Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Wie erstelle ich ein Protokoll über den gesamten Zeitraum einer Datensicherung mit Windows SBS2011

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Thomas2311

Thomas2311 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.11.2013 um 10:33 Uhr, 1247 Aufrufe, 6 Kommentare

Guten Tag, und schon einmal meinen Dank für die Antworten.
Da ich hier rech neu bin möchte ich ggf. gemachte Fehler schon jetzt entschuldigen.
Nun zu meiner Frage: Wir betreiben in einer Firma die ich betreue eine SBS2011 Windows-Server. Technisch läuft alles, auch die Datenscherung (auf 3 USB 1TB Wechsel-USB-Platten) mit Systemeigener-Sicherungssoftware. Die tägliche "Erfolgsmeldung" kommt auch immer pünktlich per mail auf meinen eigenen Server. Ich muss aber für die Geschäftsleitung möglichst einen Bericht über den Gesamtzeitraum der erfolgten Sicherungen erstellen wo bei es Ausreicht wenn die Info's Datum, was wurde gesichert (Laufwerke reichen), wann wurde gesichert (Datum) und ob erfolgreich oder fehlgeschlagen. Das reicht mir.
Würde mich freuen wenn ich diesbezüglich einen Tip bekommen könnte.

Danke Thomas
Mitglied: GuentherH
05.11.2013 um 11:05 Uhr
.. und warum leitest du das Mail nicht einfach an die GF weiter?

.. oder warum sendest du dem/der GF nicht einfach den wöchentlichen SBS Bericht?

.. oder warum erstellst du für die GF nicht einfach einen eigenen Bericht?

Der SBS hat doch alles an Board.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.11.2013 um 11:15 Uhr
Zitat von Thomas2311:
Moin,
Die tägliche "Erfolgsmeldung" kommt auch immer pünktlich per mail auf meinen eigenen Server. Ich muss aber für die Geschäftsleitung möglichst einen Bericht über den Gesamtzeitraum der erfolgten Sicherungen erstellen wo bei es Ausreicht wenn die Info's Datum, was wurde gesichert (Laufwerke reichen), wann wurde gesichert (Datum) und ob erfolgreich oder fehlgeschlagen. Das reicht mir.
Hmmh, was verstehst Du unter einem Gesamtzeitraum?
Datum: steht in der mail!
Laufwerke: sind fix in der Serversicherung eingestellt, kann nur durch den Administrator manipuliert werden. echo: immer die selben
Wann wurde gesichert: steht in der mail
erfolgreich oder fehlgeschlagen: steht auch in der mail?

Die Bordsicherung ist nunmal relativ eingeschränkt - mehr Komfort gewünscht: vernünftige desaster-Lösung zulegen !

Lass Dir den Bericht wöchentlich zustellen, archiviere die mails irgendwie weg und dann hast Du alles, was Du brauchst ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas2311
05.11.2013 um 12:08 Uhr
Danke für die schnelle Antwort, es ging mir um ein Protokoll wo die gesamte Sicherungs-Historie aufgeführt ist, habe durch einen Bekannten die Lösung erhalten, das ich aus der Ereignissanzeige diese "Liste" erstellen kann was ich auch gerade gemacht habe. Als *.csv und dann nach Excel und in PDF exportiert... es geht. So habe ich die Liste mit der ganzen auf dem Server dokumentierten Backupverlauf und Ereignisse auf einer Tabelle bzw. auf einem Blatt.
Als Anmerkung, der Server kann nur tägliche Protokolle per Mail erstellen und verschicken, dies kann und will ich einem Kunden nicht zumuten, darum ging es!
Trotzdem meinen Dank.
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas2311
05.11.2013 um 12:09 Uhr
Danke für die schnelle Antwort, es ging mir um ein Protokoll wo die gesamte Sicherungs-Historie aufgeführt ist, habe durch einen Bekannten die Lösung erhalten, das ich aus der Ereignissanzeige diese "Liste" erstellen kann was ich auch gerade gemacht habe. Als *.csv und dann nach Excel und in PDF exportiert... es geht. So habe ich die Liste mit der ganzen auf dem Server dokumentierten Backupverlauf und Ereignisse auf einer Tabelle bzw. auf einem Blatt.
Als Anmerkung, der Server kann nur tägliche Protokolle per Mail erstellen und verschicken, dies kann und will ich einem Kunden nicht zumuten, darum ging es!
Trotzdem meinen Dank.
Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
05.11.2013 um 13:24 Uhr
Zitat von Thomas2311:
Als Anmerkung, der Server kann nur tägliche Protokolle per Mail erstellen und verschicken, dies kann und will ich einem Kunden nicht zumuten, darum ging es!
Als Anmerkung - der Server kann das auch wöchentlich machen, muss man nur über die Konsole einstellen .

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Thomas2311
05.11.2013 um 13:50 Uhr
OK, Danke!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
gelöst CentOS 7 als Datengrab in Windows-Domäne (SBS2011) geht auf einmal nicht mehr (12)

Frage von sirhc4022 zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Windows Server
gelöst Lizenzfrage - Datenserver zu SBS2011 und später Windows Server 2016 (4)

Frage von martin2309 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
Desktopsymbole Windows 10 (2)

Frage von Greyson zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 installiert zuvor entfernte Apps einfach neu (2)

Frage von hagenharry zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (13)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte Blöcke im RAID 10 (12)

Frage von Kojak-LE zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...