Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erst IP Adresse erfragt, wie danach die Antwort in Update-URL einfügen?

Frage Linux

Mitglied: Kinkerlitzchen

Kinkerlitzchen (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2013, aktualisiert 21:00 Uhr, 4190 Aufrufe, 5 Kommentare

Liebe Grüße Administratoren,

beim Kabelprovider ändert sich die IP nicht. Da die Fritz!Box da nicht mitspielt, gerate ich immer wieder in Gefahr meinen hostname zu verlieren. Jetzt soll ein Linux Gerät (das immer läuft) die automatischen Updates übernehmen. Ich habe von shell / bash allerdings keine Ahnung...

ich kann bei no-ip.com über untenstehende URL meine aktuelle ip Adresse mitteilen. Damit das automatisiert und ohne ständige Überwachung funktioniert, müsste das Skript erst die aktuelle IP abfragen und das Ergebnis der Abfrage in der URL verwenden.

Ich habe von "https://wiki.archlinux.de/title/Eigene_IP_Adresse_ermitteln" folgenden Aufruf für die aktuelle IP:

wget -q -O - http://checkip.dyndns.org | grep -Eo '\<[[:digit:]]{1,3}(\.[[:digit:]]{1,3}){3}\>'

Als Antwort kommt nur eine IP zurück, wie etwa: 95.88.127.176

Die würde ich gerne verwenden um sie in folgender Update-URL bei no-ip.com zu verwenden:

http://username:password@dynupdate.no-ip.com/nic/update? hostname=mytest.testdomain.com&myip=1.2.3.4


Über eure Hilfe würde ich mich wieder sehr freuen.
Mitglied: tikayevent
25.01.2013, aktualisiert um 22:25 Uhr
Einfach mal die API-Beschreibung von No-IP lesen.

http://www.noip.com/integrate/request

myip
Optional
The IP address to which the host(s) will be set. If no IP address is supplied the WAN address connecting to our system will be used. Clients behind NAT, for example, would not need to supply an IP address

Alternative wie ich es geregelt hab: Einfach für die Dienstleistung bezahlen. Kost nicht viel, spart aber viel Ärger.
Bitte warten ..
Mitglied: Kinkerlitzchen
25.01.2013 um 23:10 Uhr
Nein, hab das gelesen und ausprobiert, aber es hat nicht geholfen meinen, ja du hast mich erwischt, free account zu erhalten.

Immer wenn ich die aktuelle IP nutze wird der account nicht aktualisiert. Daher ist meine Anfrage obsolet.

In Zukunft werde ich per Skript eine falsche IP senden. Daraufhin wird die Fritz!Box wieder die aktuelle richtige IP senden, oder ich starte ein 2tes Skript, das dies erledigt.

Das ist zwar nicht so elegant wie die Lösung von tikayevent, aber ich bin kein edles Volk.
Bitte warten ..
Mitglied: tikayevent
25.01.2013 um 23:37 Uhr
Naja, edles Volk, das sind 1,005€ pro Monat.

In Zukunft werde ich per Skript eine falsche IP senden. Daraufhin wird die Fritz!Box wieder die aktuelle richtige IP senden, oder ich starte ein 2tes Skript, das dies erledigt.
Da wird wohl das zweite Script nötig, weil die Fritzbox ja nicht mitbekommt, dass es eine Änderung gab. Die tritt nur die Aktualisierung an, wenn es eine Änderung auf der WAN-Schnittstelle gab.

Einfach einmal mit myip=1.2.3.4 aufrufen und einmal ohne myip, dann sollte es klappen. Zur Sicherheit noch ne halbe Sekunde Wartezeit einbauen.
Bitte warten ..
Mitglied: Arano
26.01.2013 um 00:27 Uhr
Hallo

Und um die IP-Adresse auszulesen und in einem weiterem URL Aufruf zu verwenden dieses hier, ein Ausschnitt aus meinem eigenen Script das ich für ein IP-Update per E-Mail auf meinem eigenem Server/Clients laufen lasse:
01.
#!/bin/sh 
02.
 
03.
 
04.
# ... 
05.
# ... 
06.
 
07.
 
08.
# ermittel die aktuelle IP-Adresse 
09.
actIp="`wget -q -O - "http://www.meineDomain.tld/?ip-adresse"`" 
10.
# lese alte IP-Adresse aus Datei 
11.
oldIp="`cat \"$file\"`" 
12.
 
13.
 
14.
echo "aktuelle Ip = $actIp" 
15.
echo "    alte Ip = $oldIp" 
16.
echo -n "     update = " 
17.
 
18.
 
19.
# vergleiche IPs, 
20.
# nur updaten wenn unterschiedlich: 
21.
if [ "$actIp" = "$oldIp" ]; then 
22.
    echo "nicht erforderlich" 
23.
else 
24.
    update="`wget -q -O - "http://www.meineDomain.tld/?renew&newIp=$actIp"`" 
25.
    echo $update 
26.
 
27.
    status="`echo $update | cut -d" " -f1`" 
28.
 
29.
    if [ "good" = "$status" ]; then 
30.
        # schreibe aktuelle (neue) IP-Adresse in Datei 
31.
        echo $actIp >"$file" 
32.
    fi 
33.
fi 
34.
 
35.
 
36.
# ... 
37.
# ...


Schönes Wochenende
~Arano
Bitte warten ..
Mitglied: Kinkerlitzchen
27.01.2013 um 19:53 Uhr
Hey tikayevent, es kostet aktuell sogar nur etwa 93 Cent pro Monat - aber ich beschäftige mich ganz gern damit ;)

Danke für das Skript. Ich brauche das in diesem Fall aber tatsächlich nicht, sondern kann einfach die aktuelle Adresse schicken, indem ich die Information einfach leer lasse.

Beste Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Batch & Shell
Hostname bzw IP-Adresse in Excel eintragen (12)

Frage von EgonFrenz zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (12)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...