Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ergebnis einer Subquery in INNER JOIN mit mehreren Ergebnissen in eine Zelle schreiben

Frage Entwicklung Datenbanken

Mitglied: datadexx

datadexx (Level 1) - Jetzt verbinden

24.09.2013 um 12:11 Uhr, 1332 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo Leute und guten Morgen,

leider konnte ich lange nicht an diesem Problem weiter arbeiten. Dank der tollen Hilfe von ~Arano in einem anderen Thread der bereits als gelöst markiert ist bin ich hier zwar schon weit gekommen, stehe aber wieder vor einem Problem wo ich die Hilfe von euch MYSQL Profis benötige.

In folgender Abfrage benötige ich an der markierten Stelle alle Werte der INNER JOIN (SELECT...) Abfrage in einer Zelle. Die INNER JOIN Abfrage liefert (im Moment) 10 Ergebnisse zurück, wodurch beim Ergebnis 10 ROWS entstehen. Das kann ich leider so nicht gebrauchen, ich brauche die 10 Ergebnisse der Subquery von INNER JOIN in einer Zelle. Diese hab ich mit <- in der Abfrage markiert.

Wäre total super wenn da ein Profi von euch helfen könnte.

SELECT

a.ra_adr,
a.ra_srvcodes,
a.ra_kdnr,
a.bmyid,
trim(a.BFirma) AS EF,
f.dm1,
trim(a.BStr) as ESTR,
f.dm2,
trim(b.lkz) as ELKZ,
b.PLZ,
trim(b.Ort) as EORT,
f.dm3,
f.dm4,
f.dm5,
f.dm6,
f.dm7,
f.dm8,
f.dm9,
a.ra_kdnr,
trim(i.Firmenname) AS OFRMA,
f.dm10,
trim(i.Strasse) as OSTR,
f.dm11,
i.own_lkz,
i.PLZ as iplz,
trim(i.Ort) as iort,
a.amyid,
trim(a.AFirma) as LFRMA,
f.dm12,
trim(a.AStr) as LSTR,
f.dm13,
trim(c.lkz) as clkz,
c.PLZ as cplz,
trim(c.Ort) as cort,
a.ra_ndlsg,
a.ra_ndlsg as ra_spedkdnr,
a.ra_frankatur,
f.dm14,
f.dm15,
a.AANr,
f.dm16,
f.dm17,
f.dm18,
f.dm19,
f.dm20,
f.dm21,
f.dm22,
f.dm23,
f.dm24,
f.dm25,
f.dm26,
f.dm27,
f.dm28,
f.dm29,
a.ra_pos,
FORMAT(a.ta_anzahl,0) as anzahl,
d.raben_id,
a.ta_ware,
ROUND(a.ta_gewicht) as gewicht,
f.dm30,
f.dm31,
f.dm32,
f.dm33,
f.dm34,
FORMAT(a.ta_ldm,0) as Lademeter,
f.dm35,
f.dm36,
f.dm37,
CONCAT('00',(g.nve)) AS NVE <- AN dieser Stelle benötige ich alle 10 Ergebnisse der INNER JOIN Subquery.

FROM aauftrag AS a

LEFT JOIN part as d ON a.ta_ldmart = d.Lademittel
LEFT JOIN kundenstamm as b ON a.bmyid = b.MYID
LEFT JOIN kundenstamm as c ON a.amyid = c.MYID
LEFT JOIN firmendaten as i ON a.ra_kdnr = i.ra_kdnr
LEFT JOIN raben_dummys as f ON a.ra_kdnr = f.ra_kdnr

INNER JOIN (SELECT nve,aanr FROM raben_nve2ta) as g ON a.AANr = g.aanr

WHERE a.AANr IN (201305460)
Mitglied: datadexx
24.09.2013 um 12:20 Uhr
Hallo Leute,

wie das ja meistens so ist, findet man wenn man eine Frage gepostet hat die Lösung.

Die Lösung des Problems war die mysql Funktion GROUP_CONCA: GROUP_CONCAT(g.nve SEPARATOR ', ') AS NVE,

Trotzdem THX!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst 1 Port in mehreren VLANs? (7)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Domain Join (2)

Frage von Patrick-IT zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...