Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erneut Sygate Netzwerkzugriffsprobleme

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: kami

kami (Level 1) - Jetzt verbinden

27.08.2006, aktualisiert 29.08.2006, 3891 Aufrufe, 4 Kommentare

Zwar gibt es zu diesem Problem schon ein oder zwei Threads, aber ich sehe in denen leider keine Lösung bezüglich meines Problems:

Folgendes ist schonmal belächelnswert:

Habe ein kleines Heimnetzwerk(Laptop/DesktopPC) beide unter WinXPProSP2,Laptop ohne FW,DesktopPC mit Sygate Personal Firewall.(Beide PCs Windows Firewall per Dienst deaktiviert).

Ganz kurz nach dem installieren der Sygate Firewall konnte ich noch problemlos aufs Netzwerk zugreifen und Daten transferieren...und dann plötzlich ging es nicht mehr, nach ca. 5 minuten.
Habe auch bei Werkzeug->Optionen->Netzwerk meine LAN-Karte ausgewählt und sie für Netzwerktransfers freigeschaltet, nützt auch nix. Eine erweiterte Regel die alle Ports freigibt für die Netzwerkkarte habe ich auch erstellt, nützt alles nichts.

Interessant:
Wenn ich von einem auf den anderen PC zugreifen will, erlaubt Sygate den Zugriff,kurz darauf Blockiert es, und wieder kurz darauf erlaubt es den Zugriff etc.etc.. Also es werden von 3-4 Anfragen ungefähr 2-3 durchgelassen und 1-2 blockiert. Das ergibt für mich nicht den allergeringsten Sinn.

Was mich am meisten stört:
Ist schlichtweg das es anscheinend nicht eine einzige SoftwareFW gibt mit der man anständigen Netzwerkverkehr veranstalten kann.
Ganz am Anfang nutzte ich Norton und McAfee bis die Erkentniss kam das es sich dabei um Müll handelt. Dann bin ich auf F-Secure umgestiegen, das hat auch Probleme im Netzwerk erzeugt. ZoneAlarm war denk ich der Höhepunkt der Krise(2 Formate,endlose Stunden in Foren). Dann empfehlen mir die kompetenten Leute von PC-Experience.de diese FW, weil sie angeblich am problemlosesten funktioniert, und ich darf wieder feststellen das es nicht so ist.

Ich wäre euch wirklich dankbar für Hilfe...

EDIT:
...Jetzt funktioniert das Netzwerk(das im übrigen schlichtweg über ein Crossoverkabel verbunden ist) auch nicht wenn ich Sygate ausschalte, oder auch ausm Autostart rausnehme und neustarte. Irgendwie habe ich das Gefühl das mit dem Installieren einer Firewall auf einem Rechner im Netzwerk das Lahmlegen desselbigen einhergeht -.-

EDIT2:
Das Protokoll weist interessantes auf. Wie gesagt werden manche Anfragen erlaubt, manche blockiert. Mir fällt auf das nur die blockiert werden mit der "Strenge" 15, alle anderen haben "Strenge" 3 und werden durchgelassen.
Mitglied: SarekHL
28.08.2006 um 09:26 Uhr
Du hast also schon mehrere Firewalls ausprobiert? Hast Du danach Windows jeweils neu installiert? Ansonsten dürfte Dein TCP/IP-Stack von dem mehrfachen "rauf und runter" dermaßen zerschossen sein, daß nichts mehr geht. Gerade Norton ist beim Deinstallieren alles andere als gründlich ...


Vorschlag:

1. Lade Dir mal das Programm XpTcpIpRepair herunter.

2. Deinstalliere Deine Firewall

3. Benutze das heruntergeladene Programm um TCP/IP zu resetten und den Winsock zu reparieren

4. Installiere Deine Firewall neu und konfiguriere sie richtig (z.B. indem Du per erweiterter Regel den gesamten Verkehr erlaubst und das an den LAN-Adapter bindest)
Bitte warten ..
Mitglied: kami
29.08.2006 um 01:22 Uhr
Zunächst einmal, vielen dank für deine Hilfe, ich glaube mir wurde noch nie so gut und kompetent geholfen bezüglich dieses Themas, wie in diesem Forum. Dieses Tool ist eine essenzielle Angelegenheit und hat mir schonmal das dauernde formatieren erspart.

Hab Sygate nun neu installiert und folgende Regel erstellt:
Zusammefassung der Regel:
Diese Regel erlaubt den eingehenden und ausgehenden Traffic von/an alle(n) Hosts an allen Ports und Protokollen. Diese Regel wird angewendet auf Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet NIC definitiv meine LAN Karte und nicht die wo DSL dranhängt. Dieser Traffic wird im 'Paketprotokoll' aufgezeichnet.

Und trotzdem kann ich wieder nichts transferieren..^^
Bitte warten ..
Mitglied: SarekHL
29.08.2006 um 06:44 Uhr
Und trotzdem kann ich wieder nichts transferieren..^^

Hmmm, hast Du mehrere erweiterte Regeln? Dann versuch mal, diese ganz nach oben zu schieben.

Ist es denn wirklich die Sygate-Firewall, die den Verkehr blockt? Wenn ja, dann müßte das im Traffic-Log ja angezeigt werden. Scroll doch mal im Log ganz nach rechts und schau nach, welche Regel da dichtmacht.

Anderer Verdacht: Hast Du auf irgendeinem Rechner in Deinem Netzwerk ein Portscan-Tool laufen? Sygate blockt ja für eine gewisse Zeit, wenn es einen Portscan entdeckt. Oder was auch sein kann, aber hoffentlich nicht der Grund ist: Hast Du auf einem Deiner Rechner einen Trojaner, der die Ports scannt?

Ansonsten ... hast Du vielleicht noch die Windows-Firewall an? Oder (das hatte ich mal bei einer Gemeinde erlebt) kann es sein, daß Dein Virenschutz auch eine Art Firewall enthält?

Hast Du schon mal einen Netzwerksniffer laufen lassen, also ein Programm, daß den gesamten TCP-Verkehr auf der Netzwerkkarte Paket für Paket protokolliert?
Bitte warten ..
Mitglied: kami
29.08.2006 um 17:16 Uhr
Habe zunächst einmal nur die Regel für die generelle Freigabe über die Netzwerkkarte eingestellt und keine weitere Regel.

Ich bin mir ziemlich sicher das Sygate das verursacht, habe mit deinem Tool einfach ausprobiert. Wenn Sygate deinstalliert war und ich das Tool benutzt hab,lief alles wunderbar, sobald wieder Sygate drauf war(trotz Freigaberegel), ging es nicht mehr. Und ich kann wunderbar in den Protokollen mitverfolgen wie konsequent eingehende und ausgehende Anfragen blockiert werden.

Windows Firewall ist auf beiden PCs über die Dienste, vollständig deaktiviert worden.
Portscanner habe ich nicht drauf, bzw. ich weiss nichtmal genau was das ist.
Trojaner is auf keinen Fall drauf, Kaspersky Anti Virus 6.0 direkt nach nach Aufsetzung der Betriebssysteme auf beide Platten gehauen.

Kaspersky hat - glaube ich - keine Firewall dabei, ist nur die Anti Virus Edition, außerdem klappt der Netzwerktraffic ja auch wenn es an ist(beidseitig).

Ich weiss leider nicht was ein Netzwerksniffer ist aber ich werd mal danach googlen :D

Erneut muss ich hinzufügen das ich mich sehr freue endlich mal ein kompetentes und problemorientiertes Forum gefunden zu haben, ich hoffe ich stehle euch(dir) nicht zuviel Zeit mit meinen Standardfragen^^
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Outlook 2016 versendet ohne Benutzeraktion erneut Termine (3)

Frage von TiTux zum Thema Exchange Server ...

Microsoft
Betriebssysteme: Windows 10 im Oktober erneut ohne Wachstum (2)

Link von runasservice zum Thema Microsoft ...

Microsoft Office
Vorinstalliertes Office 2007 "Standard" erneut installieren (2)

Frage von Milchmann89 zum Thema Microsoft Office ...

Vmware
VM-Ware - vmdk Datei erneut importieren (9)

Frage von Sachellen zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...