Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erfahrungen mit System "Aufräumern"

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: fugu

fugu (Level 2) - Jetzt verbinden

12.11.2005, aktualisiert 13.11.2005, 3394 Aufrufe, 4 Kommentare

Von mir aus, kann das hier auch als Umfrage gewertet werden...

Moinz,

inzwischen quillt der Markt über mit Tools zur Systembereinigung. Von RegCleanern über Tools zur Bereinigung temp. Einträge bis hin zu Adware/Spyware-Killern... (Hab ich was wichtiges vergessen?)

Und alles soll dem Zweck dienen, das sich ständig weiter zumüllende Windows wieder flott zu bekommen!

Womit habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Wovon lässt mal lieber die Finger?

Gruss, Fugu
Mitglied: Nippie
12.11.2005 um 15:19 Uhr
Hi,
Ich habe immer sehr gute erfahrungen mit Tune up ullities gemacht.
Kannst dir ja mal die trial saugen...

Mit freundlichen Grüßen nippmaster
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
12.11.2005 um 15:44 Uhr
Hallo fugu

Es ist bekannt, dass Windows mit jeder installierten Software an Performance verliert. Auch ein Deinstallieren einer SW bringt nicht die alte Performance zurück, da oft Reg-Keys und dll's liegen bleiben welche von Windows bearbeitet werden.
Daher mein Motto: Nur die benötigte Software installieren und von Zeit zu Zeit alle Temporären Dateien sowie Historys (besonders in Webbrowsern) löschen. Performance-Killer erweisen sich bei vielen PC-Benutzern CD's mit Shareware-Programm-Sammlungen, welche oft den bekannten PC-Zeitschriften beiliegen.

Fazit: auf meinen Rechnern ist noch keine solche Software installiert worden und die Systeme laufen immer noch schnell und stabil.

Was sich auch bewährt: ein System wie gewünscht konfigurieren und ein Image ziehen. Dieses Image wieder zurückspielen, wenn du denkst dass dein Windows zugemüllt ist.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
12.11.2005 um 16:50 Uhr
Kann meinem Vor-Schreiber nur zustimmen; das Prozedere mit Image halte ich auch bei allen meinen Kunden so.
(den meisten Performance-Verlust merkt man nach der Office 2003 Pro - Installation *grins*)

Das einzige, was ich mache:

Per RegCleaner (der von Mickey-Soft tut's zur Not auch, kostenfrei) die Registry von Zeit zu Zeit ma entmisten.

Per Batch-Datei das Temp-Verzeichnis entleeren, ebenso den Recent-Ordner und die Cookies.
Bitte warten ..
Mitglied: superboh
13.11.2005 um 01:36 Uhr
Hallo,

was automatische Tools zum Putzen angeht halte ich wie meine Vorredner nichts von diesen viel versprechnenden Tools. Zum Testen einer Software nehme ich einen eigen Testrechner bzw. eine zweite Windowsinstallation. Wenn die dann tot-getestet ist kommt ein Image drüber und das echte System bekommt nur die Software die ich auch echt will dann.

Gegen "elektronische Dreckspatzen" finde ich "HiJackThis" ganz gut.

Gruss,
Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
Erfahrungen mit Versatel B2B?

Frage von Avaatar zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Erkennung und -Abwehr
Hackers are holding San Francisco s light-rail system for ransom

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...