Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Eregniskennung 1054 im Anwendungsprotokoll vom Windows Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: schnuffi79

schnuffi79 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2007, aktualisiert 17.09.2007, 5073 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mich Heute abend erst hier bei euch angemeldet. Weil mich im moment die Eregniskennung 1054 auf unseren Windows Server 2003 der gleichzeitig der einzige DC in der Domäne ist in den Wahsinn treibt. Ich habe folgendes schon alles versucht bzw. eingestellt:

1. die Funktion MediaSense in der Registry ist auf den Wert eins gesetzt wie im Internet bei vielen Beiträgen zu lesen ist
2. auf den Einstellungen der Netzwerkkarte ist im Bevorzugten DNS - Server nicht die 127.0.0.1 eingetragen sondern die IP des Servers

desweiteren habe ich netdiag, dcdiag durchlaufen lassen. Diese beiden Protokolle werde ich noch mit Posten eventuell kann ja jemand dort den Fehler finden. Unter anderem habe ich einen Zonen Export durchgeführt in test.txt. In die Datei wird auch die Zone exportiert.

Jetzt die Protokolle:

hier DCdiag:

Domain Controller Diagnosis

Performing initial setup:
Done gathering initial info.

Doing initial required tests

Testing server: Default-First-Site\SERVER
Starting test: Connectivity
......................... SERVER passed test Connectivity

Doing primary tests

Testing server: Default-First-Site\SERVER
Starting test: Replications
......................... SERVER passed test Replications
Starting test: NCSecDesc
......................... SERVER passed test NCSecDesc
Starting test: NetLogons
......................... SERVER passed test NetLogons
Starting test: Advertising
......................... SERVER passed test Advertising
Starting test: KnowsOfRoleHolders
......................... SERVER passed test KnowsOfRoleHolders
Starting test: RidManager
......................... SERVER passed test RidManager
Starting test: MachineAccount
......................... SERVER passed test MachineAccount
Starting test: Services
......................... SERVER passed test Services
Starting test: ObjectsReplicated
......................... SERVER passed test ObjectsReplicated
Starting test: frssysvol
......................... SERVER passed test frssysvol
Starting test: frsevent
......................... SERVER passed test frsevent
Starting test: kccevent
......................... SERVER passed test kccevent
Starting test: systemlog
......................... SERVER passed test systemlog
Starting test: VerifyReferences
......................... SERVER passed test VerifyReferences

Running partition tests on : TAPI3Directory
Starting test: CrossRefValidation
......................... TAPI3Directory passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... TAPI3Directory passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : ForestDnsZones
Starting test: CrossRefValidation
......................... ForestDnsZones passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... ForestDnsZones passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : DomainDnsZones
Starting test: CrossRefValidation
......................... DomainDnsZones passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... DomainDnsZones passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : Schema
Starting test: CrossRefValidation
......................... Schema passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... Schema passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : Configuration
Starting test: CrossRefValidation
......................... Configuration passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... Configuration passed test CheckSDRefDom

Running partition tests on : lokalesnetz
Starting test: CrossRefValidation
......................... lokalesnetz passed test CrossRefValidation
Starting test: CheckSDRefDom
......................... lokalesnetz passed test CheckSDRefDom

Running enterprise tests on : lokalesnetz.local
Starting test: Intersite
......................... lokalesnetz.local passed test Intersite
Starting test: FsmoCheck
......................... lokalesnetz.local passed test FsmoCheck

nun noch Netdiag:

Computer Name: SERVER
DNS Host Name: server.lokalesnetz.local
System info : Microsoft Windows Server 2003 (Build 3790)
Processor : x86 Family 15 Model 43 Stepping 1, AuthenticAMD
List of installed hotfixes :
KB924667-v2
KB925398_WMP64
KB925902
KB926122
KB927891
KB929123
KB930178
KB931784
KB931836
KB932168
KB933566
KB933566-IE7
KB933854
KB935839
KB935840
KB935966
Q147222


Netcard queries test . . . . . . . : Passed
GetStats failed for 'Parallelanschluss (direkt)'. [ERROR_NOT_SUPPORTED]
[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (PPTP)' may not be working because it has not received any packets.
[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (PPPOE)' may not be working because it has not received any packets.
[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (IP)' may not be working because it has not received any packets.
GetStats failed for 'WAN-Miniport (L2TP)'. [ERROR_NOT_SUPPORTED]



Per interface results:

Adapter : LAN-Verbindung

Netcard queries test . . . : Passed

Host Name. . . . . . . . . : server
IP Address . . . . . . . . : 192.168.3.1
Subnet Mask. . . . . . . . : 255.255.255.0
Default Gateway. . . . . . : 192.168.3.100
Dns Servers. . . . . . . . : 192.168.3.1


AutoConfiguration results. . . . . . : Passed

Default gateway test . . . : Passed

NetBT name test. . . . . . : Passed
[WARNING] At least one of the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names is missing.
No remote names have been found.

WINS service test. . . . . : Skipped
There are no WINS servers configured for this interface.


Global results:


Domain membership test . . . . . . : Passed


NetBT transports test. . . . . . . : Passed
List of NetBt transports currently configured:
NetBT_Tcpip_{F5A72F8E-9B32-4012-A887-0474A6A0552C}
1 NetBt transport currently configured.


Autonet address test . . . . . . . : Passed


IP loopback ping test. . . . . . . : Passed


Default gateway test . . . . . . . : Passed


NetBT name test. . . . . . . . . . : Passed
[WARNING] You don't have a single interface with the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names defined.


Winsock test . . . . . . . . . . . : Passed


DNS test . . . . . . . . . . . . . : Passed
PASS - All the DNS entries for DC are registered on DNS server '192.168.3.1'.


Redir and Browser test . . . . . . : Passed
List of NetBt transports currently bound to the Redir
NetBT_Tcpip_{F5A72F8E-9B32-4012-A887-0474A6A0552C}
The redir is bound to 1 NetBt transport.

List of NetBt transports currently bound to the browser
NetBT_Tcpip_{F5A72F8E-9B32-4012-A887-0474A6A0552C}
The browser is bound to 1 NetBt transport.


DC discovery test. . . . . . . . . : Passed


DC list test . . . . . . . . . . . : Passed


Trust relationship test. . . . . . : Skipped


Kerberos test. . . . . . . . . . . : Passed


LDAP test. . . . . . . . . . . . . : Passed


Bindings test. . . . . . . . . . . : Passed


WAN configuration test . . . . . . : Skipped
No active remote access connections.


Modem diagnostics test . . . . . . : Passed

IP Security test . . . . . . . . . : Skipped

Note: run "netsh ipsec dynamic show /?" for more detailed information


The command completed successfully

jetzt noch der zonen export

;
; Database file (null) for _msdcs.lokalesnetz.local zone.
; Zone version: 12
;

@ IN SOA server.lokalesnetz.local. hostmaster. (
12 ; serial number
900 ; refresh
600 ; retry
86400 ; expire
3600 ) ; default TTL

;
; Zone NS records
;

@ NS server.lokalesnetz.local.

;
; Zone records
;

d33e424a-688e-4f69-9ba0-e0065a5d0068 600 CNAME server.lokalesnetz.local.
_kerberos._tcp.Default-First-Site._sites.dc 600 SRV 0 100 88 server.lokalesnetz.local.
_ldap._tcp.Default-First-Site._sites.dc 600 SRV 0 100 389 server.lokalesnetz.local.
_kerberos._tcp.dc 600 SRV 0 100 88 server.lokalesnetz.local.
_ldap._tcp.dc 600 SRV 0 100 389 server.lokalesnetz.local.
_ldap._tcp.ab4ad990-66ae-420a-874b-33c5fb50425a.domains 600 SRV 0 100 389 server.lokalesnetz.local.
gc 600 A 192.168.3.1
_ldap._tcp.Default-First-Site._sites.gc 600 SRV 0 100 3268 server.lokalesnetz.local.
_ldap._tcp.gc 600 SRV 0 100 3268 server.lokalesnetz.local.
_ldap._tcp.pdc 600 SRV 0 100 389 server.lokalesnetz.local.


Ich hoffe ihr könnt mir bei meinen Problem weiterhelfen. Weil ich bin im Moment ehrlich gesagt mit meinen Latein am Ende und finde auch den Fehler nicht warum ca. alle 5min dann diese Nervige 1054 im Anwendungsprotokoll erscheint. Meine Vermutung lieht beim DNS - Server das da bei der Herraufstuffung zum DC irgend was schief gelaufen ist. Nur was!?????


Gruß
Marcus
Mitglied: fugu
01.08.2007 um 20:33 Uhr
Ich weiss ja nicht, was dich dazu veranlasst, den DNS für "schuldig" zu betrachten... aber die Ivent-ID 1054 kann von mehreren Sources ausgelöst werden: DHCP Server, Server Administrator und Userenv!

Solange du nicht genaue Angaben machst, wird das nix!

Hier kannst du selber weiterlesen!

Fugu
Bitte warten ..
Mitglied: schnuffi79
01.08.2007 um 21:28 Uhr
weil der DHCP - Server einwandfrei Funktioniert und keine Fehler in der Eregnisanzeige Protokolliert und IP - Adressen an Clients vergibt, Ich habe auch schon davon gelesen das es von einen nicht Richtig Konfigurierten Zeitserver kommen kann. Dieses fällt auch aus da ich keine Fehlermeldungen oder Warnmeldungen in der Eregnisanzeige habe. Außer eben die oben genannte 1054.
Bitte warten ..
Mitglied: schnuffi79
01.08.2007 um 22:04 Uhr
weil der DHCP - Server einwandfrei
Funktioniert und keine Fehler in der
Eregnisanzeige Protokolliert und IP -
Adressen an Clients vergibt, Ich habe auch
schon davon gelesen das es von einen nicht
Richtig Konfigurierten Zeitserver kommen
kann. Dieses fällt auch aus da ich keine
Fehlermeldungen oder Warnmeldungen in der
Eregnisanzeige habe. Außer eben die
oben genannte 1054.

Vergessen:

die Event IT 1054 kommt vom Userenv und meldet meldet das der Domänencontroller nicht gefunden werden kann.
Bitte warten ..
Mitglied: KARLSOEST
17.09.2007 um 16:31 Uhr
Auch ich habe dieses Problem. Win2003 als DC incl. DNS und DHCP Server. Alle 5 Minuten kommt die Meldung im Anwendungsprotokoll: "1045 ..."

Folgende Änderungen habe ich gemacht:
Die Netzwerkkarte des Server ( DC ) bekommt als DNS Server die 127.0.0.1 ( localhost ) zugewiesen, keine weiteren DNS Server !
Registry Einträge ( disable Autosense) waren bereits gesetzt.
Alle Clients bekommen via DHCP nur den DC als DNS Server zugewiesen.
Der DNS Server bekommt eine DNS-Weiterleitung zum Router.
Für die Marvell Yukon Netzwerkkarte habe ich einen aktuellen Treiber von Marvell besorgt und eingespielt. Jetzt wird die Karte als Gigabit Karte korrekt angezeigt.

Alle DNS Abfragen laufen einwandfrei, NETDIAG:
"DNS test . . . . . . . . . . . . . : Passed
PASS - All the DNS entries for DC are registered on DNS server '127.0.0.1'."


Fehler tritt jedoch immer noch auf, alle 5 Minuten !
Bitte warten ..
Mitglied: KARLSOEST
17.09.2007 um 16:56 Uhr
Problem gelöst: Durch Installation des AMD Dual Core Patch ist der Fehler aus dem Ereignisprotokoll verschwunden !
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Microsoft Excange Server 2007 auf Windows Server 2003 Installieren? (9)

Frage von Herbrich19 zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
gelöst Suche Windows Server 2003 Enterprise ISO (8)

Frage von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

Server
gelöst Client bei Windows Server 2003 ändern (5)

Frage von Therealcookie zum Thema Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...