Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Englischer Client hat nach Updateinstallation deutsche Ordnerstruktur

Frage Microsoft

Mitglied: MMeier

MMeier (Level 1) - Jetzt verbinden

31.08.2006, aktualisiert 01.09.2006, 3298 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe einen englischen Windows Xp Pro SP2 Client mit dem MS WindowsXP LanguagePack German (Ordnerstruktur englisch) und einigen zusätzlichen Officetools, von dem mittels Ghost ein Image gezogen wurde. Wenn ich jetzt dieses Image auf einem Rechner mit anderer Hardware installiere und vor dem ersten Start mittels englischer MS Windows XP PRO SP2 eine Updateinstallation durchführe, wird in Windows der Ordner C:\\Programme erstellt und Startmenüeinträge sind nicht vorhanden. In dem ursprünglichen Ordner C:\\Program Files befindet sich immernoch die vorher installierte Software und lässt ohne Probleme starten.

Ich bin nach dem Installieren des Image wie folgt vorgegangen:
• Von XP Pro SP2 ENU CD booten
• Installation des Betriebsystems auswählen
• wenn Windows die vorherige Installation findet Reparieren auswählen (Update Installation)
• In dem Setup vorgegebene Einstellungen übernehmen und Product-Key eingeben

Wenn ich als lokaler Admininstrator unter der Systemsteuerung in den Regions- und Sprachoptionen alles auf Amerikanisch umstelle und unter dem Reiter Erweitert den Haken bei Standardeinstellungen für Benutzerkonten (Alle Einstellungen auf das aktuelle Benutzerkonto und Standardbenutzerprofil anwenden) setze, und das oben beschriebene Verfahren durchführe, bleibt die englische Ordnerstruktur erhalten, sowie die Startmenüeinträge.

Weiß jemand wie ich ohne die Umstellung auf Amerikanisch(englisch) die Ordnerstruktur beibehalten kann? RegKey???

Danke im Vorraus!!!
Mitglied: Mike.ekiM
31.08.2006 um 15:51 Uhr
Sorry aber man macht auch nicht so ne schwachsinnigen Mischmsch. Machs gscheid unds geht!
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
31.08.2006 um 16:31 Uhr
Hi Meier

Nach meiner Erfahrung bleibt der Ordner "Program Files" erhalten, wenn du eine englische Grundinstallation von XP machst und das deutsche LanguagePack installierst.

Aber was du genau meinst, ist mir auch nach zweimaligem Durchlesen nicht ganz klar.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: MMeier
01.09.2006 um 14:44 Uhr
Aber was du genau meinst, ist mir auch nach
zweimaligem Durchlesen nicht ganz klar.

gretz drop

Es handelt sich um eine englische Installation auf die ein deutsches LanguagePack installiert wird. Dementsprechend ist auf

dem Quellrechner auch eine 100% englische Ordnerstruktur vorhanden. Wenn ich jetzt folgenden Vorgang auf dem Zielrechner mit

anderer Hardware durchführe

1. Ghost Image einspielen
2. Von XP Pro SP2 ENU CD booten
3. Installation des Betriebsystems auswählen
4. wenn Windows die vorherige Installation findet Reparieren auswählen
5. In dem Setup vorgegebene Einstellungen übernehmen und Product-Key eingeben....
(Das ganze führe ich durch um die alten Installationen auf neuer Hardware zu betreiben. Durch diesen Vorgang werden die

PnP-Geräte und nicht PnP-Geräte der neuen Hardware erkannt, die Hal.dll aktualisiert sowie der MassStorage-Controller;

Probleme enstehen nämlich beim Wechsel von nicht ACPI-Geräten auf ACPI-Geräte)

....kreiert Windows den Ordner c:\Programme und das Startmenü ist leer.

Stell ich jedoch vor dem Image ziehen die Regions- und Sprachoptionen des lokalen Administrators und des Standardbenutzers

(Default User) auf englisch (amerikanisch) um, kreiert Windows nicht den Ordner c:\Programme und die Einträge im Startmenü

bleiben erhalten.

Meine Frage war jetzt warum Windows den Ordner C:\Programme kreiert, obwohl ich einen englisches Betriebssystem installiert

habe und mit einer englischen Win Xp Pro CD die Update- bzw. Reperaturinstallation durchführe und wie ich dieses beheben

kann.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
IPSEC VPN mit pfSense und Lancom - keine verbindung wenn Client offline (7)

Frage von DanyCode zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Off Topic
Reset: Deutsche Messe verlegt die CeBIT in den Sommer (8)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Off Topic ...

Windows Server
gelöst Site to Site VPN (Kein Zugriff von Client auf Remote Server) (3)

Frage von subsee zum Thema Windows Server ...

Firewall
Barracuda VPN Client - Installation schlägt fehl (3)

Frage von netzwerkschlumpf zum Thema Firewall ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...