Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Energieschema beim Esprimo T2130 lässt sich nicht verstellen

Frage Hardware Notebook & Zubehör

Mitglied: CeMeNt

CeMeNt (Level 2) - Jetzt verbinden

11.12.2007, aktualisiert 06.11.2008, 6306 Aufrufe, 5 Kommentare

Moin Leute,

vor Kurzem haben wir uns einen FSC Esprimo mobile 5515/T2130 zugelegt.

Ursprünglich war ein Vista Home drauf.
Habe aber sofort mit einer regulären Win XP CD das Vista übergebügelt und anschließend die fehlenden Treiber drauf gespielt.

Melde ich mich nun als Admin an, kann ich z.B. das Energieschema beliebig verändern.

Melde ich mich allerdings als regulärer User an, und versuche dann etwas am Energieschema zu ändern, kommt folgende Meldung:

Der Energierichtlinien-Manager kann keine aktive Richtlinie setzen. Zugriff verweigert

Kann mir wohl jemand sagen, was zu tun ist, damit auch der User diese Einstellungen verändern kann?
Die Standby-Zeit und das Festplatte ausschalten ist beides auf 5 Minuten gestellt, und das kommt in einer Präsentation gar nicht gut...

Danke für alle Tipps, Gruß CeMeNt
Mitglied: simsons
11.12.2007 um 14:49 Uhr
Den User zur Gruppe Admin zufügen.
Einstellungen unter user ändern und Adminrechte wieder entziehen.
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
11.12.2007 um 15:47 Uhr
Moin simsons,

die Methode ist natürlich schon etwas, naja sagen wir radikal.

Und was ist, wenn ähnliche Probleme auftauchen, wenn der User unterwegs ist?
Also mir wäre es ehrlich gesagt lieber, wenn man der Ursache auf den Grund gehen würde und diese dann abstellen kann.
(Vielleicht fehlen ja irgendwelche Treiber, oder so...)

Was allerdings merkwürdig an meinem Problem ist, ist die Tatsache, dass die Einstellung für Standby auf 5 Minuten gestellt ist, aber das Notebook trotzdem nun schon seit rund 20 Minuten läuft...
Bitte warten ..
Mitglied: simsons
11.12.2007 um 19:36 Uhr

die Methode ist natürlich schon etwas,
naja sagen wir radikal.

Stimm schon, ich ärger mich schon lange über das Problem und habe leider keine andere Lösung.
Allerdings würde es mich sehr beunruhigen wenn der User am Powermanagment änderungen vornehmen könnte.

Was passiert mit einer geöffneten Datenbank in eine Domäne wenn der Notebook sich plötzlich abschaltet?

Oder mach ich hier einen Gedankenfehler?

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
11.01.2008 um 08:05 Uhr
Gestern habe ich noch eine weitere Möglichkeit für das Problem gefunden, ohne dass der User Admin-Rechte haben muss.

Ich habe dem User in der Registry Vollzugriff auf HKLM/Software gegeben. Nun kann er z.B. beliebig auf das Energieschema zugreifen.

Vermutlich muss man nicht generell die gesamte Software freigeben, aber ich hatte dann keine Muße mehr jeden einzelnen Unterordner durchzutesten...

Für mich funktioniert diese Lösung in jedem Fall...

Gruß CeMeNt
Bitte warten ..
Mitglied: CeMeNt
06.11.2008 um 10:25 Uhr
Moin Leute,

neues Notebook, gleiches Problem.
Deswegen habe ich noch mal genauer nachgeforscht.

User können das Energieschema verstellen, wenn sie die Vollzugriff auf folgenden Registry-Key bekommen:

HKLM\Software\Mircosoft\Windows\CurrentVersion\Controls Folder\PowerCfg

Gruß CeMeNt
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Router & Routing

192.168er Adresse im öffentlichen Netz

(2)

Erfahrungsbericht von visco-c zum Thema Router & Routing ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
CA lässt sich nicht öffnen (4)

Frage von bbdtek zum Thema Windows Server ...

Hyper-V
VHDX lässt sich nicht verkleinern (trotz sdelete) (11)

Frage von Leo2014 zum Thema Hyper-V ...

Exchange Server
Vermittlungspostfach lässt sich nicht deaktivieren (1)

Frage von Shardas zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Zusammenarbeit
Als Administrator im Großraumbüro (29)

Frage von Dopamin85 zum Thema Zusammenarbeit ...

Exchange Server
Test-ActiveSyncConnectivity Error nach neuem Zertifikat (22)

Frage von Driphex zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
HYPER V und USB (16)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
Backupserver für KMU (14)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...