Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Entfernen von bestimmten Dateien und Registry Einträgen

Frage Microsoft

Mitglied: seb368

seb368 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.01.2009, aktualisiert 16:26 Uhr, 6391 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich habe folgendes Problem. Ich habe ein *.MSI Paket mit WinINSTALL LE 2003 erstellt. Nun wird die erstellte Software auch als fertige *.MSI Installer angeboten und zusätzlich mit einer neuem Update. Dieses möchte ich jetzt auch über Gruppenrechtlinien verteilen. Sozusagen updaten, oder altes *.MSI Paket entfernen und neues installieren. Dies ist aber nicht möglich. Deinstalliere ich über die Gruppenrechtlinie das Paket, wird nach einem weiteren Neustart weiterhin versucht das Paket zu deinstallieren. Update ich das Programm, zieht er sich nicht die neue Gruppenrechtlinie. Soweit zum Hintergrund. Es liegt definitiv am selbsterstellten MSI - Paket.

Nun habe ich die Möglichkeit über WinINSTALL LE 2003 einzusehen welches Dateien und Registry Einträge wohin installiert werden. Momentan finde ich keine andere Lösung als das Paket Manuell zu entfernen. Gibt es eine Möglichkeit Dateien und Registry Einträge auf einmal zu entfernen, wenn mir die Pfade bekannt sind? Mit Batch Datei wäre vielleicht das Löschen der Dateien und Pfaden möglich. Ich bin für weitere Lösungen offen.

Danke schon einmal.
Mitglied: Icedg
28.01.2009 um 18:18 Uhr
Hallo seb368,

ich hätte da ggf. eine Möglichkeit: kix (www.kixtart.org)
Mit dem Befehl delvalue lassen sich Registryeinträge entfernen. Das Kix Script kannst du auch per AD Policy einbinden oder als Loginscript.

Gruß
Dirk
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...

Linux
gelöst Schmaler Scrollbalken in Python-Anwendung (14)

Frage von indi955 zum Thema Linux ...