Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erfahrung mit Windows 2003 Access Based Enumeration?

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: miguelito

miguelito (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2006, aktualisiert 04.10.2006, 7026 Aufrufe, 5 Kommentare

abeui

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit dem Windows 2003 Access Based Enumeration auf Windows 2003 Servern?

Danke und Grüße,

Michael
Mitglied: comping
26.01.2006 um 15:47 Uhr
Hallo Michael,

könntest Du vielleicht etwas näher erläutern, was genau du mit deiner Frage meinst...

Klar, da haben mit Sicherheit sehr viele Admins ERfahrungen mit, aber was möchtest Du wissen?

Stelle Deine Frage präziser, und Dir kann bestimmt geholfen werden

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: miguelito
26.01.2006 um 18:56 Uhr
Hallo Stefan,

zuerst einmal danke für deine Antwort.

Ich möchte den "Hotfix" auf einem File- und Printserver mit W2k3 Server Standard Edition installieren um Ordner nur den Benutzern sichtbar zu machen, die auch Zugriffsrechte darauf besitzen. Für die anderen soll der jeweilige Ordner unsichtbar bleiben.

1. Ist die Funktionalität wirklich identisch zur Novell-Version?

2. Gibts Probleme mit der englischen Version auf einem deutschen Server? (Einen deutschen "Hotfix" gibts anscheinend noch nicht)

3. Sind die Ordner auf die der Benutzer keine Zugriffsrechte hat wirklich unsichtbar, oder gibts einen Bug, dass der Ordner durch ein Hintertürchen doch sichtbar wird/ist?

4. Gibts Probleme mit Backupsoftware (Arcserve) bei der Sicherung der Daten?

5. Gibts es negative Nebenwirkungen nach der Installation zu denen ich meinen Arzt fragen müsste?

Danke vorab und Gruß,

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: comping
26.01.2006 um 23:21 Uhr
Hallo Michael,

I will do my very best...

Ich möchte den "Hotfix" auf
einem File- und Printserver mit W2k3 Server
Standard Edition installieren um Ordner nur
den Benutzern sichtbar zu machen, die auch
Zugriffsrechte darauf besitzen. Für die
anderen soll der jeweilige Ordner unsichtbar
bleiben.

Ja, das ist die optimale Einsatzgelegenheit für ABE

1. Ist die Funktionalität wirklich
identisch zur Novell-Version?

Kann ich nicht sagen, da ich mich mit Novell nicht auskenne.

2. Gibts Probleme mit der englischen Version
auf einem deutschen Server? (Einen deutschen
"Hotfix" gibts anscheinend noch
nicht)

Also ich setze hier W2k3 auf Deutsch ein und es läuft wunderbar. Allerdings kann ich Dir jetzt nicht mehr sagen, woher ich mir das damals besorgt habe und ob das deutsch oder englisch war...

3. Sind die Ordner auf die der Benutzer
keine Zugriffsrechte hat wirklich
unsichtbar, oder gibts einen Bug, dass der
Ordner durch ein Hintertürchen doch
sichtbar wird/ist?

Mir ist kein solcher Bug bekannt.

4. Gibts Probleme mit Backupsoftware
(Arcserve) bei der Sicherung der Daten?

Nicht dass ich wüsste...

5. Gibts es negative Nebenwirkungen nach der
Installation zu denen ich meinen Arzt fragen
müsste?

Du solltest auf jeden das Rezept und die Verpackungsbeilage beachten und sorgfältig studieren...

Ansonsten vielleicht einfach noch mal die Suche des Forums hier benutzen, ich bin mir ziemlich sicher, dass es schon diverse Beiträge zu ABE gibt, vor allem von der Zeit, als das damals rauskam.

Also mir sind keine Probleme bekannt, aber hier ist auch nur ein recht kleines Netzwerk mit ein bisschen AD, DNS, DHCP, Fileserver, Backup am Arbeiten. Lasse mich gerne eines Besseren belehren...

Viele Grüße,

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: neophoto
20.02.2006 um 15:36 Uhr
Die ABE Erweiterung von Microsoft ist ja nur für Server 2003 mit SP1. Wie ist das denn nun wenn man Server 2003 SP2 hat?
Bitte warten ..
Mitglied: coAch
04.10.2006 um 14:13 Uhr
Und wie sieht es eigentlich in Verbindung mit DFS aus?! Da muss man nämlich die auf den verlinkten Share gesetzten ALCs "kopieren" und auch auf den zugehörigen DFS-Link anwenden, sonst sieht man über DFS trotzdem alles. Hat dazu jemand genauere Infos oder besser gesagt ein fertiges Script für eine solche Aufgabe?!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2003 Domäne durch 2016er ersetzen (3)

Frage von Cenion zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2003 SBS User Profile Verschieben (2)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(10)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...