Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Hardware Drucker und Scanner

Epson C86 - Blinkt und will nicht mehr ... Epson Hotline ratlos!!!

Mitglied: dada-lein

dada-lein (Level 1) - Jetzt verbinden

02.12.2005, aktualisiert 17.03.2006, 39301 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo. Wir haben hier einen Epson C86 stehen und der hat plötzlich angefangen mit den Lämpchen für Papier und Tinte zu blinken.

Papier ist jedoch vorhanden (auch kein Papierstau) und die Tinte ist auch noch genug da.

Trotzdem blinken die beiden Lämpchen immer und es wird nichts gedruckt. Abstöpseln und neu ranstöpseln an den Rechner hat nichts gebracht und an/aus hilft auch nicht weiter.

Laut Epson-Hotline handelt es sich dabei um "einen unbekannten Fehler" ...das war leider alles was die dazu sagen konnten.

Hat jemand sowas schonmal gehabt bei seinem Epson-Drucker? Und hat vielleicht jemand einen Rat wie man das beheben kann bzw. woran es liegen mag?

Vielen Dank im Voraus.

MfG
Björn
Mitglied: Soldier
02.12.2005 um 11:01 Uhr
Wir hatten das gleiche Problem bei einem Canon. Erst als wir ihn auseinandergebaut haben, kam es zu Vorschein. Ein Blatt von einer Pflanze lag unten im Papiereinzug und wurde irgendwann einmal mit reingezogen.

Kann natürlich jeder x-beliebige Fremdkörper sein, der da irgendwo reinfällt und den Systemablauf blockiert.

MfG Soldier.
Bitte warten ..
Mitglied: tetz7
02.12.2005 um 11:10 Uhr
Ich würd erst mal alle Tintenpatronen auswechseln (bei unserem Epson (C82) war's in ähnlichen Fällen dann doch eien der Patronen)
Gruß
tetz
Bitte warten ..
Mitglied: dada-lein
17.03.2006 um 12:00 Uhr
...ich sollte wirklich öfter auf Administrator.de schauen.

Leider hatte von euren Tips in dem Falle nichts geholfen. Wir haben den Drucker dann eingeschickt und Epson hat uns nach 2 Wochen dann einen anderen "neuen" ...also wohl reparierten... Drucker geschickt. Ich glaube die haben "unseren" drucker auch nicht mehr zum laufen bekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: Beatwasher
15.01.2009 um 14:21 Uhr
Hallo!

Ich weiß, dass dieser Thread schon etwas älter ist, aber ich habe mit meinem Epson C86 das gleiche Problem. Auch die Hotline hatte bei mir keinen Erfolg.
Da der Drucker schon außerhalb der Garantie ist, war nun meine erste Überlegung ihn reparieren zu lassen (wie in der Epson Supporthilfe beschrieben). Dann hab ich gelesen das die Reparatur dieses Druckers den Kaufpreis weit übersteigt. ---> Vergiss es !!!

Nun hab ich was im WWW gefunden was hilft. Der Fehler liegt am Resttintentank. Der ist einfach voll. Das ist das Behältnis was immer voller wird je öfter die Druckkopfreinigung ausgeführt wird.

Ich habe nun im Netz eine Lösung/Workshop gefunden wie man den Drucker selbst reinigt.

Siehe hier ---> Workshop zur Reinigung von EPSON Druckern

Für alle die sich dran versuchen wollen ---> VIEL GLÜCK!!!

Diesen Post hab ich deshalb veröffentlicht, damit auch Anderen geholfen werden kann, die diesen Thread noch lesen.


Gruss
Beatwasher


PS: der Workshop funktioniert für folgende Druckermodelle: Epson Stylus C66, C64, D68, C84, C86, D88 und R200. Diese Anleitung kann auch für manche Canon Drucker angewendet werden
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
O2 Hotline erhält Rüffel von der Bundesnetzagentur
Information von Penny.CilinDSL, VDSL14 Kommentare

Meiner Meinung nach völlig zurecht. So geht man mit Kunden nicht um.

Server-Hardware
LED am Server blinkt rot
gelöst Frage von itsk-robertServer-Hardware5 Kommentare

Hallo, haben bei uns in der Firma einen Server Primergy RX300 S3 und der Global Error Indikator blinkt rot, ...

Drucker und Scanner
Bondrucker Epson TM-T88II
Frage von justuwDrucker und Scanner5 Kommentare

Dieser Bondrucker druckt nicht, auch der Selbsttest funktioniert nicht

Drucker und Scanner
Epson LQ100 Nadeldrucker
Frage von msto1004Drucker und Scanner4 Kommentare

Hi, versuche seit einigen Tagen einen rustikalen Epson LQ100 Nadeldrucker unter Windows10 zu installieren. bei Windows 8 war das ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 20 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...