Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ereignisanzeige auf Ausländischen Rechnern

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: redshirt

redshirt (Level 1) - Jetzt verbinden

08.08.2013 um 13:41 Uhr, 3675 Aufrufe, 17 Kommentare, 2 Danke

Hallo,

wir haben folgendes Problem:

In unseren Ausländischen Lokationen wird WIN 7 in der jeweiligen Landessprache benutzt.

Hat man nun ein Problem am Client und will die Ereignisanzeige zur Hilfe ziehen ist es mehr als müssig Polnische oder Tschechische Fehlermeldungen mit Hilfe von diversen Übersetzern in etwas halbwegs lesbares zu übersetzen.

Zu XP Zeiten hatten wir die Probleme nicht, da das OS Englisch installiert wurde und dann das entsprechende MUI Pack nachinstalliert wurde.

Gibt es eine Möglichkeit, das bei WIN 7 die Meldungen zumindest in Englischer Sprache auf dem System vorliegen?
Mitglied: DerWoWusste
08.08.2013 um 13:58 Uhr
Hi.

Nutzt Du Win7 Enterprise/Ultimate? Dann installierst Du schlicht die Sprachpakete nach.
Bitte warten ..
Mitglied: redshirt
08.08.2013 um 14:02 Uhr
Es ist die Prof. Version
Geht das da auch?
Bitte warten ..
Mitglied: java667
08.08.2013 um 14:03 Uhr
Nein, nur Enterprise und Ultimate
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
08.08.2013, aktualisiert um 14:16 Uhr
Zitat von redshirt:
Es ist die Prof. Version
Geht das da auch?

Zitat von java667:
Nein, nur Enterprise und Ultimate

geht wohl: https://mark.ossdl.de/2009/08/change-mui-language-pack-in-windows-7-home ...

Windows 7 SP1 64-Bit Language-Pack Englisch
http://www.froggie.sk/7lp64sp1.html
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.08.2013 um 14:55 Uhr
Geht schon. Legalität? Eher nicht zu empfehlen.
Bitte warten ..
Mitglied: redshirt
08.08.2013 um 15:32 Uhr

Wenn ich den Thread richtig verstehe ist dort die Lösung die Anzeige Sprache in die gewünschte Sprache zu ändern.

Da ich aber nur bei der Enterprise und Ultimate Sprachpakete installieren kann, gibt es hier keine Lösung - richtig?

Einzige Möglichkeit wäre die von colinardo welche aber nicht legal ist - korrekt?
Kurze Frage noch, warum genau wäre die Variante nicht erlaubt - einfach nur weil es von MS nicht vorgesehen ist?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
08.08.2013 um 15:42 Uhr
Wenn Microsoft die Sprachpakete öffentlich auf seinen Servern zur Verfügung stellt, und man die Tools des Betriebssystems zum installieren nutzt sehe ich da keine Probleme, und überhaupt juckt das keinen solange du eine legale Lizenz für dein Windows hast. Es ist nicht verboten Änderungen am Betriebssystem vorzunehmen, das geschieht aber auf eigene Gefahr und wird nicht von Microsoft supportet.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.08.2013 um 17:16 Uhr
Ok, froggie.sk hat mit Vistalizator hat also gar nicht selbst gebastelt, sondern nur einen Aufsatz bereitgestellt? Hm, dann könnte es legal sein, die Befehle und den Download zu nutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: redshirt
08.08.2013 um 17:27 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Ok, froggie.sk hat mit Vistalizator hat also gar nicht selbst gebastelt, sondern nur einen Aufsatz bereitgestellt? Hm, dann
könnte es legal sein, die Befehle und den Download zu nutzen.


Wie kann man das verifizieren ob legal oder nicht?
Könnte das ganze bei späteren Updates Probleme mit sich bringen?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
08.08.2013, aktualisiert um 18:14 Uhr
Hinzufügen des Language-Packs(ohne ändern der Sprache des Bootloaders):
01.
dism /online /add-package /packagepath:D:\lp.cab
Danach Reboot.
Jetzt lässt sich die Sprache in den Einstellungen setzen.
Danach eventuell nochmal Reboot.

Microsoft hat die Möglichkeit das umzustellen, nur für Otto-Normal-User verbaut indem sie die Sprach-Pakete nicht als optionale Windows-Updates zur Verfügung stellen.
Die Methode wird auch offiziell angewendet wenn man z.B. angepasste Windows PE Images oder Windows 7 DVDs mit bevorzugter Sprache erstellen möchte, also Probleme mit Updates sind in dieser Hinsicht nicht zu erwarten.

Ob letztendlich absolut legal, musst du im EULA zu Windows 7 nachlesen. Das tu ich mir aber jetzt nicht an ....
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.08.2013 um 16:09 Uhr
Der Vollständigkeit halber: Lizenztechnisch nicht ok, siehe
http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd744278(WS.10).aspx und http://technet.microsoft.com/en-us/library/dd744336(v=ws.10).aspx
Licensing requirements state that Windows 7 can include only a single language, with the exception of the Windows 7 Ultimate and the Enterprise editions
Ob es technisch (ohne Vistalizator) geht, bleibt fragwürdig: sicherlich kann man dism benutzen, aber MS sagt, dass die andere Sprache dann entfernt wird:
To add a language pack using DISM
When you add language packs using DISM, the licensing requirements are not verified. Therefore, if you add multiple language packs to a single-language edition of Windows, all non-default languages will be removed from the computer after the end user boots to Windows Welcome, selects a language, and restarts the computer
bzw.
When multiple language packs are added to a Windows image and a single-language edition of Windows is deployed, during Windows Welcome (OOBE) users are prompted to select the language they want to use from a list of available languages. Once that language is selected, and the computer is restarted, all other language packs will be deleted from the computer by the language-pack removal task
Bitte warten ..
Mitglied: redshirt
12.08.2013 um 08:47 Uhr
Super danke.
Somit erstmal keine Möglichkeit aus die Version zu wechseln.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.01.2014, aktualisiert um 11:24 Uhr
Moin Colinardo.

Ich stolpere gerade noch einmal über dies Thema, da ich ein win7 Pro von deutsch auf englisch wechseln will. dism /online /add-package /packagepath:D:\lp.cab läuft, will einen Neustart, danach bleibt jedoch alles weiterhin deutsch - schon einmal gesehen? (Und vistalizator startet gar nicht erst, schreibt "error reading registry key").
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.01.2014, aktualisiert 17.01.2014
Moin dww,
hast du denn die Sprache in den Einstellungen danach umgestellt ? von alleine wird die Sprache nach dem Befehl nicht eingestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.01.2014 um 11:55 Uhr
Das geht auf pro auch danach nicht - die GUI dazu fehlt.
Aber ich bin mir fast sicher, dass es einen anderen Grund hat, das -cab ist evtl. nur korrupt. Bis spatter.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
10.01.2014 um 11:58 Uhr
Jou. cab war einfach defekt... dism merkte es nicht, aber vistalizator (auf einem anderen System).
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
gelöst Nicht aktuellen Rechnern den Zugang verweigern (10)

Frage von ganymed zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 7
gelöst VSS Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige (2)

Frage von Penny.Cilin zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
Ereignisanzeige - Nach verschobenen Dateien filtern (1)

Frage von Stecken zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst GPO wird bei manchen Rechnern nicht übernommen (20)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...