Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erfahrungen mit Alcatel lucent Omni Switchen

Frage Hardware Switche und Hubs

Mitglied: flabs

flabs (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2015 um 19:10 Uhr, 967 Aufrufe, 3 Kommentare

Moin Kollegen,


mir wurden von einem Lieferanten Alcatel Lucent omni Switche 6450 angeboten. Erst mal nur für Daten mit dem Hinweis, dass diese Switche im Vergleich zu HP 2530 Switchen auch für RTC also Sprache geeignet sind. VoIp könnte in 2 Jahren sicherlich auch ein Thema werden. Preislich gibt's kaum ein Unterschied im Projekt. Hat jemand Erfahrungen mit Alcatel Switchen und kann mir etwas dazu sagen?

Vielen Dank und schönen Feierabend

Gruß
F
Mitglied: aqui
28.01.2015, aktualisiert um 19:38 Uhr
Hinweis, dass diese Switche im Vergleich zu HP 2530 Switchen auch für RTC also Sprache geeignet sind. VoIp könnte in 2 Jahren sicherlich auch ein Thema werden.
Das Argument ist natürlich technischer Blödsinn und zeigt eher das der Lieferant keinerlei Ahnung vom Netzwerken hat. Abgesehen ist es nit RTP sondern RTP http://de.wikipedia.org/wiki/Real-Time_Transport_Protocol
Switches operieren wenn sie Layer 2 Switches sind auf Mac Adress Basis. D.h. sie entscheiden ihr Paket Forwarding rein auf Basis dieser Adressen und niemals auf Dienste die in Schichten dadrüber sind.
Ob der Switch also VoIP transportiert, oder Email oder Browser Daten ist im völlig egal, denn er weiss es ja gar nicht.
Ganz peinlich auch:
VoIp könnte in 2 Jahren sicherlich auch ein Thema werden
VoIP ist seit 10 Jahren ein simpler Standard und überall im Einsatz. Alle billigen China Switches vom Blödmarkt haben Support dafür.
Auf das technische Sachverständnis dieses Lieferanten kannst du also nichts geben..im Gegenteil lieber schnell weg !

Leider hast du keinerlei Angaben gemacht WAS dir in deinem geplanten Netzwerk wichtig ist und welche Features und Funktionen und auch Anforderungen das Netzwerk in deiner Planung erfüllen muss.
Dir ist dann vermutlich auch selber klar das mit solchen laienhaften und sehr oberflächlichen Schilderungen dir kein Forum der Welt zielführend weiterhelfen kann. Eine Antwort ist dann nicht mehr und nicht weniger als Raterei im freien Fall oder der Blick in die bekannte Kristallkugel.
Grob nur so viel: Alcatel ist primär ein Liefernat von Provider und Voice Equipment. Im Bereich von LAN Netzwerken spielen sie vom Marktanteil her keinerlei Rolle und sind auch nicht sehr innovativ was neue Netzwerktechniken und Funktionen anbetrifft. Sie sind ein sehr kleiner Nischenanbieter in dem Bereich auch mit einem proprietären Konfig CLI aber mit ordentlicher und guter Hardware.
HP ist ein billiger Massenhersteller der simple Comodity Hardware von der Stange herstellt oder herstellen lässt. Die selber stellen ihre gelabelte HW nicht her. Sehr eingeschränkter Featureset, schlechte Perormance, deshalb billiger Preis worauf die meisten Klein- und Kleinstkunden ja immer schielen. Deren Anforderungen sind aber auch entsprechend.
Letztlich fragt sich was du willst ? Alcatel ist sicher die bessere Wahl wenn du mehr vom Netz und seinen Funktionen erwartest, denn deren Produkte bieten erheblich mehr als Billigheimer HP die sich mit der Procurve Hardware auf billigem China oder Taiwan Niveau bewegen.
Du machst mit Alcatel also letztlich nichts falsch.
Zur technischen Kompetenz des Lieferanten kein weiterer Kommentar.
Das Feld ist groß... Avaya, Extreme, Cisco und Brocade haben auch schöne Töchter
Bitte warten ..
Mitglied: flabs
28.01.2015 um 20:44 Uhr
Moin,

danke erst Mal. Recht hast Du. Kurze Fassung es geht darum, im Moment sind Longshine Switche unmanged an 4 Verteilpunkten auf dem Firmen Gelände verbaut es gibt ein Subnet /24 für alle Geräte.

Es soll ein weiteres Netz eingeführt werden, für drahtlose Kommunikation mit dem Internet. D.h. in dem neuen Netz befinden sich 8 IAPs von LanCom und 10 Clients diese sollen untereinander und mit dem Internet sprechen. Es wird dann 2 vlans geben und die IAPs werden mit Spannung über PoE versorgt. In dem anderen vlan gibt es 60 Pcs, 10 vServer, 20 IP Drucker und noch ein paar andere Geräte
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
28.01.2015 um 23:02 Uhr
im Moment sind Longshine Switche unmanged
Uuuhhh ein wahres High End Netzwerk !!
Diese minimalen Anforderungen von dir kann heute auch jeder billige Websmart Switch.
Wie gesagt...in Bezug auf Verlässlichkeit und Service machst du dann mit den Alcatels nichts falsch sofern du dich nicht auch anderswo umsehen willst.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
TK-Netze & Geräte
Was ist ein Alcatel-Lucent 7302 ISAM
gelöst Frage von MikePostTK-Netze & Geräte3 Kommentare

Ich habe letztens die Bedienungsanleitung des Alcatel-Lucent 7302 ISAM gelesen. Kann mir bitte jemand in "einfachen" Sätzen die Funktionsweise ...

TK-Netze & Geräte
Headset Verteiler an Alcatel-Lucent Analog Telefon 4029
Frage von shearer9TK-Netze & Geräte3 Kommentare

Hallo, mein Chef will anstatt unserem Telefonkonferenzsystem Konftel 250 wegen starken Nachhallen eine Lösung mit Headsets. Es soll jeder ...

Switche und Hubs
Alcatel Lucent 1850 TSS-3 technisches Handbuch
gelöst Frage von VancouveronaSwitche und Hubs4 Kommentare

Hallo zusammen, simple Frage: Ich brauche mal ein technisches Handbuch für ein Alcatel Lucent 1850 TSS-3. Der steht bei ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage Alcatel-Lucent OmniPCX V10.1.10.1
Frage von EverestTK-Netze & Geräte6 Kommentare

Hallo TK-Anlage Experte, Ich habe zwei Fragen. Kann jemand mir erklären wie ich 1) eine Polycom IP 6000 mit ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 106 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell20 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Router & Routing
Fritzbox Gastnetz - exposed Host - zur Sophos IPTV
Frage von medikopterRouter & Routing7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich des Fritz box Gastzugangs an einer Sophos UTM Home. An liebsten wäre ...