Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ersteller Besitzer - Rechte für Homedrive

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Dirmhirn

Dirmhirn (Level 2) - Jetzt verbinden

03.09.2012 um 12:16 Uhr, 4105 Aufrufe, 3 Kommentare

HI!

Haben hier einen neuen Win 2008 R2 DC.
Auf einem w2008R2 habe ich jetzt einen Fileserver eingerichtet und will für die User einen Ablageordner erstellen.

auf den Root Ordner (user) habe ich folgende Rechte:
Domainuser - Leserechte - Nur dieser Ordner
Ersteller Besitzer - lesen/schreiben - Unterordner und Dateien

jetzt wollte ich für Aton Huber einen Unterordner erstellen und ihn als Besitzer eintragen:
user\ahuber
Owner: ahuber
eigentlich sollte der User dann auf den Ordner zugreifen können (Share Rechte sind OK)

aber die Rechte passen nicht. wenn ich aber die Rechte von dem root Ordner ändere und speicher (wider zurück ändern und speichern), passen die Rechte von ahuber auch plötzlich.

mach ich was falsch? noch ein Punkt vergessen?

sg Dirm
Mitglied: HubertN
03.09.2012, aktualisiert um 20:24 Uhr
Moin

Zitat von Dirmhirn:
mach ich was falsch? noch ein Punkt vergessen?

davon kannst du ausgehen

Wenn die automatische Erstellung der Unterordner einwandfrei funktionieren soll, dann mache dir das Leben doch einfacher. Der Ansatz ist aber gut...

Gib Ersteller-Besitzer, Administratoren und System Vollzugriff auf den Root-Ordner und die Unterordner. Für Authetifizierte Benutzer gibst du auf dem Ordner (!) das Recht zum Lesen der Attribute, der erweiterten Attribute und der Berechtigungen. Außerdem das Recht Ordner zu erstellen.

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
03.09.2012 um 21:57 Uhr
Noch mal ein Rat hinterher: DAs klassische Homelaufwerk ist eigentlich inzwischen Schnee von gestern.

Wenn du so etwas vernünftig machen willst, dann leitest du als Homelaufwerk per GPO die Eigenen Dateien auf eine Freigabe auf dem Serevr um. Damit erschlägt du gleich das Prblem, dass die Benutzer irgendwelche Daten lokal speichern.
Und für die, die es nicht anders können oder gewohnt sind, schließt das ja nicht aus, diesen Ordner ganz klassisch dann als Homelaufwerk mit Laufwerksbuchstapen zu mappen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dirmhirn
04.09.2012 um 11:27 Uhr
HI!

das klassische Homedrive verwende ich eh nicht.

Umleitung haben wir . Hier kommt halt viel Balast mit. wollt das umstellen, dass die User auf dem LW ihre "halb privaten firmendaten" ablegen (zB Stundenprotokoll). Der Rest geht halt verloren...

muss den Ordner halt per Hand anlegen und den Owner ändern, aber der neue Owner bekommt erst die Rechte, wenn ich die Rechte des Root Ordners - neu speicher.

vll bleib ich doch bei der Umleitung...

sg Dirm
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Besitzer automatisch in NTFS-Rechten drin
gelöst Frage von achneinWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe einen seit Jahren laufenden Server übernommen, bei dem ich ein Problem habe, das ich gerade ...

Exchange Server
Outlook 2010 trotz Besitzer Rechten kein Unterordner (mehr) erstellen möglich
Frage von lordofremixesExchange Server9 Kommentare

Hallo zusammen, habe mal wieder ein ganz merkwürdiges Problem: Habe einen User, der Outlook 2010 in Verbindung mit Exchange ...

Windows Userverwaltung
Trotz Status "Besitzer" kein Recht dir-name zu ändern
gelöst Frage von RaidManWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hallo Leutz, ein WIN 7 Rechner mit 2 4TB HD nervt mich mit seinen Berechtigungen Sch auf einer HD ...

Windows Server
Domänenadminuser mit allen Rechten erstellen
gelöst Frage von Anulu1Windows Server4 Kommentare

Hallo, wir wollen in einer 2008R2 Domäne mit Exchange 2010 für jeden Admin einen User einrichten. Nun habe ich ...

Neue Wissensbeiträge
Apple

IOS 11.2.1 stopft HomeKit-Remote-Lücke

Tipp von BassFishFox vor 8 StundenApple

Das Update für iPhone, iPad und Apple TV soll die Fernsteuerung von Smart-Home-Geräten wieder in vollem Umfang ermöglichen. Apple ...

Windows 10

Windows 10 v1709 EN murkst bei den Regionseinstellungen

Tipp von DerWoWusste vor 13 StundenWindows 10

Dieser kurze Tipp richtet sich an den kleinen Personenkreis, der Win10 v1709 EN-US frisch installiert und dabei die englische ...

Webbrowser

Kein Ton bei Firefox Quantum über RDP

Tipp von Moddry vor 13 StundenWebbrowser

Hallo Kollegen! Hatte das Problem, dass der neue Firefox bei mir auf der Kiste keinen Ton hat, wenn ich ...

Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 1 TagInternet4 Kommentare

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registrierung von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...

Windows Server
Remotesteuerung der Sitzung (Kennung XX) fehlgeschlagen
gelöst Frage von Stefan91Windows Server14 Kommentare

Hallo Zusammen, seit kurzem bekomme ich oben genannte Fehlermeldung, wenn ich versuche eine Remotesitzung über den Taskmanager fernzusteuern (Rechtsklick ...