Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Erfahrungen mit stoßgeschützten portablen HDDs gesucht

Frage Hardware

Mitglied: pudelpointer

pudelpointer (Level 1) - Jetzt verbinden

17.03.2009, aktualisiert 12:04 Uhr, 3900 Aufrufe, 6 Kommentare

Moin,

bin auf der Suche nach portablen USB-Festplatten, die gegen runterfallen aus ca. 1,5 m geschützt sein sollen. Mein Kunde trägt das Teil in der Brusttasche und klemmt es an 3 verschiedene Geräte an. Weitere Bedingung ist Power über USB.

Als explizit beschrieben gibt es solche HDDs nur bei Freecom (Toughdrive, shock resistant). Das Gerät kommt wegen seines klappbaren USB-Anschlusses nicht in Frage, da dann an jedem Client ein Verlängerungskabel USB A/A m/w eingesteckt sein muss, um die Platte während der Datenübertragung sauber ablegen zu können. Will er nicht.

Toshiba wirbt mit internem Aufprallsensor und der Ramp Load-Technologie, die aber nirgends näher beschrieben wird (Habs jedenfalls nicht finden können).

Iomega wirbt mit Drop Guard-Funktion, die mir allerdings mehr als ein Schutz gegen häufigen Transport erscheint.

Hat jemand Erfahrungen gemacht?

CU
pudelpointer
Mitglied: oohlala
17.03.2009 um 13:51 Uhr
Ich würd grundsätzlich dabei erstmal Richtung SSD's tendieren... Diese sind zwar noch recht teuer, jedoch gibts hier keine beweglichen Teile wie Lese- oder Schreibköpfe. Daher bestens für mobilen Einsatz wo es auch mal etwas rauer zu geht.
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
17.03.2009 um 14:58 Uhr
Hallo,

tja leider nur mit den Toughdrives Erfahrung, diese halten was Iomega verspricht.
Zwei Meter sind kein Problem.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
17.03.2009 um 15:13 Uhr
Moin,

SSDs sind ihm - mit entsprechender Kapazität - leider zu teuer. Vom Speichervolumen her kommt deshalb nur eine portable HDD in Frage.

CU
pudelpointer
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.03.2009 um 17:26 Uhr
Moin,

ich hab die da im Einsatz - aber ehrlicherweise noch nie ausprobiert, ob die 2.2 meter Tatsache oder Marketinggag ist.
  • Wird aber irgendwann sehr warm und ohne y Stromkabel läuft/ laufen Sie nicht an.
  • Wird aber bei jeder anderen genauso sein.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: oohlala
17.03.2009 um 17:33 Uhr
Sehr merkwürdig...
da steht stoßresistent bis 2,2m.... aber maximale Fallhöhe 90cm....
Bitte warten ..
Mitglied: pudelpointer
12.04.2009 um 13:23 Uhr
Hallo,

die Entscheidung ist gefallen. Da nirgends ein Erfahrungsbericht zu finden war, ist es eine nun doch eine Freecom Toughdrive geworden. Die Produktbeschreibung war am genauesten, was das runterfallen usw. angeht.

cu
pudelpointer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Erfahrungen mit Dell N1500er Switchen gesucht (4)

Frage von psannz zum Thema Switche und Hubs ...

Sonstige Systeme
gelöst Kostenfreies Ticketsystem gesucht (1)

Frage von Stefan007 zum Thema Sonstige Systeme ...

Festplatten, SSD, Raid
Prüfung von HDDs - ohne installiertes OS (11)

Frage von quattroM-Techniker zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...