Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

environment bei active directory oder eine andere möglichkeit für...

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 16096

16096 (Level 1)

23.01.2006, aktualisiert 15:04 Uhr, 3585 Aufrufe, 4 Kommentare

das installieren von updates auf allen rechnern in einer domain

hallo!

ich suche eine einfache lösung um in einer domain mit ca. 80 pc´s updates auf allen rechnern gleichzeitig - oder zuverlässig nach dem neustart installieren zu können-
ich habe win2003 server oder suse linux zur verfügung-
suche eine lösung ohne kostspielige software anschaffungen-
wichtig ist, nicht alle schalten immer abends ihre pc´s aus- bedeutet also die lösung muss erkennen können wo das update bereits installiert wurde und wo nicht-
das ganze kann von mir aus auch mit hilfe von bats gelöst werden nur weiß ich nicht wie man da ein doppeltes update verhindern kann da die updates mindestens immer 3-4 tage online bleiben müsste um sicher zu gehen, dass es auch wirklich auf allen pc´s angekommen ist-
super währe auch noch eine bestätigung oder so-

hat jemand eine lösung?
danke!
Mitglied: Beagle
23.01.2006 um 12:18 Uhr
Geht es um Windows Updates?
Dann kann ich nur zu WSUS (Windows Server Update Services) raten.
http://www.microsoft.com/windowsserversystem/updateservices/default.msp ...
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
23.01.2006 um 12:42 Uhr
Ich kann dir WSUS nur empfehlen. Ich benutze den auch schon ein weilchen und bin sehr zufrieden damit!
Bitte warten ..
Mitglied: 16096
23.01.2006 um 12:58 Uhr
ja das hört sich nicht schlecht an aber ich brauche das ja nicht nur für windows updates... ich muss auch des öffteren neue programmupdates die ich als exe bekomme im netzwerk auf allen rechnern installieren und ich denke mal das WSUS unterstützt sowas nicht-
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
23.01.2006 um 15:04 Uhr
Hallo,

Du kannst Software auch per GPO (Gruppenrichtlinien) verteilen, das klappt aber nur problemlos,
wenn es sich um MSI Pakete handelt.
Alternativ wäre es noch möglich, über ein Login-Skript, dass nach der Anmeldung ausgeführt
wird, das Setup auf einer Netzwerkfreigabe auszuführen, allerdings sollte das Setup dann einen
Admin Modus unterstützen, sonst erwartet es natürlich eventuell Eingaben vom Benutzer.
Ansonsten hilft nur ein kommerzielles Tool, wie Netinstall oder der Microsoft SMS.

Gruss

cykes

EDIT: Kannst auch mal auf http://www.appdeploy.com/downloads/ schauen, und dort unter
"Browse by Category" "Software Deployment" auswählen und Browse drücken, da gibt's auch noch einige kostenlose Tools, die kenn ich aber nicht, aber einen Versuch ist es wert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Sonstige Systeme
gelöst Active Directory Abfragen konfigurieren oder andere erstllen als vorhanden (3)

Frage von SnvRCalle zum Thema Sonstige Systeme ...

Windows Server
Serie: Active Directory Zertifikatsdienste (Teil 1-8)

Link von pewa2303 zum Thema Windows Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Active Directory: Basisordner automatisch füllen lassen? (5)

Frage von Rene12345 zum Thema Windows Userverwaltung ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(5)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...