Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Erster Tag als Admin bei neuer Arbeitsstelle, welche ersten Schritte?

Frage Microsoft

Mitglied: Forseti

Forseti (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2013, aktualisiert 13:48 Uhr, 3158 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

Ich werde eine neue Stelle antreten, als IT-SysAdmin im Windows/Linux Server & Win7 Clients (~50) Bereich, habe nun 9 Jahre Berufserfahrung inkl. Lehre zum FiSi, aber immer in der gleichen Firma. Die zukünftigen Aufgaben erstrecken sich in einem kleineren Mittelständische Betrieb, als einziger wirklicher IT-Admin, nun von Client- und Druckersupport in den Büros, der Telefonanlage, Netzwerken, Win2008 R2 und SLES/Debian Servern.

Die Frage an die Stellenwechsel-erfahrenen Admins unter uns. Was sind eure typischen ersten Dinge die ihr tut in einem neuen Unternehmen? Sprich was macht ihr als erstes wenn ihr eure Admin-Zugangskonten auf den Rechnern bereits erhalten habt, alles rechtliche/bürokratische geregelt ist, euch die Firma gezeigt und Mitarbeiter vorgestellt wurden, es dann heisst "machen Sie sich erstmal mit allem vertraut bevor sie mit 'irgendetwas' anfangen".

Was sollte man nicht vergessen? Was sind aus eure Sicht die wichtigste Schritte?

- Topologien versuchen zu verstehen?
- Dokumentationen lesen wenn vorhanden?
- Fallout/Failover & Notfallrichtlinien lernen?
- Datenschutzbeauftragten konsultieren um lokale Regelungen zu erfahren?
- Server/Client Soft-/Hardware studieren, Versionen etc.?
- Eigenen Arbeitsplatz einrichten?
- Mitarbeiter befragen ob sie Fragen haben oder Hilfe brauchen?
- Direkt eine Aufgabe raussuchen und loslegen um Ergebnisse vorzeigen zu können?
- Kaffeemaschine befüllen??


Es wäre schön einfach ein paar verschiedene Meinungen zu hören, auch wenn natürlich jede Firma einen direkt anders einspannt oder Abläufe nie gleich sind.

Danke.
Mitglied: bblanke
17.02.2013 um 14:45 Uhr
Hey,

alle Deine genannten Themen sind wichtig !
Ich würde zudem mir noch einen Überblick über Zugänge auf die Systeme verschaffen, und die Zugänge deines Vorgängers auf allen Systemen sperren (Falls er nicht mehr im Unternehmen seien sollte)

Ansonsten wird die GF bestimmt Projekte und Anforderungen an Dich stellen.

Gruß
Björn
Bitte warten ..
Mitglied: Tharen
17.02.2013 um 18:01 Uhr
Glückwunsch zur neuen Stelle !

vor einigen Jahren sollte ich das Netzwerk eines Partner-Unternehmens mitbetreuen, da der ITler in Rente gegangen war.
Für einen neuen war kein Geld da !

Doku war hier nicht vorhanden. Diese habe ich in den ersten Tagen erstellt.
Angefangen über
-Hardware im Serverraum
-Switche und Verkablung (Glasfaser, CAT) in den Unterverteilungen.
-ServerbetriebsSysteme (Domäne)
-Freigaben (Netzlaufwerke)
-Datensicherungs-Konzept (Quellen, Ziele)
-Benutzernamen und Passwörter für Router/Firewall und Switche
-falls vorhanden, Konfig der Zugänge von außen (VPN)

Du könntest eine Email an deine neuen Kollegen verfassen, wo Du Dich nochmal kurz vorstellst und den Kollgen
die erste Möglichkeit geben, Problemstellung zu formulieren. Es sei denn, die Fa. hat ein Ticket-System oder ähnliches für die IT.

Zudem würde ich nach der Hardware-Aufnahme mal Spiceworks laufen lassen, und mir das nach ner Woche ansehen.

Ist dein Vorgänger nicht mehr greifbar ?

Gruß

Tharen
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
17.02.2013 um 18:46 Uhr
Moin,

ich bin zwar nicht wirklich vom Fach, aber:
Zitat von Forseti:
- Kaffeemaschine befüllen??
wäre IMHO ausgesprochen wichtig !

Viel Spass im neuen Job, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Forseti
17.02.2013 um 18:59 Uhr
Zitat von Tharen:
Glückwunsch zur neuen Stelle !

Danke

Zudem würde ich nach der Hardware-Aufnahme mal Spiceworks laufen lassen, und mir das nach ner Woche ansehen.

Ist dein Vorgänger nicht mehr greifbar ?

Doch der ist greifbar, aber das war/ist kein wirklicher IT-Admin sondern eher ein Mitarbeiter mit Quereinsteigerwissen der es so nebenbei mitgemacht hat als eigentlicher Entwickler. Die Firma ist aber in den letzten Jahren massiv gewachsen und daher auch die Anforderungen. Technisch denke ich nicht das ich irgendwo Probleme bekommen werde, mit den Anforderungen komme ich wohl zurecht da es genau das ist was ich sowieso bisher gemacht habe.
Aber bei meiner alten Stelle gab es im Grunde schon alles und man ist als Azubi einfach Schritt fuer Schritt reingewachsen, daher tu ich mir ein bisschen schwer wie ich da Prioritäten setzen sollte, gerade am Anfang wo man ja einen guten Eindruck hinterlassen will.

Zwecks Spiceworks, Danke fuer die Empfehlung, bisher noch nicht damit gearbeitet, ich hatte sowieso vor mir mal Zenoss oder Zabbix anzuschauen. Gerade da ich noch keine Ahnung habe wie genau mein zukünftiges Budget aussehen wird. Dazu muss ich erstmal einen Ist-Zustand dokumentieren und ein Anforderungsprofil erstellen. Für Tipps bin ich auch hier dankbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Tharen
17.02.2013 um 20:13 Uhr
Nun ja, bin selbst auch quer eingestiegen... und bei manchen meiner Fragen hier im Forum habe ich das auch oft zu spüren bekommen.

Mein erster Step wäre den Infoaustausch mit dem Vorgänger zu suchen und Vorhandenes Wissen erstmal abzugreifen.
Vielleicht gibt sich die Möglichkeit, das der Kollege mit Dir in den ersten Wochen zusammenarbeitet. Ihr noch gemeinsam Support beim User leistet,
somit lernst du auch die anderen Kollegen kennen und kannst deren Wissen einschätzen. (50 User ist ja nicht wenig)

Danach könntest du entscheiden (mittels Deiner Erfahrung) ob das alles gut ist, oder evtl. den ein oder anderen Schliff gebrauchen könnte.

Dein Vorgänger genießt noch immer das Vertrauen der Geschäftsleitung, welches Du Dir zu erarbeiten hast.
Daher solltest Du ihn (seine Bereitschaft vorausgesetzt) in Deine Pläne einbeziehen.

Meiner Meinung ist die Sicherheit eine Priorität. Virenscanner, Firewall mal prüfen.
Danach die Betriebssystem der Server und Clients. Eine Liste anfertigen, wo Service-Packs noch fehlen und/oder wichtige Updates installiert werden müssen. Sorry, LINUX haben wir nicht.

Bist du dem Geschäftsführer direkt unterstellt, oder dem Controlling, oder noch wem anderen ?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Lynch 2013: Erste Schritte und schon Fehlermeldungen
gelöst Frage von gabeBUWindows Server4 Kommentare

Hallo Zusammen Ich bastle wieder mal etwas weiter an meiner Testumgebung und habe aufgrund das ich bei meiner nächsten ...

Windows Userverwaltung
Erste Anmeldung und letzte Abmeldung pro Tag auflisten
Frage von CodehunterWindows Userverwaltung4 Kommentare

Hallo Experts! Ist es per SQL-Abfrage möglich, über einen Zeitraum X alle Ereignisse aus dem Eventlog zu ziehen, die ...

Windows Server
Erste Schritte Failover-Cluster Windows 2016 - SMB-Server
gelöst Frage von Der-PhilWindows Server1 Kommentar

Hallo! Ich verzweifle hier gerade bei der Einrichtung meines ersten Failover-Clusters unter Windows 2016 und hoffe, ihr könnt mir ...

Multimedia
Nintendo: Ein erster Blick auf die neue Switch Konsole
Information von FrankMultimedia11 Kommentare

Nintendo hat seine geheimnisvolle Konsole der nächsten Generation (Codename NX) vorgestellt: Switch. Sie ist ein Hybrid aus Fernseh- und ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 23 StundenBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows Server
Windows Store Apps
gelöst Frage von PeterleBWindows Server11 Kommentare

Gibt es einen Weg, auf Windows Server 2016 Windows Store Apps wie zum Beispiel die HP Smart App zu ...

Windows 10
Windows 10 RDP nicht mehr möglich
Frage von speedy-luisWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, seit ein paar Tagen kann ich in unserem Netzwerk auf die Windows 10 PCs keine RDP-Session mehr ...

Microsoft
Erfahrungen mit Webcam over RDP gesucht
Frage von DerWoWussteMicrosoft10 Kommentare

Moin Kollegen. Bekanntlich kann man Webcams nur mit Drittanbietersoftware in RDP reinschleifen. Was nutzt Ihr dazu? Wie stabil funktioniert ...