann auch nicht ??
Würde mich doch interessieren, welchen Weg Du genommen hast..
Dito

Nehmen und Geben lautet hier die Devise.
Bitte warten ..
Mitglied: JOML
22.06.2016 um 20:17 Uhr
Die Lösung von Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
22.06.2016, aktualisiert um 20:33 Uhr
Zitat von JOML:
... es ging mir nur darum...
"Falls sich jemand an der Lösung interessiert soll er mir eine PN schicken..."
[OT] User @Dpole86 is eh so ein Kandidat ...brauchst du nur mal in diesen Thread reinluken dann weist du was Sache ist. Da hilft nichts mehr. [/OT]
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
E-Mail
gelöst SPF richtig Einstellen (3)

Frage von MS6800 zum Thema E-Mail ...

Windows Netzwerk
Einstellen, welche Drucker per RDP durchverbunden werden (4)

Frage von freenode zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 einstellen eines externen DNS Namens beim versenden nach extern (3)

Frage von ThePinky777 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...