Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Erstellen einer Batchdatei

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: 4949

4949 (Level 1)

23.09.2004, aktualisiert 01.10.2004, 18836 Aufrufe, 10 Kommentare

Hilfe beim Erstellen einer Batchdatei

Hallo,
ich bin neu im Bereich von Batchdateien und kenn mich noch nicht damit aus.

Ich soll eine Batchdatei erstellen,die Konzepte in ein temporäres Verzeichnis zusammenkopiert, zippt und dann das temporäre Verzeichnis löscht.Dabei soll nur das aktuelle Dokument *.doc (kein Verzeichnis etwa wie alte Stände, auch keine excelfiles, keine rtf.-Dateien, keine Powerpointshow, keine HTML-Seiten....)
kopiert werden.
In Fällen, wie Tafel Load, in dem es meherer Dokumente gibt, soll zum Kopieren ein Filter verwendet werden

Ich hab absolut keine Ahnung wie ich das programmieren soll.
Kann mir vielleicht jemand dabei helfen?
Dankeschön!
Mitglied: Lord-Helmi
23.09.2004 um 11:14 Uhr
Hallo,

du willst also aus einem Verzeichniss eine bestimmte *.doc-Datei in ein anderes kopieren. Dabei soll aber nur die aktuelle Version kopiert werden. Woran willst du das festmachen? haben diese Dateien einen bestimmten Namen? Welche Art von Filter soll für die anderen Verzeichnisse gelten?

Um ein Dokument per Script ein ein ZIP-File zu packen, brauchst du einen Packprogramm, dass sich auch über die Kommandozeile bedienen lässt. Für WinZIP gibt es hier eine entsprechende Erweiterung, die du dir downloaden kannst.

Was soll nach dem Packen mit dem Zip-File passieren?

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 4949
23.09.2004 um 11:20 Uhr
Wir haben einen Projektserver in dem alle Konzepte sind.Es geht um die Konzepte:
Loadkonzepte
Integrationskonzepte
Verdichtungskonzepte
Export
Reporting
Auftragssteuerungen
Archivierung
Dimensionen
Es soll halt nur ein Filter sein,der die sachen raus zieht die ich dort in dem verzeichnis haben will.
Und ich hab absolut keine Ahnung wie ich das anstellen soll
Bitte warten ..
Mitglied: 4949
23.09.2004 um 11:24 Uhr
die zip datei soll auf dem Desktop oder in einem Verzeichnis liegen!
Bitte warten ..
Mitglied: 4949
23.09.2004 um 11:35 Uhr
so das programm zum bedienen von win zip über die komandozeile hab ich jetzt,aber wie kann ich das ganze schreiben???
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
23.09.2004 um 11:51 Uhr
Hallo,

ich gehe einfach mal davon aus, dass es sich bei den "Projekten" um Ordner handelt, in denen die Daten zu dem entsprechenden Projekt abgelegt werden.

Als erstes würde ich mit einer FOR-Schleife das aktuelle Datum auslesen und so den temporären Ordner benennen.

Danach würde ich mit einer FOR-Schleife die Ordner durchlaufen und dann aus allen gefundenen Ordnern die entsprechenden Dateien (z.B. *.doc) rauskopieren. Das hat den Vorteil, falls mal neue Ordner dazukommen, musst du nicht dein Script ändern.

Dann mittels WinZIP die Dateien in ein ZIP-File packen, welches du dann auch nach Datum benennen kannst.

Das ganze könnte in etwa so aussehen:
@ECHO OFF
@for /F "tokens=1,2,3,4 delims=/. " %%a in ('date/T') do set SICDATE=%%d-%%c-%%b
md %SICDATE%
@for /R %%e in (.) do copy %%e\*.doc %SICDATE%
cd %SICDATE%
c:\programme\winzip\wzzip %SICDATE%.zip *.doc

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
23.09.2004 um 11:54 Uhr
Hallo,

du nimmst das oben gepostete Script und legst es als *.CMD in das Verzeichniss, in dem auch eure ganzen Projekte liegen. Wenn du das Script ausführst, wird ein neuer Ordner mit dem Tagesdatum angelegt. In dem Ordner liegen dann auch die Kopierten *.doc-Dateien und das daraus erstellte ZIP-File. Ich hoffe, das funktioniert so. Eventuell musst du die Pfade noch etwas anpassen.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
26.09.2004 um 08:07 Uhr
Hallo,

da ein wenig Feedback für uns auch ganz nett ist und wir auch gerne wissen möchten, ob unsere Tipps funktionieren, teile uns doch mal mit, ob das ganze funktioniert hat.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 4949
30.09.2004 um 14:16 Uhr
hat soweit funktioniert,hab nur neue probleme.... Habs nicht so mit batches
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
01.10.2004 um 07:33 Uhr
Hallo,

wenn du uns die Probleme beschreibst, bin ich mir fast sicher, dass wir auch für die neuen Probleme eine Lösung finden.

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: 4949
01.10.2004 um 09:04 Uhr
ich habe einen pfad auf meinem pc und will dort in ein unterverzeichnis sachen vom server mithilfe einer batchdatei kopieren. Das funktioniert alles prima,aber wie kann ich die pfadangabe unabhängig machen(ist für andere rechner gedacht!)
also statt c:\\konzepte\*.doc
*:\\konzepte\*.doc?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
RedHat, CentOS, Fedora
gelöst Erstellen von Desktopverknüpfungen und Anpassung der Taskleiste (2)

Frage von honeybee zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Vmware
ESXI Template erstellen (2)

Frage von Phill93 zum Thema Vmware ...

Batch & Shell
Ordner erstellen ll Datei hinein kopieren (1)

Frage von heyalice zum Thema Batch & Shell ...

VB for Applications
gelöst Mehrere Charts per VBA erstellen lassen, Titel wird nicht angezeigt

Frage von Aximand zum Thema VB for Applications ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (14)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...