Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erfahrungen der Softwareverteilung

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: 25344

25344 (Level 1)

15.05.2007, aktualisiert 25.10.2007, 10267 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich wollte euch mal fragen, welche Möglichkeiten der Softwareverteilung ihr verwendet. Der Hintergrund hierbei ist, dass ich mich momentan über verschiedene Deployment Möglichkeiten informiere, also z.B Altiris, NetInstall, LANDesk, Baramundi etc.
Natürlich ist es schwer hier die optimale Lösung zu finden, da jeder seine eigene Meinung zu diesem Thema hat. Momentan interessiere ich mich für die Baramundi Software, da wir nur eine Möglichkeit zur Softwareverteilung und vllt Betriebssystemverteilung benötigen und man bei der Baramundi Software die "Pakete" kominieren kann. Inventarisierungsfunktionen oder Patchverteilung werden nicht benötigt.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir mal eure Erfahrungen/Erlebnisse/Kritik etc. erzählen würdet. In diesem Sinne schon mal Danke und einen schönen Feierabend .

Gruß Chiefus
Mitglied: Dani
15.05.2007 um 18:18 Uhr
Hi!
Also wir haben hier 2 im Einsatz. Smart Software Synchronisation setzen wir im Labor ein. Da wir es dort einfach halten möchten. Und im Wirkbetrieb setzen wir Empirum vom Matrix42 ein. Da das Programm alles automatiert und zeitnah erledigt.

SSS:
Die Konfiguration erfolgt über eine Config - Datei. Sprich ein bisschen Tippen ist angesagt. Die Verteiliung funktioniert prima über ein Computerskript (Batch - GPO). Wir machen das so, dass im Labor beim Starten von Windows überpürft wird, ob eine Software installiert / deinstalliert werden muss. Der Hintergrund ist der, somit muss kein Benutzer angemeldet sein! Denn wir lassen Nachts per WOL die Rechner starten um Rollouts zufahren. Das Tool ist Freeware und ist in M$ C++ geschrieben. Also du kannst auch den Quellcode anfordern und auf eure Wünsche anpassen.
http://www.smart-software-synchronisation.de/index.php/Hauptseite

Emprium:
Hier mist kannst du wirklich alles machen. Von Betriebssysteme installieren, Softwareverteilen, Patchmanagment für alle Anwendungen (egal ob von M$), Treiber, Inventarisierung bis hin zu Helpdesk. Die Konfiguration erscheint am Anfang ein wenig schwer, jedoch mit der Zeit bekommt man den Schlieff raus. Am Besten vorher an einer Schulung teilnehmen! Du kannst zeitgesteuert festlegen, wann auf dem Rechner welches OS installiert werden soll. Einfach genial...aber der Preis hat es in sich. Du brauchst glaube ich für jeden Client eine Lizenz! Aber da würde ich einfach anfragen.
http://www.matrix42.de/


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Admin580
18.05.2007 um 15:15 Uhr
Hallo Chiefus,

wir nutzen die Deployment Solution von Altiris. Wir sind damit recht zufrieden.

Nach kleinen Startschwierigkeiten läuft es jetzt immer besser. Die aktuelle Version ist die 6.8 und die gibt es auch als 30-Tage-Testversion bei www.altiris.de (hab gerade gesehen, dass die dt. Seite überarbeitet wird und somit nur die engl. Seite www.altiris.com zur Verfügung steht - da gibt es das auch: http://www.altiris.com/download.aspx).

Wir nutzen die Anwendung zur Softwareverteilung und Remotesteuerung. Bei der Softwareverteilung besteht die Möglichkeit, selbst Pakete zu erstellen (per RapidInstall) oder auch mit Skripten zu arbeiten.

Zur OS-Verteilung kann ich dir aber nichts sagen, da wir das nicht nutzen. Dafür reicht uns momentan Norton Ghost.

Vom Preis her geht es eigentlich auch: Pro Client kostet die Lizenz ca. 35,00 EUR netto (inkl. Wartung für 1 Jahr). Wartungsverlängerung um 1 Jahr kostet ca. 6,00 EUR netto pro Client.

Schönes Wochenende!
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: birobo
25.10.2007 um 09:15 Uhr
Hallo Dani,

Wir wollen auch Empirum bei uns einführen.
habt Ihr vorab eine Produktauswahl mit Vergleichskriterien gemacht und hast Du noch so eine Übersicht?
Danke

Reiner
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.10.2007 um 15:08 Uhr
Hi,
die Kriterien wurden an Hand unsereren Bedrüfnissen ausgewählt. Sprich ich darf diese Tabelle nicht veröffentlichen.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: birobo
25.10.2007 um 18:23 Uhr
dass Du die nicht veröffentlichen darfst ist mir schon klar.

ReinerBausB@gmx.de
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.10.2007 um 18:36 Uhr
Abend,
du hast das falsch verstanden bzw. ich mich falsch ausgedrückt. Die Tabelle darf unser Unternehmen nicht verlassen. Ist einfach die Anweisung von Oben! Sry...


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: birobo
25.10.2007 um 19:28 Uhr
mhmm so genau eure bewertung interessiert mich eigentlich auchnicht mehr so die features es ist ja sauschwer von den ANbietern überhaupt mal die facts zu erfahren was sie könenn und was nicht heute über 8 stunden telefoniert deswegen
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
25.10.2007 um 23:42 Uhr
Abend,
also wir haben einfach eine Ausschreibung gemacht an diversen Firmen (Matrix42, etc...) Und auf Wunsch erhälst du auch für jedes Produkt eine Vorführung (LIVE!) und kannst dort Fragen stellen bzw. Featurewünsche äußern...das kannste kostenlos.
So haben wir das gemacht. Wir haben zwar 1/4 damit verbracht, aber anders ging es einfach nicht. Da musst du durch...


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrungen mit Versatel B2B?

Frage von Avaatar zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
gelöst Windows Server2016 TerminalServer-Rolle Erfahrungen (5)

Frage von johnde zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...